Studien Analysen

Hier bietet Ihnen der innovations report interessante Studien und Analysen u. a. aus den Bereichen Wirtschaft und Finanzen, Medizin und Pharma, Ökologie und Umwelt, Energie, Kommunikation und Medien, Verkehr, Arbeit, Familie und Freizeit.

Behaltet uns im Auge! – Bakterien auf Spaltlampen

Hochschule Furtwangen veröffentlicht weltweit erste molekularbiologische Studie zur bakteriellen Kontamination von Spaltlampen. Spaltlampen gehören zu den wichtigsten Arbeitsgeräten eines Augenarztes oder Optikers. Sie ermöglichen es, ausgewählte Bereiche des Auges vergrößert…

Die Vielfalt ökologischer Funktionen auf Meeresinseln sinkt

Neue Studie zur Biodiversität: Die Artenvielfalt von Ökosystemen hat sich weltweit unter dem Einfluss des Menschen stark verändert. Ein Forschungsteam mit Prof. Dr. Manuel Steinbauer von der Universität Bayreuth hat…

Studie zu Quantum Machine Learning im Kontext IT-Sicherheit

Fraunhofer IAIS und Capgemini erhalten vom BSI Zuschlag… Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat Capgemini und das Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS mit einer Grundlagenstudie…

SARS-CoV-2 bringt Timing der Immunreaktion durcheinander

Den Botenstoff TGFβ nutzt der Körper normalerweise dazu, die Immunreaktion am Ende einer Infektion wieder herunterzufahren. Bei schweren COVID-19-Verläufen schüttet er den Botenstoff jedoch schon zu Beginn der Infektion aus…

Studie zu invasiven Schlickgräsern im europäischen Wattenmeer

Ein Forschungsteam des Fachbereichs Biologie der Universität Hamburg hat untersucht, wie sich invasive Schlickgräser der Gattung „Spartina“ im europäischen Wattenmeer ausbreiten. Die Ergebnisse lassen vermuten, dass die Pflanzen unterschiedlich auf…

Hohes Innovationstempo ist Schlüssel für ressourceneffiziente Photovoltaik im Terawattmaßstab

Ein kosteneffizienter Klimaschutz erfordert die Installation von insgesamt 20-80 TWp Photovoltaikleistung bis 2050 und 80-170 TWp bis 2100, also mindestens hundertmal mehr als die bis Ende 2020 installierten 707 GWp….

Tropische Bergwälder als unterschätzte Kohlenstoffspeicher

Passauer Forscherin steuert Daten zu „Nature“-Studie bei. Prof. Dr. Christine Schmitt, Geographin an der Universität Passau, ist Teil eines internationalen Forschungsteams, das in einem „Nature“-Artikel belegt, dass die tropischen afrikanischen…

COVID-19-Modellrechnungen: Genesene bleiben lange geschützt

Durch neue Daten, die zwischen Menschen mit unterschiedlichem Impfstatus unterscheiden, können Simulationsmodelle deutlich verbessert werden – und bringen wichtige neue Ergebnisse. Bereits seit Beginn der Corona-Pandemie arbeitet das Team rund…

Freund oder Werkzeug?

Die Gestaltung von Robotern aus psychologischer Sicht. Eine Studie aus der Ingenieurpsychologie zeigt, dass menschenähnliche Merkmale bei Robotern nicht überall in der Mensch-Roboter-Interaktion positiv wirken. Warum hat ein Roboter zwei…

Wirksamkeit von spezieller Strahlentherapie bei metastasierendem Prostatakrebs nachgewiesen

Wenn ein Tumor Metastasen bildet, sinkt die Überlebenschance von Krebspatienten beträchtlich. Das gilt auch für Prostatatumore. Hier gibt es allerdings vielversprechende Therapieansätze für Patienten im fortgeschrittenen Krankheitsstadium. Mit einer punktgenauen…

Seite
1 2 3 1.124

Partner & Förderer