Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Aus Böhler Hochdrucktechnik wird künftig BHDT

10.04.2008
Böhler Hochdrucktechnik hat den Firmennamen „internationalisiert“. Grund ist das weltweite Engagement. So wurde nun das 50-jährige Firmenjubiläum als Forum für die Umbenennung gewählt.

Seitdem präsentiert sich der Spezialist für Hochdrucktechnik im Rahmen der Hannover-Messe auf der Subcontracting unter dem Firmennamen BHDT GmbH, als Abkürzung für „Best High Pressure & Drilling Technology“.

Die Umbenennung erfolgte Anfang dieses Jahres. Die Notwendigkeit sag aufgrund der Absatzmärkte. So gehen die Produkte von BHDT einerseits in die chemische und petrochemische Industrie. Andererseits habe man als größter europäischer Hersteller von Hochdruckpumpen mit Betriebsdrücken von 2000 bis 10 000 bar weltweites Ansehen erlangt.

Seit knapp dreißig Jahren werden am österreichischen Standort Kapfenberg Pumpen für das Wasserstrahlschneiden gefertigt. Sie sind für Drücke bis 4200 bar ausgelegt.

Hochdruckpumpen für das Wasserstrahlschneiden

Die Hochdruckpumpe ist laut BHDT „das Herzstück“ jeder Wasserstrahlschneidanlage. Von dieser Anlagenkomponente hänge wesentlich die Produktivität des Wasserstrahlschneidens ab.

Um diesem Anspruch zu genügen, fertigt BHDT Hochdruckpumpen für Wasserstrahlschneidanlagen in zwei Ausführungen: Als Pumpenreihe Ecotron gibt es sie in offener Bauweise als modulare Einheit für Systemhersteller. Dagegen umfasst die Baureihe Hytron Komplettaggregate mit Schallschutzgehäuse für den Endkundenmarkt.

Als wesentliche Kennzeichen beider Pumpenreihen werden hohe Betriebssicherheit, reduzierte Betriebskosten und Servicefreundlichkeit hervorgehoben. Das seien Merkmale, die für die Zuverlässigkeit und Wettbewerbsfähigkeit einer Schneidanlage entscheidend sind.

Je nach Baugröße haben die Hochdruckpumpen eine Antriebsleistung von 7,5 bis 75 kW und einen Fördervolumenstrom von 0,8 bis 7,6 l/min. Diese Kenndaten ermöglichen, Schneidanlagen mit einem oder mehreren Schneidköpfen zu betreiben.

BHDT GmbH, Halle 5, Stand F04

Josef-Martin Kraus | MM MaschinenMarkt
Weitere Informationen:
http://www.maschinenmarkt.vogel.de/themenkanaele/betriebstechnik/pumpenarmaturenrohrleitungen/articles/117366/

Weitere Berichte zu: Hochdruckpumpe Hochdrucktechnik Wasserstrahlschneiden

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Maschinenbau:

nachricht Fraunhofer IWS Dresden kooperiert mit starkem Forschungspartner in Singapur
14.02.2017 | Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik IWS

nachricht Leitungen automatisch konfektionieren – auch ohne Druckluft
27.01.2017 | Rittal GmbH & Co. KG

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz

17.02.2017 | Veranstaltungen

Von DigiCash bis Bitcoin

16.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Stammzellen verlassen Blutgefäße in strömungsarmen Zonen des Knochenmarks

17.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

LODENFREY setzt auf das Workforce Mangement von GFOS

17.02.2017 | Unternehmensmeldung

50 Jahre JULABO : Erfahrung – Können & Weiterentwicklung!

17.02.2017 | Unternehmensmeldung