Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Chip-Trio zum "Produkt des Jahres 2001" gewählt

07.03.2002


Chips von Infineon realisieren auf gewöhnlichen Telefonleitungen einen Datenhighway. Das war den Lesern der Fachzeitschrift Elektronik die Auszeichnung zum „Produkt des Jahres 2001“ wert.
Quelle: Infineon Technologies AG


Wer innerhalb seiner privaten oder auch geschäftlichen vier Wände ein schnelles Netzwerk nutzen möchte, kommt gewöhnlich nicht um eine Spezialverkabelung herum. Drei Spezial-Chips schaffen jetzt Abhilfe: Eine von Infineon Technologies patentierte Technik erweitert vorhandene Telefonleitungen zu einem Datenhighway. Hotels bieten so einen schnellen Internet-Zugang, Universitäten veranstalten Online-Vorlesungen, Privatanwender genießen spannende Duelle in Computerspielen. Diese innovative Entwicklung wurde von den Lesern des Fachmagazins Elektronik jetzt zum "Produkt des Jahres 2001" in der Kategorie Mikroelektronik gewählt.

Kleine Chips mit großer Wirkung Die Chips verschmelzen die Infrastrukturen gewöhnlicher Telefonleitungen und moderner Netzwerke. Infineons Bausteine können beispielsweise einfach in Vermittlungssysteme oder DSL-Adapter eingebaut werden. Zusätzliche Verkabelungen entfallen - aber der Weg für breitbandige Angebote wie Video-on-Demand oder Videokonferenzen ist frei. Durch die Nutzung des VDSL-Standards werden die Daten mit maximal 25 Mbit/sec über eine Entfernung von bis zu 1.000 Meter geschickt. Damit eignet sich die Technik auch für Erweiterungen von lokalen Netzwerken (LAN/Local Area Networks), um etwa weit auseinander stehende Bürogebäude schnell und kostengünstig zu vernetzen.

Die Bausteine verbinden das beste aus zwei Kommunikationswelten: Während Ethernet der am weitesten verbreitete Netzwerk-Standard ist, läuft die zügige Datenübertragung über vorhandene Telefon-Kupferkabel. Die unmittelbare Verbindung dieser beiden Welten hat zudem keine Auswirkungen auf Anwendungen wie ISDN oder ADSL, die gleichzeitig auf den selben Kabeln angeboten werden.

Zu den Herstellern, die den "VDSL over Ethernet"-Chipsatz verwenden, zählen unter anderem Cisco, D-Link, Fujitsu und Ericsson.

Reiner Schönrock | ots

Weitere Berichte zu: Chip-Trio Telefonleitung

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Informationstechnologie:

nachricht Smart Living: VDE-Institut entwickelt Cloud-basierte interoperable Testplattform
15.02.2017 | VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V.

nachricht Saarbrücker Informatiker machen „Augmented Reality“ fotorealistisch
15.02.2017 | Universität des Saarlandes

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Informationstechnologie >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

Schwerstverletzungen verstehen und heilen

20.02.2017 | Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Innovative Antikörper für die Tumortherapie

20.02.2017 | Medizin Gesundheit

Multikristalline Siliciumsolarzelle mit 21,9 % Wirkungsgrad – Weltrekord zurück am Fraunhofer ISE

20.02.2017 | Energie und Elektrotechnik

Wie Viren ihren Lebenszyklus mit begrenzten Mitteln effektiv sicherstellen

20.02.2017 | Biowissenschaften Chemie