Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Teilnehmer der Open Source Project Lounge 2010 ermittelt

11.02.2010
Die Gewinner des "Call for Projects" stehen fest: Insgesamt erhalten 15 nicht-kommerzielle freie Software-Projekte die Gelegenheit, ihre Arbeit vom 2. bis 6. März in der Open Source Project Lounge auf der CeBIT 2010 zu präsentieren. Der "Call for Projects" ist ein Wettbewerb, den die Deutsche Messe AG als Veranstalterin der CeBIT und die Linux New Media AG im vergangenen Dezember ausgeschrieben hatten.

Neben weltbekannten Projekten wie der Datenbank "PostgresQL" fiel die Wahl der internationalen Fachjury in diesem Jahr auch auf zahlreiche Newcomer-Projekte, darunter unter anderem die Navigationssoftware "Navit" sowie die ERP-Software "]project-open[".

Auf der CeBIT 2010 sind überdies die Online-Publishing Software "Wordpress", das Desktop-Projekt "LiMux" der Stadt München, die freie Programmiersprache "Perl" sowie der kombinierte Linux-OpenSolaris-Server "Nexenta" zu sehen. Der Hauptsponsor der Open Source Project Lounge, das weltweit erfolgreiche Web-Browser-Projekt Mozilla, ist ebenfalls in Hannover vertreten. Im Fokus des Auftritts von Mozilla steht unter anderem Fennec, die Firefox-Version für Mobiltelefone.

Bühne frei für die Experten der Open-Source-Community

Ein abwechslungsreiches Vortragsforum mit Experten der Open-Source-Szene liefert vom 2. bis 6. März praxisrelevante Informationen zu den Themen Linux und freie Software. Als Eröffnungsredner im Open Source Forum wird Deutschlands erster Open-Source-Professor Dirk Riehle von der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg erwartet. Ein weiterer Programmhöhepunkt ist die Keynote von Jim Zemlin, dem Leiter der Linux Foundation. Die Stiftung hinter dem freien Betriebssystem ist aktueller Arbeitgeber von Linux-Begründer Linus Torvalds. Zemlin referiert am CeBIT-Donnerstag, 4. März, zum Thema "All Things Linux".

Für Andrang im Open Source Forum wird sicher auch Klaus Knopper, der Erfinder der Linux-Distribution Knoppix, sorgen. Er wird täglich die neue CeBIT-Version 6.3 seines Betriebssystems vorstellen.

Karsten Gerloff, Präsident der Free Software Foundation Europe (FSFE), informiert in seinem Vortrag über das Zusammenspiel von Komponenten unterschiedlicher Hersteller - kurz Interoperabilität. Weitere Schwerpunktthemen im Open Source Forum sind Cloud Computing, IT-Security, Web 2.0, Mobility und Desktop.

Ebenfalls am Messe-Donnerstag, 4. März, verleiht der Verlag Linux New Media im Open Source Forum die Linux New Media Awards in sechs Kategorien. Dabei werden Firmen, Projekte und Organisationen für besondere Verdienste um Linux, freie Software und Open Source ausgezeichnet.

Das vollständige Vortragsprogramm sowie eine Liste der auf der CeBIT 2010 vorgestellten Open-Source-Projekte stehen unter www.cebit.de/opensource_d zur Verfügung.

Alle Vorträge sowie die Verleihung der Linux New Media Awards werden per Live-Stream von der Techcast GmbH im Internet übertragen und sind im Anschluss an die Messe auch im Archiv des Linux-Magazins (www.linux-magazin.de) bzw. Linux Pro Magazine (www.linuxpromagazine.com) abrufbar.

Anne-Kathrin Seibt | Deutsche Messe
Weitere Informationen:
http://www.cebit.de

Weitere Berichte zu: AWARD Betriebssystem Cloud Computing Fraunhofer Lounge Linux Mozilla Open Source Source

Weitere Nachrichten aus der Kategorie CeBIT 2010:

nachricht Neue Freiheit für IT-Leiter - Die todo GmbH bringt flexIT 2010 heraus
24.03.2010 | todo GmbH

nachricht Neue Version der SAP-Lösung von Kaba noch anwenderfreundlicher
24.03.2010 | Kaba GmbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2010 >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Data use draining your battery? Tiny device to speed up memory while also saving power

The more objects we make "smart," from watches to entire buildings, the greater the need for these devices to store and retrieve massive amounts of data quickly without consuming too much power.

Millions of new memory cells could be part of a computer chip and provide that speed and energy savings, thanks to the discovery of a previously unobserved...

Im Focus: Quantenkryptographie ist bereit für das Netz

Wiener Quantenforscher der ÖAW realisierten in Zusammenarbeit mit dem AIT erstmals ein quantenphysikalisch verschlüsseltes Netzwerk zwischen vier aktiven Teilnehmern. Diesen wissenschaftlichen Durchbruch würdigt das Fachjournal „Nature“ nun mit einer Cover-Story.

Alice und Bob bekommen Gesellschaft: Bisher fand quantenkryptographisch verschlüsselte Kommunikation primär zwischen zwei aktiven Teilnehmern, zumeist Alice...

Im Focus: An energy-efficient way to stay warm: Sew high-tech heating patches to your clothes

Personal patches could reduce energy waste in buildings, Rutgers-led study says

What if, instead of turning up the thermostat, you could warm up with high-tech, flexible patches sewn into your clothes - while significantly reducing your...

Im Focus: Tödliche Kombination: Medikamenten-Cocktail dreht Krebszellen den Saft ab

Zusammen mit einem Blutdrucksenker hemmt ein häufig verwendetes Diabetes-Medikament gezielt das Krebswachstum – dies haben Forschende am Biozentrum der Universität Basel vor zwei Jahren entdeckt. In einer Folgestudie, die kürzlich in «Cell Reports» veröffentlicht wurde, berichten die Wissenschaftler nun, dass dieser Medikamenten-Cocktail die Energieversorgung von Krebszellen kappt und sie dadurch abtötet.

Das oft verschriebene Diabetes-Medikament Metformin senkt nicht nur den Blutzuckerspiegel, sondern hat auch eine krebshemmende Wirkung. Jedoch ist die gängige...

Im Focus: Lethal combination: Drug cocktail turns off the juice to cancer cells

A widely used diabetes medication combined with an antihypertensive drug specifically inhibits tumor growth – this was discovered by researchers from the University of Basel’s Biozentrum two years ago. In a follow-up study, recently published in “Cell Reports”, the scientists report that this drug cocktail induces cancer cell death by switching off their energy supply.

The widely used anti-diabetes drug metformin not only reduces blood sugar but also has an anti-cancer effect. However, the metformin dose commonly used in the...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Tagung 2019 in Essen: LED Produktentwicklung – Leuchten mit aktuellem Wissen

14.12.2018 | Veranstaltungen

Pro und Contra in der urologischen Onkologie

14.12.2018 | Veranstaltungen

Konferenz zu Usability und künstlicher Intelligenz an der Universität Mannheim

13.12.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Tagung 2019 in Essen: LED Produktentwicklung – Leuchten mit aktuellem Wissen

14.12.2018 | Veranstaltungsnachrichten

Rittal heizt ein in Sachen Umweltschutz - Rittal Lackieranlage sorgt für warme Verwaltungsbüros

14.12.2018 | Unternehmensmeldung

Krankheiten entstehen, wenn das Netzwerk von regulatorischen Autoantikörpern aus der Balance gerät

14.12.2018 | Medizin Gesundheit

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics