Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Geregelter Auftritt

15.03.2006


Danaher Motion setzt Schwerpunkt auf Systemsteuerung

Innovative Plattform zur vereinfachten Steuersystem-Programmierung steht im Mittelpunkt · Komplettes System aus eigenen Komponenten in Funktion zu sehen · Beteiligung auch an Sonderpräsentationen von Sercos und EtherCat

Danaher Motion, einer der weltweit führenden Anbieter in der Antriebstechnik, ist auch in diesem Jahr wieder auf der Hannover Messe vertreten. Im Mittelpunkt steht dieses Mal die Systemsteuerungs- und Systemlösungskompetenz der Unternehmensgruppe: In Halle 14, Stand J24, präsentiert Danaher Motion sein neues Software-Paket SERVOSHAFT zur vereinfachten Systemprogrammierung zusammen mit einem animierten, mehrachsigen System, das komplett aus eigenen Komponenten besteht. Gleichzeitig ist Danaher Motion bei den Sonderpräsentationen der Interessengemeinschaft Sercos (Halle 9, Stand A43) sowie der EtherCat Technology Group (Halle 9, Stand F13) als Mitaussteller vertreten.



Die SERVOSHAFT-Software macht es Unternehmen möglich, auf einem einzigen Rechner alle drei Hauptfunktionen eines Steuersystems laufen zu lassen: Die Sammlung und Überwachung von Daten am PC (SCADA-Funktion), die SPS und die Bewegungssteuerung. Gleichzeitig ist die Steuerungs-Plattform dank ihrer grafischen Oberfläche besonders einfach zu bedienen, sodass Programmierzeiten erheblich sinken und sich die Maschinenperformance leichter optimieren lässt. Mit der neuen Lösung ist auch die Umstellung von alten, mechanischen Steuersystemen auf hochmoderne, multi-axiale Anlagen so einfach wie nie zuvor. Wie hoch die eigene Systemlösungskompetenz ist und wie gut die Zusammenarbeit mit den eigenen Systemkomponenten funktioniert, demonstriert Danaher Motion am Stand eindrucksvoll mit einer komplexen, mehrachsigen Systemlösung in Funktion. Alle darin verwendeten Komponenten - vom Controller bis zu den Führungen - stammen aus der Unternehmensgruppe.

Die in dem SERVOSHAFT-Software-Paket enthaltene Soft-SPS erfüllt den IEC-Standard 61131-3 und unterstützt die Sprachen SFC, FBD, LD, ST und IL. Die ebenfalls zum Paket gehörende Bewegungssteuerung verwendet eine grafische, sehr intuitiv handhabbare Programmiersprache. Mit ihr lassen sich über 200 Achsen mit den komplexesten Bewegungsbeziehungen untereinander synchronisieren. Hinsichtlich der Anbindung erlaubt ein OPC-Server die Kommunikation mit jedem SCADA-System, zudem unterstützt die Plattform den Datenaustausch mit Profibus und Canopen. Die integrierten Entwicklungswerkzeuge beinhalten ein komplettes Set an IEC 61131-3-Editor-Programmen und ein besonders schnelles Compiler-Programm. Das grafische Motion-Editor-Programm hat Zugriff auf eine umfassende Motion-Sammlung. Ebenso gehört eine Online-Fehlersuche in Verbindung mit einem Soft-Oszilloskop zum Paket.

Außer am eigenen Stand präsentiert Danaher Motion einige seiner Produkte auch bei zwei Sonderpräsentationen: Am Sercos-Stand demonstriert die Gruppe die perfekte Kompatibilität ihrer SERVOSTAR-Familie mit dem Sercos-Standard, am EtherCat-Stand wird der SERVOSTAR 300 mit eigener EtherCat-Karte gezeigt.

Über Danaher Motion
Danaher Motion, einer der weltweit führenden Anbieter von Komponenten und Systemen in der Antriebstechnik, steigert mit seinen Qualitätsprodukten die Effizienz komplexer Fertigungsverfahren und trägt durch beständige Innovation zur Weiterentwicklung der Automatisierungsindustrie bei. Unter dem Dach des Unternehmens sind namhafte Marken wie Kollmorgen, Thomson, Dover und Portescap vereint. Die leistungsfähige, aufeinander abgestimmte Präzisionstechnik von Danaher Motion kommt in unterschiedlichsten Industriezweigen zum Einsatz - unter anderem in der Halbleiter- und Robotertechnologie, der Luftfahrt- und Medizintechnik sowie der Automobil-, Kunststoff- und Verpackungsbranche.

