Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Mobile Commerce: Mobilität ja, Geschäft nein? Kongress am 27.09.01 im Sony Headquarter

24.09.2001


80% der IT-Entscheider würden laut einer aktuellen Umfrage von TimeKontor nicht mehr als 25 Euro monatlich für M-Commerce-Leistungen bezahlen. Lassen sich die gigantischen Investitionen in Mobilfunktechnologien noch amortisieren? Vertreter u. a. von McKinsey, NTT DoCoMo, Compaq, Mobilcom und iobox diskutieren am 27.9.2001 den Kampf um die mobilen Märkte von morgen. Executive Briefing im Sony Europe Headquarter (Berlin) mit Prof. Dr. Joseph Weizenbaum (MIT).

Rund 120 Milliarden Euro haben europäische Mobilfunkkonzerne bislang für UMTS-Lizenzen ausgegeben. Der Start von UMTS liegt allerdings gemessen an der Geschwindigkeit von Neuentwicklungen im IT-Sektor in weiter Ferne und schon beginnen sich leistungsstarke und kostengünstige Alternativtechnologien zu UMTS zu etablieren.

Wo liegen die Geschäftsmodelle von W-LAN, i-mode, UMTS und der von Japan vorangetriebenen 4. Generation der mobilen Kommunikation? Ist angesichts der gigantischen Investitionen für UMTS-Lizenzen, den Aufbau der Infrastruktur und die Entwicklung von Endgeräten ein Return on Investment noch vorstellbar? Worin bestehen die größten Markteintrittsbarrieren und wie lassen sie sich überwinden? Ist das prognostizierte Nutzerverhalten realistisch? Welche Auswirkungen hat die Zersplitterung des Mobilfunkmarktes auf die Geschäftsszenarien?

Auf dem 11. TIME-Markt, der in Kooperation mit der Technologiestiftung Berlin durchgeführt wird, diskutieren Vertreter u. a. von McKinsey, NTT DoCoMo, Compaq, Mobilcom und iobox die Geschäftspotentiale des Mobilfunkmarktes. Im Rahmen des Executive Briefings veröffentlicht TimeKontor die Ergebnisse seiner Umfrage zum Nutzerverhalten von Mobile Commerce. IT-Professionals geben an, wann sie mit der Einführung von UMTS rechnen, welche Anwendungen sie kostenpflichtig in Anspruch nehmen würden und welche Hemmnisse sie für M-Commerce sehen. Als Ehrengast wird Prof. Dr. Joseph Weizenbaum, Wissenschaftler am Massachusetts Institute of Technology (MIT) und einer der "Väter" des Internet, die Diskussion begleiten.

Das Executive Briefing "Erfolgskonzepte im Mobile Commerce - Alternativen zu UMTS" findet am Donnerstag, den 27. September 2001 um 16.00 Uhr im Sony Europe Headquarter (Berlin), Kemperplatz 1, 10785 Berlin im Konferenzraum "Charlottenburg" statt. Die Teilnahme ist kostenpflichtig (kostenfreie Akkreditierung für Pressevertreter). Die Teilnahmegebühr beträgt 169,00 Euro (zzgl. USt.) Mitglieder im Club der IT-Entscheider zahlen den Vorzugspreis von 79,00 Euro (zzgl. USt.). Die Mitgliedschaft ist für Nachfrager von IT-Dienstleistungen kostenfrei. Agenda und Anmeldung unter www.timekontor.de

Die TimeKontor AG wurde im Mai 2000 als Spin-off der TSB Technologiestiftung Innovationszentrum Berlin gegründet. TimeKontor organisiert und moderiert den Club der IT-Entscheider. Erfahrungsaustausch und angewandtes Wissensmanagement bilden den Kern des branchenübergreifenden Netzwerkes. Aktuelle Markt- und Brancheninformationen, eine Kompetenz- und Referenzdatenbank mit über 10.000 Firmenprofilen sowie eine Ausschreibungsplattform werden den Mitgliedern zur Verfügung gestellt. Consulting-Dienstleistungen in den Bereichen IT-Strategie, Bedarfsanalyse, Management von IT-Projekten unterstützen IT-Verantwortliche, Investitionsentscheidungen abzusichern.


Weitere Informationen und Hintergrund-Gespräche erhalten Sie bei:

TimeKontor AG
Ywes Israel
Wattstr. 11-13
13355 Berlin
Tel. 030/390087-0
Fax 030/39 00 87-25
ywes.israel@timekontor.de

Annette Kleffel | idw
Weitere Informationen:
http://www.timekontor.de/

Weitere Berichte zu: Commerce Headquarter TimeKontor UMTS

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Informationstechnologie:

nachricht IT-Sicherheitslücken – Gefahr für die Produktionstechnik
23.10.2017 | Technische Universität Wien

nachricht Sicheres Bezahlen ohne Datenspur
17.10.2017 | Karlsruher Institut für Technologie

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Informationstechnologie >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Salmonella as a tumour medication

HZI researchers developed a bacterial strain that can be used in cancer therapy

Salmonellae are dangerous pathogens that enter the body via contaminated food and can cause severe infections. But these bacteria are also known to target...

