Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

MIS 2001 - 7. KongressMesse für Data Warehousing und Business Intelligence

23.08.2001


Hans-Olaf Henkel spricht über die Zukunft des Wirtschaftsstandorts Deutschland

Mit der MIS 2001 veranstaltet das Institut für Managementinformationssysteme e. V. am 25. und 26. September bereits zum siebten Mal die zentrale herstellerunabhängige Kongress- und Messeveranstaltung für Data Warehousing und Business Intelligence im deutschsprachigen Raum. Auch in diesem Jahr ist das Angebot an hochkarätigen Keynote Speakern und Anwenderreferenten herausragend. So deutet alles darauf hin, dass für die MIS 2001 erneut ein Teilnehmerrekord im Congress Centrum Mannheim zu verzeichnen sein wird.

Ziel der Veranstaltung ist es, Anwender anhand konkreter Praxisbeispiele von den Erfahrungen anderer profitieren zu lassen, über aktuelle Marktentwicklungen zu informieren und frühzeitig auf sich abzeichnende Trends einzugehen. Eine weitere wesentliche Funktion von MIS 2001 wird, wie in den vergangenen Jahren auch, der Erfahrungs- und Wissensaustausch unter den Teilnehmern sein.

Die Messe, auf der nahezu alle bedeutenden Anbieter ihr Angebot präsentieren, beginnt bereits am Morgen des 25. September und bietet mit dem integrierten Partnerforum qualifizierte Fachvorträge auch für die Messebesucher. Nirgendwo sonst, auch nicht auf der CeBIT, erhält man einen derart kompakten Überblick über einen der am schnellsten wachsenden und wohl auch lukrativsten Softwaresektor.

Der Kongress MIS 2001 wird offiziell um 10.00 Uhr durch eine Keynote des bekannten Buchautors und Internetpublizisten Tim Cole eröffnet. Danach berichten Anwenderunternehmen über ihre Data Warehouse- und Business Intelligence-Erfahrungen. Der Nachmittag steht dann ganz im Zeichen des mittlerweile zum vierten Mal verliehenen Best Practice Awards für die beste MIS- und/oder Data Warehouse-Lösung. Bevor die Gewinner dieses "Oscars der Branche" geehrt werden, stellen die besten drei Bewerber ihre Anwendungen vor. Danach wird der ehemalige Präsident des BDI, Hans-Olaf Henkel, über die "Chancen und Risiken für den Wirtschaftsstandort Deutschland" referieren. Im Anschluss lassen sich bei einem reichhaltigen Buffet und Musik in entspannter Atmosphäre interessante Fachgespräche führen und nützliche Kontakte knüpfen.

Auch das am zweiten Tag fast ausschließlich von Anwenderunternehmen bestrittene Kongressprogramm wird verdeutlichen, welchen Nutzen die Data Warehouse- und Business Intelligence-Lösungen im Unternehmensalltag stiften. Drei parallel stattfindende Vortragsreihen stellen sicher, dass IT-Spezialisten ebenso wie Controller, Marketingexperten und Topentscheider auf ihre Kosten kommen.

Herr Hahn | ots
Weitere Informationen:
http://www.imis.de

Weitere Berichte zu: Data MIS Warehousing

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht Zur Sprache gebracht: Und das intelligente Haus „hört zu“
21.02.2017 | EML European Media Laboratory GmbH

nachricht Verbessertes Sprachverstehen und automatische Spracherkennung für Call- und Servicecenter
15.02.2017 | Fraunhofer-Institut für Digitale Medientechnologie IDMT

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Zinn in der Photodiode: nächster Schritt zur optischen On-Chip-Datenübertragung

Schon lange suchen Wissenschaftler nach einer geeigneten Lösung, um optische Komponenten auf einem Computerchip zu integrieren. Doch Silizium und Germanium allein – die stoffliche Basis der Chip-Produktion – sind als Lichtquelle kaum geeignet. Jülicher Physiker haben nun gemeinsam mit internationalen Partnern eine Diode vorgestellt, die neben Silizium und Germanium zusätzlich Zinn enthält, um die optischen Eigenschaften zu verbessern. Das Besondere daran: Da alle Elemente der vierten Hauptgruppe angehören, sind sie mit der bestehenden Silizium-Technologie voll kompatibel.

Schon lange suchen Wissenschaftler nach einer geeigneten Lösung, um optische Komponenten auf einem Computerchip zu integrieren. Doch Silizium und Germanium...

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Der Lkw der Zukunft kommt ohne Fahrer aus

21.02.2017 | Veranstaltungen

Physikerinnen und Physiker diskutieren in Bremen über aktuelle Grenzen der Physik

21.02.2017 | Veranstaltungen

Kniffe mit Wirkung in der Biotechnik

21.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Rittal vereinbart mit den Betriebsräten Sozialpläne

21.02.2017 | Unternehmensmeldung

Der Lkw der Zukunft kommt ohne Fahrer aus

21.02.2017 | Veranstaltungsnachrichten

Zur Sprache gebracht: Und das intelligente Haus „hört zu“

21.02.2017 | Messenachrichten