Verkehr Logistik

Von allen Aktivitäten zur physischen Raum- und Zeitüberbrückung von Gütern und Personen, einschließlich deren Umgruppierung – beginnend beim Lieferanten, durch die betrieblichen Wertschöpfungsstufen, bis zur Auslieferung der Produkte beim Kunden, inklusive der Abfallentsorgung und des Recyclings.

Der innovations report bietet Ihnen hierzu interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Verkehrstelematik, Maut, Verkehrsmanagementsysteme, Routenplanung, Transrapid, Verkehrsinfrastruktur, Flugsicherheit, Transporttechnik, Transportlogistik, Produktionslogistik und Mobilität.

Fraunhofer IML und KION Group heben LoadRunner® auf neues Level

Meilenstein für die Silicon-Economy-Forschung: Die KION Group lizenziert die LoadRunner-Technologie des Fraunhofer-Instituts für Materialfluss und Logistik IML für den Einsatz in ihrer Unternehmensgruppe. In einem gemeinsamen Enterprise Lab wollen die…

Optimierte Verkehrswege per Simulation

Wissenschaftler wollen Mobilitätsverhalten simulieren, um verkehrspolitische Maßnahmen für alle Beteiligten besser abzuschätzen. Welche Maßnahmen in Mobilität und Verkehr führen dazu, dass möglichst viele Menschen insgesamt einen positiven Nutzen daraus ziehen?…

Kleintransport 4.0

Center for Entrepreneurship der FH Bielefeld berät E-Mobilität-Start-up. Der „e-lifter“ des Lemgoer Start-ups owltec soll eine Revolution in der Mikro-Logistik auslösen. Die Vision: Stadtbewohnerinnen und -bewohner können schwere Einkäufe mühelos…

Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel in COVID-Zeiten

Viele Menschen sind aufgrund der Corona-Pandemie recht zögerlich, öffentliche Verkehrsmittel wie Bus oder Bahn zu nutzen. Doch wie hoch ist das Ansteckungsrisiko, wenn eine infizierte Person mit im Waggon sitzt?…

Belebung in Europa lässt den Containerumschlag steigen

RWI/ISL-Containerumschlag-Index … Der Containerumschlag-Index des RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung und des Instituts für Seeverkehrswirtschaft und Logistik (ISL) ist nach der aktuellen Schnellschätzung im April saisonbereinigt um 2,4 Punkte auf…

Optimierung des Verkehrs durch autonome Fahrzeuge

Wissenschaftler*innen des Heinz Nixdorf Instituts der Universität Paderborn erforschen Potenziale vom vernetzten und autonomen Fahren. Grüne Ampeln, intelligente Routen und weniger Emissionen – Können autonome Fahrzeuge unseren Verkehr optimieren? Selbstfahrende…

„Backbone PI“: Die Schiene als Rückgrat des modernen Verkehrs

Forschungspartner unter der Leitung von Fraunhofer Austria entwickelten Modelle, die die Bahn konkurrenzfähiger machen | Projekt zur verbesserten Flottenplanung erfolgreich abgeschlossen. Das Physical Internet und der synchromodale Verkehr sind die…

Vorteile KI-gestützter Lagerverwaltungssysteme verstehen und nutzen

Höchste Zeit für den Wandel … „Agieren statt reagieren“ lautet das Prinzip vorausschauender Lagerverwaltung. Dabei geht es längst nicht nur um saisonale Besonderheiten oder um die krisensichere Gestaltung von Liefer-…

Sichere, effiziente, umweltfreundliche Binnenschifffahrt

Digitalisierung und Automatisierung eröffnen vielfältige Potenziale. „Mit unserer Forschung auf dem Gebiet der Digitalisierung und Automatisierung in der Binnenschifffahrt wollen wir einen Beitrag leisten, um die Schifffahrt sicherer, effizienter und…

Clevere Logistik-Konzepte für urbane Fabriken

Sogenannte Hub-and-Spoke-Konzepte können das Verkehrsaufkommen im urbanen Raum sowie die Emissionsbelastung verringern. Dabei haben vor allem die Fahrzeug- und Standortauswahl sowie die Art der Auftragszusammenlegung einen großen Einfluss. Das zeigt…

Seite
1 2 3 157

Partner & Förderer