Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Weibliche Führungskräfte achten mehr auf Optik

15.03.2004


Untersuchung: Chefinnen haben adrettere Filialen

... mehr zu:
»Führungskraft »Sauberkeit

Eine Untersuchung der Fachhochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (FHTW) hat ergeben, dass Bankfilialen, die von Frauen geleitet werden, wesentlich sauberer sind als jene, in denen ein männlicher Kollege die Führung übernommen hat. Die Untersuchung wurde übrigens von einer Bank selbst in Auftrag gegeben.

Die Projektgruppe hatte in einem Zeitraum von zwei Wochen exakt 59 Filialen einer Berliner Bank einem Check unterzogen. Bewertet wurde die Sauberkeit der Bankfiliale von außen, im SB-Bereich und im Innenbereich. Dabei galt die Aufmerksamkeit Wänden, Türen und Fußböden genauso wie Gardinen, Jalousien und Fensterscheiben. Insgesamt wurden 45 Merkmale der jeweiligen Filiale mit einem dreiteiligen Notensystem, von "sehr gut" über "befriedigend" bis hin zu "mangelhaft", klassifiziert. Sauberkeit wird im Rahmen der Marketingforschung oft als so genannter "Hygienefaktor" eingestuft. Dieser Faktor wird bei Nichtvorhandensein von den Kunden negativ bewertet, seine Existenz findet hingegen meist keine Wahrnehmung.


Das Projekt lief unter dem Titel "Neukonzeption und Durchführung eines Filial-Checks bei einer Bank". Solche Projektarbeiten sind fester Bestandteil des Studiums an der Fachhochschule. Der Studiengang BWL/Banken wird an der FHTW Berlin in dualer Form angeboten: Alle Studierenden haben eine Banklehre absolviert und sind bei einem Kreditinstitut teilzeitbeschäftigt. Das Studium verknüpft betriebswirtschaftliche Theorie mit bankbezogenen, berufspraktischen Fragestellungen.

Wolfgang Weitlaner | pressetext.austria
Weitere Informationen:
http://www.fhtw-berlin.de

Weitere Berichte zu: Führungskraft Sauberkeit

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Gesellschaftswissenschaften:

nachricht Mathematische Algorithmen berechnen soziales Verhalten
14.11.2016 | Technische Universität München

nachricht Schrumpfende Gesellschaften: Welcher Umgang mit den Folgen des demografischen Wandels?
18.10.2016 | Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung (ISI)

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Gesellschaftswissenschaften >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz

17.02.2017 | Veranstaltungen

Von DigiCash bis Bitcoin

16.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Stammzellen verlassen Blutgefäße in strömungsarmen Zonen des Knochenmarks

17.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

LODENFREY setzt auf das Workforce Mangement von GFOS

17.02.2017 | Unternehmensmeldung

50 Jahre JULABO : Erfahrung – Können & Weiterentwicklung!

17.02.2017 | Unternehmensmeldung