Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Hochwertige Baumaterialien direkt von der Giftmüllkippe

26.07.2005


Die ständig wachsenden Mengen der erzeugten gefährlichen und giftigen Abfälle brachte die zwingende Notwendigkeit hervor, diese sicher und umweltfreundlich zu beseitigen. Um diesem Bedürfnis zu entsprechen, wurde im Rahmen des WASTILE-Projekts eine innovative Technologie entwickelt und demonstriert, die die Herstellung von Schaumglas zu Bauzwecken ermöglicht.



Die Deponie-Entsorgung von medizinischem und industriellem Giftmüll, der aus Schwermetallen, Furanen und Dioxinen besteht, geht mit einem erhöhten Risiko der Auswaschung in den Wasserkreislauf einher. Zusätzlich dazu umfasst die Beseitigung von gefährlichen Abfällen wie PCBs und Ölabfällen in der Regel eine sicher kontrollierte Lagerung. Man geht jedoch davon aus, dass dies in der Zukunft eventuell zu einem entscheidenden Problem führen kann.

... mehr zu:
»Abfall »Baumaterial »Hochwertig »WASTILE


Davon angetrieben, wurden im Rahmen des WASTILE-Projekts innovative Prozesse zur Wiederaufbereitung solcher Abfälle vor Ort entwickelt, d.h. die in den Produktionsprozess integriert werden können. Darüber hinaus kann die Übernahme dieser Prozesse zu bedeutenden Senkungen der bereits gelagerten Mengen führen. Trotz der umweltfreundlichen Aspekte der neuartigen Technologien kann selbst die Baubranche von ihnen profitieren, insbesondere von der Produktion wärmeisolierender Schaumglas-Technologien.

Das heißt im Einzelnen, die Anwendung von Abbauverfahren mittels Plasmalichtbögen für Giftmüll kann zur Bildung von verglaster Asche führen, die zur Herstellung von Schaumglas verwendet wird. Darüber hinaus weist das wärmeisolierende Schaumglas-Material auch einzigartige Eingenschaften auf, beispielsweise hohe Porösität, geringe Wasseraufnahme, Entflammbarkeit, geringes Gewicht, hohe Stärke sowie hohe chemische und biologische Haltbarkeit. Durch diese Merkmale eignet sich das innovative Material für zahlreiche spezialisierte Anwendungen auf den Gebieten Ingenieurwesen und Bau.

Die Ausarbeitung der Grundtechnologie kann zur Herstellung von porösen wärmeisolierenden Kacheln führen, die aus speziellen Mischungen verglaster Müllverbrennungsasche und Altglasscherben gefertigt werden. Die modernen Kacheln können als Basis für farbigen Putz oder gläserne Lacke, Wärmeisolatoren, wasserdichte Materialien, Brandschutzwände und Kollektoren für chemisch aggressive Substanzen genutzt werden. Darüber hinaus kann poröses Material in gekörnter Form auch als Aggregat für die Produktion von Leichtbeton genutzt werden. Für eine weitere Zusammenarbeit werden Partner gesucht, die ein Interesse am Abbau gefährlicher Abfallströme, an Plasma-Verfahren und an der Herstellung von Baumaterialien haben.

Bernadeta Procyk | ctm
Weitere Informationen:
http://www.agh.edu.pl/

Weitere Berichte zu: Abfall Baumaterial Hochwertig WASTILE

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Verfahrenstechnologie:

nachricht Dresdner Forscher drucken die Welt von Morgen
08.02.2017 | Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik IWS

nachricht Neues Verfahren bringt komplex geformte Verbundwerkstoffe in die Serie
23.01.2017 | Evonik Industries AG

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Verfahrenstechnologie >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Wie Proteine Zellmembranen verformen

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor Oliver Daumke vom MDC erforscht. Er und sein Team haben nun aufgeklärt, wie sich diese Proteine auf der Oberfläche von Zellen zusammenlagern und dadurch deren Außenhaut verformen.

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor...

Im Focus: Safe glide at total engine failure with ELA-inside

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded after a glide flight with an Airbus A320 in ditching on the Hudson River. All 155 people on board were saved.

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded...

Im Focus: „Vernetzte Autonome Systeme“ von acatech und DFKI auf der CeBIT

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) in Kooperation mit der Deutschen Messe AG vernetzte Autonome Systeme. In Halle 12 am Stand B 63 erwarten die Besucherinnen und Besucher unter anderem Roboter, die Hand in Hand mit Menschen zusammenarbeiten oder die selbstständig gefährliche Umgebungen erkunden.

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für...

Im Focus: Kühler Zwerg und die sieben Planeten

Erdgroße Planeten mit gemäßigtem Klima in System mit ungewöhnlich vielen Planeten entdeckt

In einer Entfernung von nur 40 Lichtjahren haben Astronomen ein System aus sieben erdgroßen Planeten entdeckt. Alle Planeten wurden unter Verwendung von boden-...

Im Focus: Mehr Sicherheit für Flugzeuge

Zwei Entwicklungen am Lehrgebiet Rechnerarchitektur der FernUniversität in Hagen können das Fliegen sicherer machen: ein Flugassistenzsystem, das bei einem totalen Triebwerksausfall zum Einsatz kommt, um den Piloten ein sicheres Gleiten zu einem Notlandeplatz zu ermöglichen, und ein Assistenzsystem für Segelflieger, das ihnen das Erreichen größerer Höhen erleichtert. Präsentiert werden sie von Prof. Dr.-Ing. Wolfram Schiffmann auf der Internationalen Fachmesse für Allgemeine Luftfahrt AERO vom 5. bis 8. April in Friedrichshafen.

Zwei Entwicklungen am Lehrgebiet Rechnerarchitektur der FernUniversität in Hagen können das Fliegen sicherer machen: ein Flugassistenzsystem, das bei einem...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Poseidon goes Politics – Wer oder was regiert die Ozeane?

27.02.2017 | Veranstaltungen

Fachtagung Rapid Prototyping 2017 – Innovationen in Entwicklung und Produktion

27.02.2017 | Veranstaltungen

Aufbruch: Forschungsmethoden in einer personalisierten Medizin

24.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Herz-Untersuchung: Kontrastmittel sparen mit dem Mini-Teilchenbeschleuniger

27.02.2017 | Medizintechnik

Neue Maßstäbe für eine bessere Wasserqualität in Europa

27.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

Wenn der Schmerz keine Worte findet - Künstliche Intelligenz zur automatisierten Schmerzerkennung

27.02.2017 | Medizintechnik