HANNOVER MESSE

Energieverteilung leicht gemacht

Sie verfügt über einen IDC-Schneidanschluss und kann daher insbesondere für den Anschluss handelsüblicher 16-mm²-Leiter ohne Leitervorbehandlung eingesetzt…

Network Manager mit Topologiedarstellung

Mit der neuen Version 3.0 bietet Phoenix Contact eine Erweiterung der Software um eine Topologie-Darstellung und die Funktion „SNMP Scripting“.

Intelligentes Lademanagement für die Elektromobilität

Mit der steigenden Anzahl der E-Autos auf unseren Straßen wächst auch der Bedarf an Lademöglichkeiten. Der Trend geht zu größeren Ladeparkplätzen mit kurzen…

Erweiterungsmodule für PLCnext Control Steuerungen

Durch Erweiterungsmodule können die Schnittstellen von PLCnext Control angepasst werden.

Vertikaler Push-in-Anschluss für eingeschränkte Platzverhältnisse

Dieser sorgt unter eingeschränkten Platzverhältnissen für eine übersichtlichere Verdrahtung ohne Biegeradien.

Innovatives Schirmkonzept – nahtlos und sicher

Im Fertigungsverfahren bildet flüssiges Metall eine lückenlose Einheit von Schirmgeflecht und Leitung.

Modulare Elektronikgehäuse als Baukastensystem

Phoenix Contact präsentiert eine neue Serie modularer Elektronikgehäuse für Schaltschrankanwendungen.Die Serie Industrial Case System (ICS) umfasst diverse…

Mehr Strom mit weniger Kupfer: Ri4Power System auf Basis des VX25 von Rittal

Der Fachbereich Automation des ZVEI, der auch elektrische Antriebstechnik und Schaltanlagen umfasst, wies in den vergangenen beiden Jahren die höchsten…

Prozessinnovationen für den Schaltschrankbau

Angeboten werden umfassende Lösungen in Zusammenarbeit mit dem Anwender, basierend auf bewährten Produkten, Dienstleistungen und Erfahrungen.

Elektromobilität aktiv mitgestalten: Rittal nutzt Kompetenz im Schaltschrankbau und liefert Infrastruktur für E-Mobilität

Rittal stellt auf der Hannover Messe seine Lösungen zum Aufbau einer E-Mobility-Infrastruktur vor: Von der Stromerzeugung bis hin zur Ladestation unterstützt…

Seite
1 2 3 140

Partner & Förderer