Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Diskussion über Geschäftsprozessmanagement der Zukunft in exklusivem Ambiente

08.09.2008
5. BPM-Forum (Business Process Management) in Jan-Baan-Schloss

Zukünftige Entwicklungen und Lösungen des BPM (Business Process Management) stehen auf der Konferenz „Cordial 2008“ vom 30. September bis 1. Oktober in Putten (NL) im Mittelpunkt. IT-Pionier und Cordys-Gründer Jan Baan lädt Anbieter, Analysten und Anwender zum Meinungs- und Erfahrungsaustausch ein.

Was bieten BPM-Lösungen (Business Process Management) der Zukunft? Über diese und weitere Fragen rund um innovatives Geschäftsprozessmanagement diskutieren die Teilnehmer des BPM-Forums „Cordial 2008“ vom 30. September bis 1. Oktober 2008 in Schloss Vanenburg in Putten (NL). Der IT-Pionier und Cordys-Gründer Jan Baan lädt BPM-Experten, Analysten und Anwender zu Vorträgen und Workshops ein (www.cordys.com/cordial).

Keynote-Sprecher Jon Pyke, Chief Strategy Officer Cordys, stellt mit der neuen Cordys Business Operations Platform eine BPM-Lösung der “nächsten Generation” vor. Daran knüpft der Analyst und Autor Peter Fingar mit seinem Vortrag an. Er schildert das extreme Wettbewerbsumfeld, in dem Unternehmen auf den globalisierten Märkten heute stehen. Sein Rat: innovative Geschäftsabläufe zu entwickeln und Technologien wie Web 2.0 und BPM für neue Formen der Zusammenarbeit zu nutzen (www.peterfingar.com). Weitere Redner verfolgen den Ansatz, durch kundenzentrierte Prozesse neues Innovationspotenzial auszuschöpfen. Anwender wie die Telekommunikationsdienstleister KPN oder Orange France Telecom, der Automobilhersteller Tata Motors oder der Dienstleister für Schadensmanagement Eucon Informationssysteme stellen anhand von Praxisbeispielen vor, wie sie ihre Wettbewerbsfähigkeit durch effizientere Geschäftsprozesse gesteigert haben.

Gerne informieren wir Sie in einem persönlichen Gespräch über die Veranstaltung, schicken Ihnen die Keynotes zu oder vermitteln Ihnen einen Interviewtermin. Rufen Sie uns einfach an (07031/7688-75) oder senden Sie uns eine E-Mail (sholder@dieleute.de).

Über Cordys

Cordys ist ein führender Anbieter von branchenspezifischen Geschäftsprozess-Lösungen speziell für Banken, die öffentliche Verwaltung und für die Industrie. Grundlage dieser Lösungen ist die vollintegrierte, SOA-basierende Cordys Business Process Management Suite (Cordys BPMS). Sie ermöglicht es Kunden, ohne Programmierkenntnisse Geschäftsprozesse zu entwickeln, umzusetzen, zu überwachen und zu verbessern. Damit kann das Management die Geschäftsprozesse schnell und flexibel an die Anforderungen des Marktes anpassen. Die Cordys BPMS lässt sich in jede bestehende IT-Infrastruktur einpassen. Seit 2007 ist die abaXX-Technologie für branchenspezifische Business-Process-Management-Lösungen in das Cordys-Portfolio integriert. 2001 gründete Software-Pionier Jan Baan das Unternehmen, das heute weltweit agiert. Der Firmensitz befindet sich im niederländischen Putten. Zudem unterhält Cordys Niederlassungen in Amerika, Europa, China und Indien. Von ihrem Sitz in Stuttgart aus betreut die Cordys Deutschland AG den gesamten zentraleuropäischen Markt.

Sarah Holder | dieleutefürkommunikation
Weitere Informationen:
http://www.cordys.com
http://www.cordys.com/cordial
http://www.peterfingar.com

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule
18.01.2017 | Technische Universität Bergakademie Freiberg

nachricht Bundesweiter Astronomietag am 25. März 2017
17.01.2017 | Max-Planck-Institut für Astronomie

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Textiler Hochwasserschutz erhöht Sicherheit

Wissenschaftler der TU Chemnitz präsentieren im Februar und März 2017 ein neues temporäres System zum Schutz gegen Hochwasser auf Baumessen in Chemnitz und Dresden

Auch die jüngsten Hochwasserereignisse zeigen, dass vielerorts das natürliche Rückhaltepotential von Uferbereichen schnell erschöpft ist und angrenzende...

Im Focus: Wie Darmbakterien krank machen

HZI-Forscher entschlüsseln Infektionsmechanismen von Yersinien und Immunantworten des Wirts

Yersinien verursachen schwere Darminfektionen. Um ihre Infektionsmechanismen besser zu verstehen, werden Studien mit dem Modellorganismus Yersinia...

Im Focus: How gut bacteria can make us ill

HZI researchers decipher infection mechanisms of Yersinia and immune responses of the host

Yersiniae cause severe intestinal infections. Studies using Yersinia pseudotuberculosis as a model organism aim to elucidate the infection mechanisms of these...

Im Focus: Interfacial Superconductivity: Magnetic and superconducting order revealed simultaneously

Researchers from the University of Hamburg in Germany, in collaboration with colleagues from the University of Aarhus in Denmark, have synthesized a new superconducting material by growing a few layers of an antiferromagnetic transition-metal chalcogenide on a bismuth-based topological insulator, both being non-superconducting materials.

While superconductivity and magnetism are generally believed to be mutually exclusive, surprisingly, in this new material, superconducting correlations...

Im Focus: Erforschung von Elementarteilchen in Materialien

Laseranregung von Semimetallen ermöglicht die Erzeugung neuartiger Quasiteilchen in Festkörpersystemen sowie ultraschnelle Schaltung zwischen verschiedenen Zuständen.

Die Untersuchung der Eigenschaften fundamentaler Teilchen in Festkörpersystemen ist ein vielversprechender Ansatz für die Quantenfeldtheorie. Quasiteilchen...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule

18.01.2017 | Veranstaltungen

Bundesweiter Astronomietag am 25. März 2017

17.01.2017 | Veranstaltungen

Über intelligente IT-Systeme und große Datenberge

17.01.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Der erste Blick auf ein einzelnes Protein

18.01.2017 | Biowissenschaften Chemie

Das menschliche Hirn wächst länger und funktionsspezifischer als gedacht

18.01.2017 | Biowissenschaften Chemie

Zur Sicherheit: Rettungsautos unterbrechen Radio

18.01.2017 | Verkehr Logistik