Fachgebiete

Bundesamt für Naturschutz genehmigt Einfuhr von embryonalen Affen-Stammzellen

Das Bundesamt für Naturschutz hat heute die Einfuhr von embryonalen Stammzellen (ES) von Rhesus-Affen, genehmigt. Die Zellen stammen aus den USA und dienen einem Experiment von großer Bedeutung: Die Wissenschaftler der Universität Essen wollen mit Hilfe dieser Affenzellen prüfen, ob sich aus ES-Zellen – entgegen der vorherrschenden Meinung – Lebewesen entwickeln könnten. In diesem Fall wäre die Arbeit mit menschlichen Zellen nach geltendem Recht verboten. Bislang haben Stammzellenforscher immer wie

Arbeitsteilung in deutschen Haushalten ist traditionell geprägt

Feierabend: Sie sitzt auf dem Sofa und lässt ihre frisch lackierten Fingernägel trocknen. Ihr Mann bereitet in der Küche das Abendessen zu. „Schatz, morgen hab’ ich wieder Vorstandssitzung. Kannst Du mir noch die hellblaue Bluse aufbügeln?“ Er ruft zurück: „Gut, mach’ ich, aber erst nach dem Abwasch.“ Szenen wie diese sind in deutschen Haushalten die Ausnahme, wie eine neue Studie von Soziologen der Universität Würzburg zeigt. Das Forschungsteam vom Würzburger Lehrstuhl für Soziologie II

Sie wissen, aber sie handeln nicht!

Neue Studie zu Naturerfahrung und Naturschutzbewusstsein –
Der Naturschutz hat in Deutschland einen schweren Stand. Immer mehr Menschen messen dem Naturschutz weniger Bedeutung bei. Blieb die Umweltbildung in und außerhalb der Schule wirkungslos? Ein klassischer Ansatz ist die Vermittlung von Umweltwissen. Derzeit sehr beliebt sind Aktivitäten zum Erleben und Erfahren von Natur. Ein Ansatz, der im Kommen ist, sind umweltethische Diskussionen mit Schülern. Durch welchen der Ansätze we

Küstenbewohner: Vorsichtiges Ja zu Offshore-Anlagen

Greenpeace zieht positive Bilanz der Informationstour zu Windkraftanlagen auf hoher See Hamburg (ots) – Die Bevölkerung und Touristen der Nordseeinseln stehen dem Bau von Windkraftanlagen auf hoher See überwiegend positiv gegenüber. Dieses Fazit zieht Greenpeace heute zum Abschluss einer vierwöchigen Schiffsinformationstour entlang der Inseln Juist, Borkum, Norderney, Langeoog, Spiekeroog, Wangerooge und Sylt. Greenpeace sieht den Rückhalt bei den Menschen für sogenannte Offshore-Anlagen

Internet-Infosystem lässt Landwirte nicht länger allein auf weiter Flur stehen

Ökonomische und ökologische Pflanzenproduktion in Deutschland soll mit ISIP verbessert werden – DBU hilft mit 5,2 Millionen Mark Bad Kreuznach (ots) – Die Landwirte in Deutschland sollen zukünftig nicht mehr allein auf weiter Flur stehen, wenn es darum geht, ökonomisch sinnvoll, aber ökologisch verantwortlich ihre Äcker zu bestellen. Ein neues interaktives, internetbasiertes Informationsnetz soll ihnen gebündelt, qualitätsgeprüft und benutzerfreundlich helfen, die vielen wissenschaftlich

Wake-Up Call for Stealth Technology

In a development that could have a phenomenal effect on the use of stealth aircraft in military situations, Roke Manor Research (RMR), a U.K.-based contract research and development business owned by Siemens, has announced that by using one of its sensor technologies in conjunction with existing mobile phone base station networks, stealthy aircraft can be readily detected. Many countries are spending heavily on the design of stealthy aircraft. However, engineers at RMR have discovered that b

Seite
1 18.857 18.858 18.859 18.860 18.861 19.279