Geschäftskontakt Danaher Motion:
Danaher Motion GmbH
Wacholderstraße 40-42
D-40489 Düsseldorf
Tel.: +49 (0)203 - 9979-0
Fax: +49 (0)203 - 9979-155
info@danahermotion.net

Redaktionskontakt Danaher Motion:
Danaher Motion
Christian Stockfleth
Marketing Manager Europe
Tel.: +49 (0)203 - 9979-194
c.stockfleth@danahermotion.net

Kontakt PR-Agentur & Belege:
Industrie-Contact
Erik Biewendt
Postfach 52 02 62
D-22592 Hamburg
Tel.: +49 (0)40 - 899 666-14
eb@ic-gruppe.com

| Deutsche Messe AG
Weitere Informationen:
http://www.danahermotion.com
http://www.hannovermesse.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie HANNOVER MESSE:

nachricht Prüfvorgänge servicefreundlich gestalten
20.04.2016 | PHOENIX CONTACT GmbH & Co.KG

nachricht Modulare Steckverbinder in Snap-in-Rahmen
20.04.2016 | PHOENIX CONTACT GmbH & Co.KG

Alle Nachrichten aus der Kategorie: HANNOVER MESSE >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Wie sich Zellen gegen Salmonellen verteidigen

Bioinformatiker der Goethe-Universität haben das erste mathematische Modell für einen zentralen Verteidigungsmechanismus der Zelle gegen das Bakterium Salmonella entwickelt. Sie können ihren experimentell arbeitenden Kollegen damit wertvolle Anregungen zur Aufklärung der beteiligten Signalwege geben.

Jedes Jahr sind Salmonellen weltweit für Millionen von Infektionen und tausende Todesfälle verantwortlich. Die Körperzellen können sich aber gegen die...

Im Focus: Shape matters when light meets atom

Mapping the interaction of a single atom with a single photon may inform design of quantum devices

Have you ever wondered how you see the world? Vision is about photons of light, which are packets of energy, interacting with the atoms or molecules in what...

Im Focus: Greifswalder Forscher dringen mit superauflösendem Mikroskop in zellulären Mikrokosmos ein

Das Institut für Anatomie und Zellbiologie weiht am Montag, 05.12.2016, mit einem wissenschaftlichen Symposium das erste Superresolution-Mikroskop in Greifswald ein. Das Forschungsmikroskop wurde von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) und dem Land Mecklenburg-Vorpommern finanziert. Nun können die Greifswalder Wissenschaftler Strukturen bis zu einer Größe von einigen Millionstel Millimetern mittels Laserlicht sichtbar machen.

Weit über hundert Jahre lang galt die von Ernst Abbe 1873 publizierte Theorie zur Auflösungsgrenze von Lichtmikroskopen als ein in Stein gemeißeltes Gesetz....

Im Focus: Durchbruch in der Diabetesforschung: Pankreaszellen produzieren Insulin durch Malariamedikament

Artemisinine, eine zugelassene Wirkstoffgruppe gegen Malaria, wandelt Glukagon-produzierende Alpha-Zellen der Bauchspeicheldrüse (Pankreas) in insulinproduzierende Zellen um – genau die Zellen, die bei Typ-1-Diabetes geschädigt sind. Das haben Forscher des CeMM Forschungszentrum für Molekulare Medizin der Österreichischen Akademie der Wissenschaften im Rahmen einer internationalen Zusammenarbeit mit modernsten Einzelzell-Analysen herausgefunden. Ihre bahnbrechenden Ergebnisse werden in Cell publiziert und liefern eine vielversprechende Grundlage für neue Therapien gegen Typ-1 Diabetes.

Seit einigen Jahren hatten sich Forscher an diesem Kunstgriff versucht, der eine simple und elegante Heilung des Typ-1 Diabetes versprach: Die vom eigenen...

Im Focus: Makromoleküle: Mit Licht zu Präzisionspolymeren

Chemikern am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) ist es gelungen, den Aufbau von Präzisionspolymeren durch lichtgetriebene chemische Reaktionen gezielt zu steuern. Das Verfahren ermöglicht die genaue, geplante Platzierung der Kettengliedern, den Monomeren, entlang von Polymerketten einheitlicher Länge. Die präzise aufgebauten Makromoleküle bilden festgelegte Eigenschaften aus und eignen sich möglicherweise als Informationsspeicher oder synthetische Biomoleküle. Über die neuartige Synthesereaktion berichten die Wissenschaftler nun in der Open Access Publikation Nature Communications. (DOI: 10.1038/NCOMMS13672)

Chemische Reaktionen lassen sich durch Einwirken von Licht bei Zimmertemperatur auslösen. Die Forscher am KIT nutzen diesen Effekt, um unter Licht die...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Wie aus reinen Daten ein verständliches Bild entsteht

05.12.2016 | Veranstaltungen

Von „Coopetition“ bis „Digitale Union“ – Die Fertigungsindustrien im digitalen Wandel

02.12.2016 | Veranstaltungen

Experten diskutieren Perspektiven schrumpfender Regionen

01.12.2016 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Flüssiger Wasserstoff im freien Fall

05.12.2016 | Maschinenbau

Forscher sehen Biomolekülen bei der Arbeit zu

05.12.2016 | Biowissenschaften Chemie

Wie aus reinen Daten ein verständliches Bild entsteht

05.12.2016 | Veranstaltungsnachrichten