Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

ExpoFin - Finanzierung von und in KMU

04.09.2008
Am Donnerstag, 9. Oktober 2008, findet die ExpoFin in Stuttgart statt. Im Rahmen der Messe können sich mittelständische Unternehmer über Möglichkeiten der externen Finanzierung informieren.

Investoren erhalten Einblicke in Bewertungsmethoden für KMU als lukrative Kapitalanlage.

Mittelständische Unternehmer bewegen sich heute auf Märkten, die durch Internationalisierung, Innovationsdruck und knapper werdende Ressourcen (Personal, Energie, Rohstoffe) geprägt sind. Wer profitabel wachsen möchte, muss innerhalb kürzester Zeit, immer neue, qualitativ bessere und individuellere Leistungen hervorbringen.

Um die hierfür erforderlichen Investitionen tätigen zu können, sind mittelständische Unternehmen häufig auf externe Finanzquellen angewiesen. Umgekehrt stellen wachsende, hoch innovierende kleine und mittlere Unternehmen (KMU) eine exzellente Kapitalanlage für Investoren dar.

Als problematisch erweist sich jedoch für beide Seiten die Suche und Auswahl eines geeigneten Partners. So müssen KMU Wege finde, potenzielle Investoren aufzutun und diese vom Wachstumspotenzial des eigenen Unternehmens zu überzeugen. Gleichzeitig stehen Finanzinvestoren vor der Schwierigkeit, das Potenzial eines mittelständischen Unternehmens einzuschätzen bzw. ein geeignetes Investitionsobjekt ausfindig zu machen.

Lösungsansätze für beide Seiten können Interessierte auf der ExpoFin, die am Donnerstag, 9. Oktober 2008, im Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle in Stuttgart stattfindet, kennen lernen. Unter dem Motto "Chancen und Möglichkeiten der Mittelstandssicherung" präsentiert sich die Messe als Informations- und Kontakt-Plattform sowohl für Investoren und Finanzdienstleister als auch für mittelständische Unternehmer (http://www.expofin.de).

Das Fraunhofer IAO wird mit einem Stand vertreten sein, an dem institutseigene Lösungen aus dem Themenfeld Innovations- und Technologiebewertung vorgestellt werden. Außerdem werden Vertreter des Europäischen Koordinationsteams von "IMP³rove", bestehend aus Experten des Fraunhofer IAO und der Top-Management Beratung A.T.Kearney vor Ort sein. IMP³rove bietet den europäischen Ansatz, das Innovationsmanagement von mittelständischen Unternehmen zu bewerten und nachhaltig zu verbessern. Mit IMP³rove ergänzen Investoren ihre Investitionskriterien um eine zukunftsorientierte Bewertung des Innovationsmanagements.

Im Rahmen der Veranstaltung erwarten die Besucher außerdem Fachbeiträge von Fraunhofer-Experten im Bereich "Bewertung des Innovations- und Zukunftspotenzials im Mittelstand" und "Zukunftsthemen für den Mittelstand".

Ihre Ansprechpartnerin für weitere Informationen:
Fraunhofer IAO
Sabine Brunswicker
Nobelstraße 12, 70569 Stuttgart
Telefon +49 711 970-2035, Fax +49 711 970-2299
sabine.brunswicker@iao.fraunhofer.de

Juliane Segedi | Fraunhofer-Gesellschaft
Weitere Informationen:
http://www.iao.fhg.de/
http://www.expofin.de
http://www.improve-innovation.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht Biophotonische Innovationen auf der LASER World of PHOTONICS 2017
26.06.2017 | Leibniz-Institut für Photonische Technologien e. V.

nachricht Hyperspektrale Bildgebung zur 100%-Inspektion von Oberflächen und Schichten
26.06.2017 | Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik IWS

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Der schärfste Laserstrahl der Welt

Physikalisch-Technische Bundesanstalt entwickelt einen Laser mit nur 10 mHz Linienbreite

So nah an den idealen Laser kam bisher noch keiner: In der Theorie hat ein Laser zwar genau eine einzige Farbe (Frequenz bzw. Wellenlänge). In Wirklichkeit...

Im Focus: Wellen schlagen

Computerwissenschaftler verwenden die Theorie von Wellenpaketen, um realistische und detaillierte Simulationen von Wasserwellen in Echtzeit zu erstellen. Ihre Ergebnisse werden auf der diesjährigen SIGGRAPH Konferenz vorgestellt.

Denkt man an einen See, einen Fluss oder an das Meer, so sieht man vor sich, wie sich das Wasser kräuselt, wie Wellen gegen die Felsen schlagen, wie Bugwellen...

Im Focus: Making Waves

Computer scientists use wave packet theory to develop realistic, detailed water wave simulations in real time. Their results will be presented at this year’s SIGGRAPH conference.

Think about the last time you were at a lake, river, or the ocean. Remember the ripples of the water, the waves crashing against the rocks, the wake following...

Im Focus: Schnelles und umweltschonendes Laserstrukturieren von Werkzeugen zur Folienherstellung

Kosteneffizienz und hohe Produktivität ohne dabei die Umwelt zu belasten: Im EU-Projekt »PoLaRoll« entwickelt das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT aus Aachen gemeinsam mit dem Oberhausener Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheit- und Energietechnik UMSICHT und sechs Industriepartnern ein Modul zur direkten Laser-Mikrostrukturierung in einem Rolle-zu-Rolle-Verfahren. Ziel ist es, mit Hilfe dieses Systems eine siebartige Metallfolie als Demonstrator zu fertigen, die zum Sonnenschutz von Glasfassaden verwendet wird: Durch ihre besondere Geometrie wird die Sonneneinstrahlung reduziert, woraus sich ein verminderter Energieaufwand für Kühlung und Belüftung ergibt.

Das Fraunhofer IPT ist im Projekt »PoLaRoll« für die Prozessentwicklung der Laserstrukturierung sowie für die Mess- und Systemtechnik zuständig. Von den...

Im Focus: Das Auto lernt vorauszudenken

Ein neues Christian Doppler Labor an der TU Wien beschäftigt sich mit der Regelung und Überwachung von Antriebssystemen – mit Unterstützung des Wissenschaftsministeriums und von AVL List.

Wer ein Auto fährt, trifft ständig Entscheidungen: Man gibt Gas, bremst und dreht am Lenkrad. Doch zusätzlich muss auch das Fahrzeug selbst ununterbrochen...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Marine Pilze – hervorragende Quellen für neue marine Wirkstoffe?

28.06.2017 | Veranstaltungen

Willkommen an Bord!

28.06.2017 | Veranstaltungen

Internationale Fachkonferenz IEEE ICDCM - Lokale Gleichstromnetze bereichern die Energieversorgung

27.06.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Der schärfste Laserstrahl der Welt

29.06.2017 | Physik Astronomie

Maßgeschneiderte Nanopartikel gegen Krebs gesucht

29.06.2017 | Biowissenschaften Chemie

Wolken über der Wetterküche: Die Azoren im Fokus eines internationalen Forschungsteams

29.06.2017 | Geowissenschaften