Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Revolutionäres Mobile Ticketing per SMS

10.01.2002


Das Softwareunternehmen Universal Communication Platform AG (ucp) und n-tree solutions Ticketsysteme GmbH präsentieren heute auf der Football Expo 2002 in Cannes die weltweit erste ausschliesslich auf Handylogos und Bildmitteilungen basierende Ticketlösung. Dabei werden die online bestellten Veranstaltungskarten per Bild-SMS auf das Handy des Käufers gesendet und dort gespeichert. Die Bild-SMS ist eine verschlüsselte Pixelgrafik, die einen alpha-numerischen, gesicherten Code enthält, welcher zusätzlich mit der persönlichen Mobilfunk-SIM-Karte des Käufers verbunden ist. Spezielle Lesegeräte validieren an den entsprechenden Veranstaltungsorten diese mobilen Tickets und ermöglichen einen schnellen und komfortablen Veranstaltungszutritt. Ähnlich wie bei Supermarktkassen muss man das Handy nur mehr kurz unter das Laser-Lesegerät halten, und schon öffnet sich das Drehkreuz. Das Abholen von Tickets oder Ausdrucken von Belegen gehört damit der Vergangenheit an.

Alternativ können die Veranstaltungstickets auch per WAP abgerufen werden, sofern ein Handy keine Bild-SMS, EMS oder MMS unterstützt. Die Begleichung der Eintrittkarten ist mit sämtlichen Zahlungsmethoden möglich. Christian Lutz, CEO von ucp: "Die heute präsentierte Mobile Ticketing Lösung zeigt, dass Mobiltelefone nicht nur perfekte Kommunikationswerkzeuge sind, sondern auch sichere Identifikations- und Validierungsinstrumente. Durch neue Technologien wie UMTS und Bluetooth bzw. Farbdisplays werden die Anwendungsmöglichkeiten von Handys als mobiler Ausweis rasch wachsen."

ucp betreibt die notwendige Internet- und SMS-Plattform für den Versand und die Validierung der Tickets für beliebige Veranstalter. n-tree liefert die Hard- und Software an den Veranstalter, um das neue Mobile-Ticket-System an vorhandene Kassensysteme anzuschließen.

Dietmar Umundum, Geschäftsführer von n-tree: "Das Revolutionäre an dieser Applikation ist die gewonnene Flexibilität im Kartenvorverkauf und somit auch der Wegfall der physischen Logistik der über das Internet verkauften Karten."

Über ucp:

Genau an der Schnittstelle von Internet und Mobilfunk gestaltet die UNIVERSAL COMMUNICATION PLATFORM AG (ucp) mobile Softwareanwendungen. Die Schlüsselkomepetenz ist die Konzeption, Entwicklung und Vermarktung von umsatzbringenden Datendiensten von SMS und WAP über GPRS bis UMTS.

Über n-tree:

n-tree solutions entwickelt bedarfsorientierte Kassen- und Zutrittssysteme in enger Zusammenarbeit mit Kunden und Partnern. Dabei werden die entwickelten Lösungen als Investitionsgut betrachtet. Einmal installiert, bleiben derartige Systeme bis zu 20 Jahre im Einsatz. Deshalb folgt n-tree solutions nicht blind jedem technologischen Modetrend. Neue Entwicklungen werden laufend kritisch beobachtet, um frühzeitig Trends zu erkennen, ohne aber kurzlebige Konzepte in der Produktwelt von n-tree solutions zuzulassen.

Thorsten Falger | ots
Weitere Informationen:
http://www.ucpag.com
http://www.n-tree.cc

Weitere Berichte zu: Ticketing

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht Fraunhofer HHI auf dem Mobile World Congress mit VR- und 5G-Technologien
24.02.2017 | Fraunhofer-Institut für Nachrichtentechnik, Heinrich-Hertz-Institut, HHI

nachricht MWC 2017: 5G-Hauptstadt Berlin
24.02.2017 | FOKUS - Fraunhofer-Institut für Offene Kommunikationssysteme

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Wie Proteine Zellmembranen verformen

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor Oliver Daumke vom MDC erforscht. Er und sein Team haben nun aufgeklärt, wie sich diese Proteine auf der Oberfläche von Zellen zusammenlagern und dadurch deren Außenhaut verformen.

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor...

Im Focus: Safe glide at total engine failure with ELA-inside

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded after a glide flight with an Airbus A320 in ditching on the Hudson River. All 155 people on board were saved.

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded...

Im Focus: „Vernetzte Autonome Systeme“ von acatech und DFKI auf der CeBIT

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) in Kooperation mit der Deutschen Messe AG vernetzte Autonome Systeme. In Halle 12 am Stand B 63 erwarten die Besucherinnen und Besucher unter anderem Roboter, die Hand in Hand mit Menschen zusammenarbeiten oder die selbstständig gefährliche Umgebungen erkunden.

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für...

Im Focus: Kühler Zwerg und die sieben Planeten

Erdgroße Planeten mit gemäßigtem Klima in System mit ungewöhnlich vielen Planeten entdeckt

In einer Entfernung von nur 40 Lichtjahren haben Astronomen ein System aus sieben erdgroßen Planeten entdeckt. Alle Planeten wurden unter Verwendung von boden-...

Im Focus: Mehr Sicherheit für Flugzeuge

Zwei Entwicklungen am Lehrgebiet Rechnerarchitektur der FernUniversität in Hagen können das Fliegen sicherer machen: ein Flugassistenzsystem, das bei einem totalen Triebwerksausfall zum Einsatz kommt, um den Piloten ein sicheres Gleiten zu einem Notlandeplatz zu ermöglichen, und ein Assistenzsystem für Segelflieger, das ihnen das Erreichen größerer Höhen erleichtert. Präsentiert werden sie von Prof. Dr.-Ing. Wolfram Schiffmann auf der Internationalen Fachmesse für Allgemeine Luftfahrt AERO vom 5. bis 8. April in Friedrichshafen.

Zwei Entwicklungen am Lehrgebiet Rechnerarchitektur der FernUniversität in Hagen können das Fliegen sicherer machen: ein Flugassistenzsystem, das bei einem...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Poseidon goes Politics – Wer oder was regiert die Ozeane?

27.02.2017 | Veranstaltungen

Fachtagung Rapid Prototyping 2017 – Innovationen in Entwicklung und Produktion

27.02.2017 | Veranstaltungen

Aufbruch: Forschungsmethoden in einer personalisierten Medizin

24.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Herz-Untersuchung: Kontrastmittel sparen mit dem Mini-Teilchenbeschleuniger

27.02.2017 | Medizintechnik

Neue Maßstäbe für eine bessere Wasserqualität in Europa

27.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

Wenn der Schmerz keine Worte findet - Künstliche Intelligenz zur automatisierten Schmerzerkennung

27.02.2017 | Medizintechnik