Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Kompaktes Kleingerät zur Fernüberwachung

18.09.2001


Siplus Control DS330 von Siemens A&D löst kleinere Störmelde- und Überwachungsaufgaben aus der Ferne. Das kompakte und modulare Gerät erfasst Messwerte und Zählerstände, bereitet Meldungen auf und alarmiert bei Störungen automatisch einen PC, ein Faxgerät oder ein Handy per SMS.


Interkama 2001 Halle 15, Stand F22/F26

Siplus Control DS330 von Siemens Automation and Drives (A&D) löst kleinere Störmelde- und Überwachungsaufgaben aus der Ferne. Das kompakte und modulare Gerät erfasst Messwerte und Zählerstände, bereitet Meldungen auf und alarmiert bei Störungen automatisch einen PC, ein Faxgerät oder ein Handy per SMS. Siplus Control DS330 verfügt neben einer „embedded“ CPU über Schnittstellenkarten für digitale Ein- und Ausgänge und wird zur Fernparametrierung beispielsweise mit Wähl-, Standleitung- und GSM-Modems ergänzt. Eingesetzt wird das Gerät unter anderem in öffentlichen oder industriellen Versorgungs- und Entsorgungsnetzen, in denen Messstationen oder Pegelstände zu überwachen sind. Beispiele hierfür sind Stadtwerke mit Abwasserentsorgung, Wasser-, Gas- oder Fernwärmeversorgung und die Umwelttechnik.

Das robuste Metallgehäuse ist störsicher und wird einfach montiert - per Aufschnappen auf eine Hutschiene. Das Basisgerät verfügt - neben einer CPU - auch über eine I/O-Karte für sechzehn Meldungen, acht Befehle und acht Analogeingänge. Die Grundausstattung kann in zwei Varianten mit maximal zwei I/O-Karten für insgesamt 116 Ein- und Ausgänge erweitert werden.

Die Betriebssoftware ist bereits fertig vorinstalliert. Der zwei Megabyte große Flashspeicher gewährleistet bei einem Ausfall der Datenverbindung die Zwischenspeicherung wichtiger Ereignisse und Messwerte. Die Parametrierung erfolgt einfach über ASCII-Editor. Darüber hinaus ermöglicht der optionale Einbau eines OPC-Servers die Anbindung an die Leitstelle, beispielsweise an einen PC oder Simatic-S7-Controller

Gerhard Stauß | Presseabteilung

Weitere Berichte zu: CPU Messwert

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht Automatisierung und Produktionstechnik – Wandlungsfähig – Präzise – Digital
19.06.2018 | Fraunhofer IFAM

nachricht Dispensdruckkopf, Netzmodul und neuartiger Batteriespeicher
18.06.2018 | Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Temperaturgesteuerte Faser-Lichtquelle mit flüssigem Kern

Die moderne medizinische Bildgebung und neue spektroskopische Verfahren benötigen faserbasierte Lichtquellen, die breitbandiges Laserlicht im nahen und mittleren Infrarotbereich erzeugen. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Leibniz-Instituts für Photonische Technologien Jena (Leibniz-IPHT) zeigen in einer aktuellen Veröffentlichung im renommierten Fachblatt Optica, dass sie die optischen Eigenschaften flüssigkeitsgefüllter Fasern und damit die Bandbreite des Laserlichts gezielt über die Umgebungstemperatur steuern können.

Das Besondere an den untersuchten Fasern ist ihr Kern. Er ist mit Kohlenstoffdisulfid gefüllt - einer flüssigen chemischen Verbindung mit hoher optischer...

Im Focus: Temperature-controlled fiber-optic light source with liquid core

In a recent publication in the renowned journal Optica, scientists of Leibniz-Institute of Photonic Technology (Leibniz IPHT) in Jena showed that they can accurately control the optical properties of liquid-core fiber lasers and therefore their spectral band width by temperature and pressure tuning.

Already last year, the researchers provided experimental proof of a new dynamic of hybrid solitons– temporally and spectrally stationary light waves resulting...

Im Focus: Revolution der Rohre

Forscher*innen des Instituts für Sensor- und Aktortechnik (ISAT) der Hochschule Coburg lassen Rohrleitungen, Schläuchen oder Behältern in Zukunft regelrecht Ohren wachsen. Sie entwickelten ein innovatives akustisches Messverfahren, um Ablagerungen in Rohren frühzeitig zu erkennen.

Rückstände in Abflussleitungen führen meist zu unerfreulichen Folgen. Ein besonderes Gefährdungspotential birgt der Biofilm – eine Schleimschicht, in der...

Im Focus: Überdosis Calcium

Nanokristalle beeinflussen die Differenzierung von Stammzellen während der Knochenbildung

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universitäten Freiburg und Basel haben einen Hauptschalter für die Regeneration von Knochengewebe identifiziert....

Im Focus: Overdosing on Calcium

Nano crystals impact stem cell fate during bone formation

Scientists from the University of Freiburg and the University of Basel identified a master regulator for bone regeneration. Prasad Shastri, Professor of...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Kongress BIO-raffiniert X – Neue Wege in der Nutzung biogener Rohstoffe?

21.06.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen im August 2018

20.06.2018 | Veranstaltungen

Hengstberger-Symposium zur Sternentstehung

19.06.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Das Geheimnis der Sojabohne: Mainzer Forscher untersuchen Ölkörperchen in Sojabohnen

21.06.2018 | Biowissenschaften Chemie

Astronautennahrung für Kühe: Industriell gezüchtete Mikroben als umweltfreundliches Futter

21.06.2018 | Agrar- Forstwissenschaften

Weltweit einzigartige Femtosekundenlaseranlage eingeweiht

21.06.2018 | Förderungen Preise

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics