Biobrennstoffe in der Analyse: Tagungsband veröffentlicht

„Eigenschaften biogener Festbrennstoffe“ heißt die neueste Veröffentlichung der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR). Der Band berichtet nicht nur über Qualitäten der Biobrennstoffe, sondern auch über den aktuellen Stand der Aktivitäten zu ihrer Normierung.

„Eigenschaften biogener Festbrennstoffe“ heißt die neueste Veröffentlichung der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR). Der Band berichtet nicht nur über Qualitäten der Biobrennstoffe, sondern auch über den aktuellen Stand der Aktivitäten zu ihrer Normierung.
Pellets, Scheitholz oder Hackschnitzel: die drei wichtigsten Biobrennstoffe sind bekannt. Aber: was den gleichen Namen trägt, kann sich doch in Format oder Feuchtigkeit deutlich unterscheiden, denn eine Norm, die verbindliche Eigenschaften festlegt, gibt es bislang nicht.
Sowohl national als auch europaweit sind nun Normierungsaktivitäten im Gange. Auskunft zu deren Stand gab die Veranstaltung „Eigenschaften biogener Festbrennstoffe“, die Ende vergangenen Jahres am Biomasse-Infozentrum in Stuttgart stattfand. Die neue Publikation der FNR fasst die Beiträge der Tagung zusammen. Beim Landwirtschaftsverlag Münster oder über den Buchhandel (ISBN 3-7843-3104-1) ist sie ab sofort zum Preis von 45 DM erhältlich.

Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR)
Hofplatz 1
18276 Gülzow
Tel.: 03843/69 30-0
Telefax: 03843/69 30-102
E-Mail: info@fnr.de
Internet: http://www.fnr.de
V.i.S.d.P.: Dr.-Ing. Andreas Schütte
Nr. 214 vom 20. Juni 2001

Media Contact

Dr. Torsten Gabriel idw

Weitere Informationen:

http://www.fnr.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Energie und Elektrotechnik

Dieser Fachbereich umfasst die Erzeugung, Übertragung und Umformung von Energie, die Effizienz von Energieerzeugung, Energieumwandlung, Energietransport und letztlich die Energienutzung.

Der innovations-report bietet Ihnen hierzu interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Windenergie, Brennstoffzellen, Sonnenenergie, Erdwärme, Erdöl, Gas, Atomtechnik, Alternative Energie, Energieeinsparung, Fusionstechnologie, Wasserstofftechnik und Supraleittechnik.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Die ungewisse Zukunft der Ozeane

Studie analysiert die Reaktion von Planktongemeinschaften auf erhöhtes Kohlendioxid Marine Nahrungsnetze und biogeochemische Kreisläufe reagieren sehr empfindlich auf die Zunahme von Kohlendioxid (CO2) – jedoch sind die Auswirkungen weitaus komplexer…

Neues Standardwerkzeug für die Mikrobiologie

Land Thüringen fördert neues System zur Raman-Spektroskopie an der Universität Jena Zu erfahren, was passiert, wenn Mikroorganismen untereinander oder mit höher entwickelten Lebewesen interagieren, kann für Menschen sehr wertvoll sein….

Hoher Schutzstatus zweier neu entdeckter Salamanderarten in Ecuador wünschenswert

Zwei neue Salamanderarten gehören seit Anfang Oktober 2020 zur Fauna Ecuadors welche aufgrund der dort fortschreitenden Lebensraumzerstörung bereits bedroht sind. Der Fund ist einem internationalen Team aus Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close