Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Ein kreativer Ansatz für computergestützte Konstruktion

20.04.2005


Systeme für die computergestützte Konstruktion (CAD-computer-aided design) und Fertigung (CAM-computer-aided manufacture) kommen häufig in technischen Anwendungen zum Einsatz. Im Rahmen des SmartSketches-Projekts wurden solche Systeme für ihre Nutzung in Konstruktionsanwendungen erweitert, die ein höheres Maß an Kreativität und Gestaltung erfordern.



Während Ingenieure zunehmend CAD- und CAM-Verfahren bei der Implementierung neuer Konstruktionen verwenden, wird die anfängliche kreative Arbeit oftmals noch mit Stift und Papier ausgeführt. Das kann zu einer Lücke zwischen der Vision des Konstrukteurs und dem Produkt führen, wie es vom CAD-System unter Verwendung geometrischer Formen definiert wird.



Im Rahmen des SmartSketches-Projekts sollte diese Lücke überwunden werden, indem Konstrukteure mehr Freiheit bei der Arbeit mit dem Computersystem erhielten und so ihre Ideen in der gleichen Weise skizzieren konnten, wie sie es auf dem Papier tun würden. Innerhalb des Projekts wurde außerdem ein Rahmen für die Integration von Systemkomponenten, einschließlich der Schnittstellenspezifikationen, neuen Service-Vorlagen und nahtlosen Kollaborationsstrategien geschaffen.

Das Projekt richtet sich an die Bedürfnisse von Kreativdesignern, die bisher von CAD/CAM-Lösungen ausgegrenzt wurden, und zielt darauf ab, deren Bedenken über die potenziellen Einschränkungen bei der künstlerischen Kreativität zu überwinden. Mit der Einführung von CAD-/CAM-Systemen in einer neuen Gruppe von Design-Profis kann SmartSketches dazu beitragen, innovative Produkte zu entwickeln und die Herausforderungen anzusprechen, die sich aus der Aktualisierung traditioneller industrieller Fertigungsverfahren ergeben.

Der Prototyp des Projekts kann weiterentwickelt werden, um mit neuen Nutzerschnittstellen, immersiven Umgebungen und 3D-Eingabegeräten betrieben werden zu können. Der entwickelte Rahmen für die Integration der verschiedenen Systemkomponenten kann außerdem die Zusammenarbeit von Partnerorganisationen erleichtern.

Bruno Mendes | ctm
Weitere Informationen:
http://www.mind.pt

Weitere Berichte zu: Kreativität SmartSketches-Projekts Systemkomponente

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Informationstechnologie:

nachricht Smart Living: VDE-Institut entwickelt Cloud-basierte interoperable Testplattform
15.02.2017 | VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V.

nachricht Saarbrücker Informatiker machen „Augmented Reality“ fotorealistisch
15.02.2017 | Universität des Saarlandes

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Informationstechnologie >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Zinn in der Photodiode: nächster Schritt zur optischen On-Chip-Datenübertragung

Schon lange suchen Wissenschaftler nach einer geeigneten Lösung, um optische Komponenten auf einem Computerchip zu integrieren. Doch Silizium und Germanium allein – die stoffliche Basis der Chip-Produktion – sind als Lichtquelle kaum geeignet. Jülicher Physiker haben nun gemeinsam mit internationalen Partnern eine Diode vorgestellt, die neben Silizium und Germanium zusätzlich Zinn enthält, um die optischen Eigenschaften zu verbessern. Das Besondere daran: Da alle Elemente der vierten Hauptgruppe angehören, sind sie mit der bestehenden Silizium-Technologie voll kompatibel.

Schon lange suchen Wissenschaftler nach einer geeigneten Lösung, um optische Komponenten auf einem Computerchip zu integrieren. Doch Silizium und Germanium...

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Der Lkw der Zukunft kommt ohne Fahrer aus

21.02.2017 | Veranstaltungen

Physikerinnen und Physiker diskutieren in Bremen über aktuelle Grenzen der Physik

21.02.2017 | Veranstaltungen

Kniffe mit Wirkung in der Biotechnik

21.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Rittal vereinbart mit den Betriebsräten Sozialpläne

21.02.2017 | Unternehmensmeldung

Der Lkw der Zukunft kommt ohne Fahrer aus

21.02.2017 | Veranstaltungsnachrichten

Zur Sprache gebracht: Und das intelligente Haus „hört zu“

21.02.2017 | Messenachrichten