Sonderthemen

Professoren "gründen" virtuelles Unternehmen

Professoren und Studenten aus drei Fachbereichen der Fachhochschule
Niederrhein arbeiten und lernen in einem virtuellen Unternehmen

Rechnerpower via Internet
Bei den einen liegt die Berufspraxis in der Wirtschaft schon ein paar
Jahre zurück, den anderen steht sie in ein paar Semestern bevor:
Professoren und Studierende aus drei Fachbereichen der Fachhochschule
Niederrhein – Maschinenbau, Wirtschaft und Wirtschaftsingenieurwesen –
werden im kommenden Wintersemester

Uni Dortmund setzt Akzente für interkulturelle Arbeit

Die deutschen Hochschulen und der Deutsche Akademische
Austauschdienst (DAAD) – als Koordinator der internationalen Aktivitäten
-wollen Zeichen setzen gegen Fremdenfeindlichkeit. Das Akademische
Auslandsamt der Universität Dortmund (AAA) möchte mit den Aktivitäten des
uni – eigenen Leuchtturmprojekts zur Verbesserung der Studiensituation der
ausländischen Studierenden positive Akzente setzen.

Das Akademische Auslandsamt der Dortmunder Universität sieht die
Sit

TU München wählt Studenten nach Eignung aus

Ein gutes Abiturzeugnis genügt nicht

Ein gutes Abiturzeugnis allein genügt für die Aufnahme in die
Technische Universität München nicht mehr: Zum kommenden Wintersemester
wurden für die neuen Bachelor/Master-Studiengänge Molekulare
Biotechnologie und Biochemie die Studenten nach Eignungskriterien
ausgewählt.
Im Bewerbungsschreiben mussten die Studieninteressenten ihre Motivation
für den Studienwunsch erklären. Besonderen Wert legte die
Auswahlkommission a

Die ganze Bandbreite innovativer Werkstofftechnik auf einem Fleck

Gemeinsam mit 16 Unternehmen stellt die NeMa auf der Materialica die
neuesten Trends aus den Bereichen: Neue Werkstoffe, Analytik,
Oberflächentechnik und Fertigungstechnik vor. Gezeigt werden unter anderem
Oberflächen mit kratzfesten, schmutzabweisenden Beschichtungen,
federleichte Metallschäume und die Möglichkeiten, durch Plasmabehandlung
von Kunststoffen eine anschließende Lackierung zu vereinfachen.

Vom 25. – 28. September finden Sie in Halle B1 – Stand 415

RUB gibt Existenzgründern Starthilfe

In einer Seminarreihe „Vom Studium in die Selbständigkeit“ an der
RUB (IM TECHNOLOGIEZENTRUM RUHR, UNIVERSITÄTSSTR. 142, 44799 BOCHUM)
können sich Existenzgründer und solche, die es werden wollen, bei
Fachleuten Rat für den Start eines eigenen Unternehmens holen.

Frühe Pleiten vermeiden Mut und gute Ideen allein reichen nicht aus auf dem Weg in die
Selbständigkeit. Wem kaufmännische und rechtliche Kenntnisse fehlen, für
den kann die Gründung der eigenen

"Forschung in Köln" erscheint zum letzten Mal

Die neueste Ausgabe von „Forschung in Köln“, dem Forschungsmagazin
der Universität zu Köln, ist erschienen. In der Zeitschrift, die damit
nach 13 Jahren ihr Erscheinen einstellen muss, finden sich wieder viele
interessante Beiträge aus der Arbeit der Kölner Wissenschaftler. Über die
rechtliche Situation der Gladiatoren berichtet Professor Dr. Andreas Wacke
(Tel.: 0221/470-2665, Fax: 470-5049) vom Institut für Römisches Recht der
Universität zu Köln. Da diese Kämpfer im antiken

Seite
1 9.884 9.885 9.886 9.887 9.888 9.917