Energie und Elektrotechnik

Dieser Fachbereich umfasst die Erzeugung, Übertragung und Umformung von Energie, die Effizienz von Energieerzeugung, Energieumwandlung, Energietransport und letztlich die Energienutzung.

Der innovations-report bietet Ihnen hierzu interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Windenergie, Brennstoffzellen, Sonnenenergie, Erdwärme, Erdöl, Gas, Atomtechnik, Alternative Energie, Energieeinsparung, Fusionstechnologie, Wasserstofftechnik und Supraleittechnik.

Solarzellen aus neuartigem Halbleiter-Material

Befördert durch das „100.000-Dächer-Programm“ und
das „Erneuerbare-Energien-Gesetz“, erlebt die Solarenergie
Steigerungsraten von zuletzt 30 Prozent pro Jahr. Der Bedarf wird
allerdings fast ausschließlich durch kristalline Silizium-Solarzellen
gedeckt. Weil diese in der Herstellung relativ teuer sind, arbeitet der
Jenaer Physiker Prof. Dr. Wolfgang Witthuhn im Verbund mit der TU Ilmenau
und einigen mittelständischen Thüringer Firmen an einem technologischen
Wandel. Die Arb

Forscher lüften Geheimnisse der Enzyme

Neue Medikamente und Fortschritt in vielen Bereichen durch
maßgeschneiderte Enzyme: Im biotechnologischen Gemeinschaftsprojekt
„Enzyme – Tools, Targets, Therapeutics" arbeiten an der Saar-Uni
Pharmazeuten, Chemiker, Biologen, Biochemiker und Technische Biochemiker
eng zusammen.

Enzyme sind für Mensch, Tier und Pflanze lebensnotwendig. Diese
Eiweißstoffe werden im Körper als Bio-Katalysatoren für alle biochemischen
Reaktionen gebraucht: Sie spielen unter

Innovative Strom-, Wärme- und Kälteversorgung mit Brennstoffzellen

Auf einem NRW-Gemeinschaftsstand zur Hannovermesse 2001 präsentieren
die Gesellschaft für innovative Energieumwandlung und -speicherung mbH und
das Fraunhofer Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik
UMSICHT ein innovatives Energieversorgungskonzept mit einer
Brennstoffzelle. Ein Modell veranschaulicht das Konzept, das am Standort
von Fraunhofer UMSICHT in Oberhausen umgesetzt wird.

Im Rahmen eines
Demonstrationsprojektes wird hier im näc

Einstieg in Milliardenmarkt Fraunhofer ISE koordiniert den »Club zur ländlichen Elektrifizierung«

Breit angelegte Förderung des
Exports deutscher Photovoltaik (PV) in Entwicklungsländer ist das Ziel des
»Clubs zur ländlichen Elektrifizierung« C.L.E. Das Fraunhofer-Institut für
Solare Energiesysteme ISE koordiniert diesen Zusammenschluss führender
Unternehmen auf dem Gebiet der solaren Stromversorgung. C.L.E. präsentiert
sich beim 16. Symposium Photovoltaische Solarenergie vom 14.-16.3.2001 in
Staffelstein erstmals der Öffentlichkeit.
Was so gemütlich kl

BINE-Info zum Thema "CO2 ein ’natürliches’ Kältemittel" ist erschienen

Der Informationsdienst BINE des Fachinformationszentrum Karlsruhe
GmbH hat zum Thema „CO2 ein ’natürliches’ Kältemittel“ ein BINE-Info
veröffentlicht.

Kohlendioxid und Ammoniak erleben als „natürliche“ Kältemittel in
unterschiedlichen Anwendungsbereichen der Kälte- und Wärmepumpentechnik
eine Renaissance. Sie sind eine interessante Alternative zu den
chlorierten Fluor-Kohlenwasserstoffen, die als ozon- und klimaschädigend
bekannt sind.
Aus ökolo

Ein neues BINE-Info zu "Sensible Messtechnik für raue Produktionsprozesse" erschienen

Ein neues BINE-Info zum Thema „Sensible Messtechnik für rauhe
Produktionsprozesse“ ist beim Informationsdienst BINE der
Fachinformationszentrum Karlsruhe GmbH erschienen.

Wärmeprozesse dominieren im Industriesektor den Energieverbrauch. Dies
gilt weiterhin, obwohl die Anlagen in den letzten Jahren auch hinsichtlich
Energieeffizienz und Emissionsreduktion ständig weiterentwickelt wurden.
Bislang beschränkten sich die Innovationen zumeist auf einzelne Branchen

Seite
1 1.152 1.153 1.154 1.155 1.156 1.162