Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Fraunhofer "Orte im Land der Ideen"

06.01.2006


Am 1. Januar 2006 startete die Image-Initiative "Deutschland - Land der Ideen". Ihr Ziel ist es, Deutschland im Jahr der Fußball-Weltmeisterschaft als innovatives, weltoffenes Land zu präsentieren. Aus 1 200 Bewerbern wurden "365 Orte im Land der Ideen" ausgewählt, 11 davon sind Fraunhofer-Einrichtungen. Den Anfang machen am Donnerstag, 5. Januar 2006, die Fraunhofer-Institute für Mikroelektronische Schaltungen IMS und für Software- und Systemtechnik ISST sowie das Wohnungsunternehmen HWG Hattingen mit der Musterwohnung für ServiceWohnen.



Das Projekt ist ehrgeizig: Im Fördervorhaben SmarterWohnenNRW werden klassische Immobilien, auch aus dem Altbestand der HWG, mit moderner Technik ausgestattet, um Bewohnern und Betreibern einen Mehrwert zu bieten - angepasst an die unterschiedlichen Bedürfnisse. Es geht darum, das Leben in den eigenen vier Wänden einfacher, sicherer und gesünder zu machen: Zum Beispiel mit Pflege-, Liefer- oder Sicherheitsdiensten, die über eine einheitliche IT-gestützte Anwendung per Fernbedienung kinderleicht zu steuern und für jedermann bezahlbar sind.



In Blankenstein, einem Stadtteil von Hattingen, entstand eine Musterwohnung für intelligentes Wohnen. Sie ist Demonstrationszentrum und zugleich Testlabor, um herauszufinden, wie sich technische Finessen in bestehende Wohnungen integrieren lassen. Erste Mieter nutzen die Lösungen bereits zu Hause. Für alle, die mehr über das "Testlabor für ServiceWohnen" erfahren möchten, steht die Hattinger Musterwohung (Sprockhöveler Straße 2) am Donnerstag, den 5.1.2006, ab 14.00 Uhr offen.

Weitere Termine für die Fraunhofer "Orte im Land der Ideen" sind:
17.1.2006 - Den Fingerabdruck vergisst niemand
Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung IGD, Darmstadt
19.2.2006 - Hören, wie die Zukunft klingt
Fraunhofer-Institut für Digitale Medientechnologie IDMT, Ilmenau
2.5.2006 - Einen Zahn zulegen
Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT, Aachen
6.5.2006 - Werde Testpilot
Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP, Institutsteil Holzkirchen
19.5.2006 - Stuttgart forscht
Fraunhofer-Institutszentrum IZS, Stuttgart
22.6.2006 - Sechs Freunde sollt Ihr sein
Fraunhofer-Institut für Experimentelles Software Engineering IESE und Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM, Kaiserslautern
11.10.2006 - Lass die Sonne rein!
Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE, Freiburg
22.11.2006 - Virtuelle Wirklichkeit
Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung IFF, Magdeburg
16.12.2006 - Ohne Fleiß kein Schaltkreis
Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS, Erlangen
27.12.2006 - Das digitale Schloß
Fraunhofer-Institutszentrum IZB, Birlinghoven

Marion Horn | idw
Weitere Informationen:
http://www.fraunhofer.de/fhg/press/pi/2006/01/Presseinformation04012006.jsp
http://www.land-der-ideen.de/

Weitere Berichte zu: Graphische Datenverarbeitung HWG Musterwohnung ServiceWohnen

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Call for Contributions: Tagung „Lehren und Lernen mit digitalen Medien“
15.12.2017 | Technische Universität Kaiserslautern

nachricht Die Stadt der Zukunft nachhaltig(er) gestalten: inter 3 stellt Projekte auf Konferenz vor
15.12.2017 | inter 3 Institut für Ressourcenmanagement

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Immunsystem - Blutplättchen können mehr als bislang bekannt

LMU-Mediziner zeigen eine wichtige Funktion von Blutplättchen auf: Sie bewegen sich aktiv und interagieren mit Erregern.

Die aktive Rolle von Blutplättchen bei der Immunabwehr wurde bislang unterschätzt: Sie übernehmen mehr Funktionen als bekannt war. Das zeigt eine Studie von...

Im Focus: First-of-its-kind chemical oscillator offers new level of molecular control

DNA molecules that follow specific instructions could offer more precise molecular control of synthetic chemical systems, a discovery that opens the door for engineers to create molecular machines with new and complex behaviors.

Researchers have created chemical amplifiers and a chemical oscillator using a systematic method that has the potential to embed sophisticated circuit...

Im Focus: Nanostrukturen steuern Wärmetransport: Bayreuther Forscher entdecken Verfahren zur Wärmeregulierung

Der Forschergruppe von Prof. Dr. Markus Retsch an der Universität Bayreuth ist es erstmals gelungen, die von der Temperatur abhängige Wärmeleitfähigkeit mit Hilfe von polymeren Materialien präzise zu steuern. In der Zeitschrift Science Advances werden diese fortschrittlichen, zunächst für Laboruntersuchungen hergestellten Funktionsmaterialien beschrieben. Die hiermit gewonnenen Erkenntnisse sind von großer Relevanz für die Entwicklung neuer Konzepte zur Wärmedämmung.

Von Schmetterlingsflügeln zu neuen Funktionsmaterialien

Im Focus: Lange Speicherung photonischer Quantenbits für globale Teleportation

Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Quantenoptik erreichen mit neuer Speichertechnik für photonische Quantenbits Kohärenzzeiten, welche die weltweite...

Im Focus: Long-lived storage of a photonic qubit for worldwide teleportation

MPQ scientists achieve long storage times for photonic quantum bits which break the lower bound for direct teleportation in a global quantum network.

Concerning the development of quantum memories for the realization of global quantum networks, scientists of the Quantum Dynamics Division led by Professor...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Call for Contributions: Tagung „Lehren und Lernen mit digitalen Medien“

15.12.2017 | Veranstaltungen

Die Stadt der Zukunft nachhaltig(er) gestalten: inter 3 stellt Projekte auf Konferenz vor

15.12.2017 | Veranstaltungen

Mit allen Sinnen! - Sensoren im Automobil

14.12.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Weltrekord: Jülicher Forscher simulieren Quantencomputer mit 46 Qubits

15.12.2017 | Informationstechnologie

Wackelpudding mit Gedächtnis – Verlaufsvorhersage für handelsübliche Lacke

15.12.2017 | Verfahrenstechnologie

Forscher vereinfachen Installation und Programmierung von Robotersystemen

15.12.2017 | Energie und Elektrotechnik