Im Focus: Hochfeldmagnet am BER II: Einblick in eine versteckte Ordnung

Seit dreißig Jahren gibt eine bestimmte Uranverbindung der Forschung Rätsel auf. Obwohl die Kristallstruktur einfach ist, versteht niemand, was beim Abkühlen unter eine bestimmte Temperatur genau passiert. Offenbar entsteht eine so genannte „versteckte Ordnung“, deren Natur völlig unklar ist. Nun haben Physiker erstmals diese versteckte Ordnung näher charakterisiert und auf mikroskopischer Skala untersucht. Dazu nutzten sie den Hochfeldmagneten am HZB, der Neutronenexperimente unter extrem hohen magnetischen Feldern ermöglicht.

Kristalle aus den Elementen Uran, Ruthenium, Rhodium und Silizium haben eine geometrisch einfache Struktur und sollten keine Geheimnisse mehr bergen. Doch das...

Im Focus: Schmetterlingsflügel inspiriert Photovoltaik: Absorption lässt sich um bis zu 200 Prozent steigern

Sonnenlicht, das von Solarzellen reflektiert wird, geht als ungenutzte Energie verloren. Die Flügel des Schmetterlings „Gewöhnliche Rose“ (Pachliopta aristolochiae) zeichnen sich durch Nanostrukturen aus, kleinste Löcher, die Licht über ein breites Spektrum deutlich besser absorbieren als glatte Oberflächen. Forschern am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) ist es nun gelungen, diese Nanostrukturen auf Solarzellen zu übertragen und deren Licht-Absorptionsrate so um bis zu 200 Prozent zu steigern. Ihre Ergebnisse veröffentlichten die Wissenschaftler nun im Fachmagazin Science Advances. DOI: 10.1126/sciadv.1700232

„Der von uns untersuchte Schmetterling hat eine augenscheinliche Besonderheit: Er ist extrem dunkelschwarz. Das liegt daran, dass er für eine optimale...

Im Focus: Schnelle individualisierte Therapiewahl durch Sortierung von Biomolekülen und Zellen mit Licht

Im Blut zirkulierende Biomoleküle und Zellen sind Träger diagnostischer Information, deren Analyse hochwirksame, individuelle Therapien ermöglichen. Um diese Information zu erschließen, haben Wissenschaftler des Fraunhofer-Instituts für Lasertechnik ILT ein Mikrochip-basiertes Diagnosegerät entwickelt: Der »AnaLighter« analysiert und sortiert klinisch relevante Biomoleküle und Zellen in einer Blutprobe mit Licht. Dadurch können Frühdiagnosen beispielsweise von Tumor- sowie Herz-Kreislauf-Erkrankungen gestellt und patientenindividuelle Therapien eingeleitet werden. Experten des Fraunhofer ILT stellen diese Technologie vom 13.–16. November auf der COMPAMED 2017 in Düsseldorf vor.

Der »AnaLighter« ist ein kompaktes Diagnosegerät zum Sortieren von Zellen und Biomolekülen. Sein technologischer Kern basiert auf einem optisch schaltbaren...

Im Focus: Neue Möglichkeiten für die Immuntherapie beim Lungenkrebs entdeckt

Eine gemeinsame Studie der Universität Bern und des Inselspitals Bern zeigt, dass spezielle Bindegewebszellen, die in normalen Blutgefässen die Wände abdichten, bei Lungenkrebs nicht mehr richtig funktionieren. Zusätzlich unterdrücken sie die immunologische Bekämpfung des Tumors. Die Resultate legen nahe, dass diese Zellen ein neues Ziel für die Immuntherapie gegen Lungenkarzinome sein könnten.

Lungenkarzinome sind die häufigste Krebsform weltweit. Jährlich werden 1.8 Millionen Neudiagnosen gestellt; und 2016 starben 1.6 Millionen Menschen an der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Konferenz IT-Security Community Xchange (IT-SECX) am 10. November 2017

23.10.2017 | Veranstaltungen

Die Zukunft der Luftfracht

23.10.2017 | Veranstaltungen

Ehrung des Autors Herbert W. Franke mit dem Kurd-Laßwitz-Sonderpreis 2017

23.10.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Verbesserte Heilungschancen durch individualisierte Therapie bei Hodgkin Lymphom

23.10.2017 | Medizin Gesundheit

Wussten Sie wie viele Teile Ihres Autos Infrarot-Wärme brauchen?

23.10.2017 | Automotive

Konferenz IT-Security Community Xchange (IT-SECX) am 10. November 2017

23.10.2017 | Veranstaltungsnachrichten