Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

EOS zeigt neue Laser-Sinter-Anlagen, neue Werkstoffe und vieles mehr für das e-Manufacturing

04.12.2004


EOS, weltweit führender Hersteller von Laser-Sinter-Systemen für Rapid Prototyping, Rapid Tooling und Rapid Manufacturing, zeigt auf der diesjährigen EuroMold seine vielseitige Palette an Produktinnovationen. Dabei dreht sich bei EOS alles um das Thema e-Manufacturing™: die schnelle, flexible und kostengünstige Produktion direkt aus elektronischen Daten. Ausgestellte Anwendungsbeispiele zeigen den erfolgreichen Einsatz der Laser-Sinter-Technologien in allen Phasen des Produktlebenszyklus. Beispiele aus der Produktentwicklung, der wirtschaftlichen Kleinserienfertigung bis hin zur Produktion von Großserien demonstrieren eindrucksvoll, dass sich Laser-Sintern als Schlüsseltechnologie für e-Manufacturing™ etabliert hat. Neben verschiedenen neuen Werkstoffen und Anwendungsbeispielen präsentiert EOS in diesem Jahr gleich zwei Laser-Sinter-Systeme in Aktion auf dem Stand: die EOSINT M 270 mit dem neuartigen Faserlaser für das Direkte Metall-Laser-Sintern (DMLSÒ), sowie als Weltpremiere die neue EOSINT P 385 für das Kunststoff-Laser-Sintern.

... mehr zu:
»EOSINT »EuroMold »Rapid

EOSINT Laser-Sinter-Systeme in Aktion – Neue Maschinen und Upgrades für verbesserte Bauteilqualität und Produktivität

EOS präsentiert auf der EuroMold 2004 eine neue Version der bewährten P 3er Reihe für das Laser-Sintern von Kunststoff. Die EOSINT P 385 ermöglicht den Bau von noch dünneren Schichten sowie eine verbesserte Laseransteuerung. Dadurch wird eine höhere Detailauflösung und Oberflächengüte ermöglicht. Die Maschine bietet ein überarbeitetes, modernes Design für höchste Service- und Anwenderfreundlichkeit. Darüber hinaus wird die Baugeschwindigkeit mit der EOSINT P 385 weiter erhöht. Dies führt einerseits zu einer höheren Produktivität und damit besseren Wirtschaftlichkeit des Prozesses, andererseits zu einer schnelleren Verfügbarkeit der Bauteile. Damit ist das neue System bestens gerüstet für das e-Manufacturing und vor allem für den Bau von kleinen, filigranen Teilen, wie etwa Stecker oder elektromechanische Komponenten.


Zu sehen auf dem EOS Stand ist auch die neue EOSINT M 270 für das Direkte Metall Laser-Sintern (DMLS®). In den letzten Jahren hat sich DMLS® als akzeptierte Technologie für die schnelle und kostengünstige Herstellung von Spritzguss- und anderen Werkzeugen (DirectTool®) für Prototypen und zunehmend auch für die Serienproduktion etabliert. Die zur Euromold 2003 präsentierte und seit dem Sommer 2004 erfolgreich vermarktete EOSINT M 270 bietet viele Innovationen. Der neuartige Faserlaser bietet eine verbesserte Detailauflösung und Bauteilqualität in Kombination mit einer sehr hohen Baugeschwindigkeit. Die System stellt eine optimale Plattform für zukünftige Werkstoff- und Prozessentwicklungen dar, insbesondere für den Bau von metallischen Funktionsprototypen und Endprodukten.

Innovationen für alle Schritte der Prozesskette

EOS entwickelt weiterhin Innovationen für alle Schritte der lasersinterbasierten Prozesskette. Auf der EuroMold 2004 wird der e-ManufacturingTM Prozess von den Daten bis zum Produkt erlebbar.

Im Frühjahr 2005 wird eine neue Version der EOS Prozess-Software, die PSW 3.2, für alle EOSINT Systeme auf den Markt gebracht. Diese Software enthält eine Vielzahl von neuen Features zur weiteren Verbesserung der Bauteilgenauigkeit, -qualität und Baugeschwindigkeit, Systemproduktivität und Benutzerfreundlichkeit. Auf der Euromold bietet EOS Vorführungen der neuen Features, wie auch die Datenaufbereitungssoftware EOSPACE V3.0 zur optimierten, automatischen Platzierung von Bauteilen in dem Bauraum.

Martina Methner | EOS GmbH
Weitere Informationen:
http://www.eos.info

Weitere Berichte zu: EOSINT EuroMold Rapid

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht Safety first – höchstmöglicher IT-Schutz
06.09.2016 | Rittal GmbH & Co. KG

nachricht Schaltschrank-Standards zum Anfassen
06.09.2016 | Rittal GmbH & Co. KG

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Verkehrsstau im Nichts

Konstanzer Physiker verbuchen neue Erfolge bei der Vermessung des Quanten-Vakuums

An der Universität Konstanz ist ein weiterer bedeutender Schritt hin zu einem völlig neuen experimentellen Zugang zur Quantenphysik gelungen. Das Team um Prof....

Im Focus: Traffic jam in empty space

New success for Konstanz physicists in studying the quantum vacuum

An important step towards a completely new experimental access to quantum physics has been made at University of Konstanz. The team of scientists headed by...

Im Focus: Textiler Hochwasserschutz erhöht Sicherheit

Wissenschaftler der TU Chemnitz präsentieren im Februar und März 2017 ein neues temporäres System zum Schutz gegen Hochwasser auf Baumessen in Chemnitz und Dresden

Auch die jüngsten Hochwasserereignisse zeigen, dass vielerorts das natürliche Rückhaltepotential von Uferbereichen schnell erschöpft ist und angrenzende...

Im Focus: Wie Darmbakterien krank machen

HZI-Forscher entschlüsseln Infektionsmechanismen von Yersinien und Immunantworten des Wirts

Yersinien verursachen schwere Darminfektionen. Um ihre Infektionsmechanismen besser zu verstehen, werden Studien mit dem Modellorganismus Yersinia...

Im Focus: How gut bacteria can make us ill

HZI researchers decipher infection mechanisms of Yersinia and immune responses of the host

Yersiniae cause severe intestinal infections. Studies using Yersinia pseudotuberculosis as a model organism aim to elucidate the infection mechanisms of these...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Nachhaltige Wassernutzung in der Landwirtschaft Osteuropas und Zentralasiens

19.01.2017 | Veranstaltungen

Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule

18.01.2017 | Veranstaltungen

Bundesweiter Astronomietag am 25. März 2017

17.01.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Flashmob der Moleküle

19.01.2017 | Physik Astronomie

Tollwutviren zeigen Verschaltungen im gläsernen Gehirn

19.01.2017 | Medizin Gesundheit

Fraunhofer-Institute entwickeln zerstörungsfreie Qualitätsprüfung für Hybridgussbauteile

19.01.2017 | Verfahrenstechnologie