Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Mit dem Haus telefonieren: ISDN-Schnittstelle verbindet Haus mit Handy

23.04.2001


Das HotModule, die Brennstoffzelle der MTU, ist ein umweltfreundliches

Kleinkraftwerk. Es stößt praktisch nur heiße Luft und geringe Mengen

Kohlendioxid (CO2) aus.


... mehr zu:
»EIB »Handy »ISDN-Schnittstelle »Instabus
Die neue ISDN-Schnittstelle von Siemens Automation & Drives (A&D) verbindet den Instabus EIB mit Telefon, Handy, PC oder einem anderem Instabus EIB. Über diese Kommunikationsmittel kann man sein Haus
anrufen und beispielsweise über Sprachsteuerung die Heizung abstellen. Das Reiheneinbaugerät wird in den Verteilerkasten integriert und hat eine Schnittstelle zum Instabus EIB und eine zur ISDN-Telefonleitung. Das Produkt besitzt Speicherplatz für 64 Betriebszustände, beispielsweise eine bestimmte Raumtemperatur.

Mit der Siemens-ISDN-Schnittstelle N 147 können Wohnhäuser oder Zweckbauten per Telefon oder PC von der Ferne bedient und überwacht werden. Das heißt: Mit Sprachsteuerung oder Menüführung am Telefon können beispielsweise das Licht oder die Kaffeemaschine ein- oder ausgeschaltet werden. Projektiert wird das Reiheneinbaugerät mit der Standard-EIB-Tool-Software ETS. Ist das Gerät parametriert, kann - beispielsweise der Installateur - die EIB-Anlage aus der Ferne warten und mit ETS-Software neu konfigurieren.

Vom Festnetztelefon oder Handy werden Befehle auf das Gerät über Sprach- oder Tastensteuerung eingegeben. Um mit einem PC auf den EIB zugreifen zu können, muss dieser mit einer ISDN-Karte und einem Internetbrowser ausgestattet sein. Über ein DFÜ-Netzwerk wird dann die Verbindung mit dem Haus aufgebaut. Die Schnittstelle fungiert als Web-Server, und auf den angebotenen Internet Seiten kann der Betreiber alle Funktionen seines EIB-Systems steuern. Mit der Schnittstelle können auch zwei EIB-Anlagen miteinander gekoppelt werden, um beispielsweise per Telefonleitung Büro und Wohnung zu verbinden und so im Büro zu sehen, ob in der Wohnung alle Verbraucher ausgeschaltet sind.

Bis zu 64 Betriebszustände kann die ISDN-Schnittstelle speichern. Ein Fensterkontakt meldet beispielsweise der EIB-Anlage, dass ein Fenster geöffnet wurde. Dies meldet dann das Gerät dem Hausbesitzer auf sein Handy per SMS oder Sprachansage. Die Meldetexte können gleichzeitig an bis zu drei Telefonnummern versendet werden: an ein Telefon als Sprachmeldung über den synthetischen Sprachgenerator der ISDN-Schnittstelle, an einen Pager oder an ein Mobiltelefon als Textmeldung (SMS) über einen E-Mail Provider.

Weitere Informationen unter http://www.siemens.de/installationstechnik

 Pressestelle |

Weitere Berichte zu: EIB Handy ISDN-Schnittstelle Instabus

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Informationstechnologie:

nachricht Intel und Universität Luxemburg kooperieren, um selbstfahrende Autos sicherer zu machen
24.11.2017 | Universität Luxemburg - Université du Luxembourg

nachricht Europäisches Konsortium baut effizientestes Rechenzentrum der Welt
22.11.2017 | Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Informationstechnologie >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Proton-Rekord: Magnetisches Moment mit höchster Genauigkeit gemessen

Hochpräzise Messung des g-Faktors elf Mal genauer als bisher – Ergebnisse zeigen große Übereinstimmung zwischen Protonen und Antiprotonen

Das magnetische Moment eines einzelnen Protons ist unvorstellbar klein, aber es kann dennoch gemessen werden. Vor über zehn Jahren wurde für diese Messung der...

Im Focus: New proton record: Researchers measure magnetic moment with greatest possible precision

High-precision measurement of the g-factor eleven times more precise than before / Results indicate a strong similarity between protons and antiprotons

The magnetic moment of an individual proton is inconceivably small, but can still be quantified. The basis for undertaking this measurement was laid over ten...

Im Focus: Reibungswärme treibt hydrothermale Aktivität auf Enceladus an

Computersimulation zeigt, wie der Eismond Wasser in einem porösen Gesteinskern aufheizt

Wärme aus der Reibung von Gestein, ausgelöst durch starke Gezeitenkräfte, könnte der „Motor“ für die hydrothermale Aktivität auf dem Saturnmond Enceladus sein....

Im Focus: Frictional Heat Powers Hydrothermal Activity on Enceladus

Computer simulation shows how the icy moon heats water in a porous rock core

Heat from the friction of rocks caused by tidal forces could be the “engine” for the hydrothermal activity on Saturn's moon Enceladus. This presupposes that...

Im Focus: Kleine Strukturen – große Wirkung

Innovative Schutzschicht für geringen Verbrauch künftiger Rolls-Royce Flugtriebwerke entwickelt

Gemeinsam mit Rolls-Royce Deutschland hat das Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik IWS im Rahmen von zwei Vorhaben aus dem...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Kinderanästhesie aktuell: Symposium für Ärzte und Pflegekräfte

23.11.2017 | Veranstaltungen

IfBB bei 12th European Bioplastics Conference mit dabei: neue Marktzahlen, neue Forschungsthemen

22.11.2017 | Veranstaltungen

Zahnimplantate: Forschungsergebnisse und ihre Konsequenzen – 31. Kongress der DGI

22.11.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Forscher verwandeln Diamant in Graphit

24.11.2017 | Physik Astronomie

Dinner in the Dark – ein delikates Wechselspiel der Mikroorganismen

24.11.2017 | Biowissenschaften Chemie

Proton-Rekord: Magnetisches Moment mit höchster Genauigkeit gemessen

24.11.2017 | Physik Astronomie