Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Digital Factory ABAS und die abas-Software-Partner präsentieren vielfältige Neuerungen

23.02.2010
Unter dem Motto "Get new technology first", findet vom 19. bis 23. April 2010 die Hannover Messe statt. Auf der Leitmesse "Digital Factory" präsentiert die ABAS Software AG in Halle 17, Stand B56 gemeinsam mit ihren Vertriebspartnern Neuigkeiten rund um die abas-Business-Software (ERP, PPS, WWS, eBusiness).

Im Fokus stehen Neuerungen der abas-Business-Software in den Bereichen abas-Infosysteme, CRM, Versand- und Absatzplanung sowie umfangreiche, neue eBusiness-Anwendungen.

Entscheidungen leicht gemacht mit abas-Infosystemen
abas-Infosysteme bilden eine Navigationsplattform zur effizienten Abwicklung von Geschäftsprozessen. Die Verknüpfung von Dialogmasken und Auswertungen stellt dabei umfassende Informationen zur Verfügung. Aus nur einer Maske heraus werden Vorgänge erstellt, verwaltet und gesteuert. Abteilungsübergreifende, schnelle und auf den jeweiligen Arbeitsplatz zugeschnittene Masken erleichtern so die Entscheidungsfindung und erhöhen die Akzeptanz der Software beim Anwender.
Erweiterungen im Bereich Customer Relationship Management (CRM)
Die abas-Business-Software bietet den Anwendern weitere CRM-Funktionen. So können jetzt beispielsweise auch vertriebliche Möglichkeiten - sogenannte Chancen - erfasst, bewertet und bearbeitet werden. Ein neues Infosystem "Chancenübersicht" liefert auf Knopfdruck den kompletten Überblick aller Vertriebsprojekte. Aufgaben können aus der Maske heraus delegiert und Aktivitätsnotizen zu Kunden und Interessenten erfasst und klassifiziert werden.
Erweitertes eBusiness
Das Look & Feel der abas-Webkomponenten wurde weiter optimiert, weltweit gültige Standards sind zugrunde gelegt. Darüber hinaus stehen auch dieses Jahr neue Standard-Anwendungen zur Verfügung: z.B. Service, Scanner-Einbindung, Ersatzteilkatalog, Lieferantenanbindung, Artikelbewertung, Austausch von Geschäftsprozessen mit Lieferanten über das Internet und die Web-EDI-Integration von Lieferanten.
Weitere Funktionen im Dokumenten-Management
Das in die abas-Business-Software integrierte Dokumenten-Management-System (DMS) erlaubt das schnelle und einfache Verwalten und Einsehen von allen Dokumenten zu einem Kunden oder Interessenten. Vielfältige Auswertungen zu Vertriebschancen sind möglich. Darüber hinaus lassen sich aus abas-ERP heraus Mailkampagnen initiieren und Homepage-URLs aufrufen.
Versandplanung
Weiterentwickelt wurde auch die Versandplanung in der abas-Business-Software, so können jetzt gemischte Paletten erstellt, Packmittel berechnet und Packmittel-Plausibilitätsprüfungen durchgeführt werden.
Absatzplanung - rollierende Planung
Bei der Absatzplanung rechnet die abas-Business-Software Absatzprognosen auf Basis von Vergangenheitswerten hoch. Die Materialplanung ermittelt den daraus resultierenden Materialbedarf. Durch die rollierende Planung ist die Vorschau im Ein- und Verkauf stets aktuell.
Schnelle Suche in der abas-Business-Software
Neue Funktionen optimieren den Suchkomfort in der abas-Business-Software. Eine strukturierte oder unstrukturierte Volltextsuche und vielfältige Sortiermöglichkeiten unterstützen den Anwender beim schnellen Finden von Daten. Die abas-Suchmaschine ähnelt im Handling den etablierten Suchmaschinen im Internet und kann daher sofort bedient werden.
Internationale abas-Software-Partner stellen aus
Der abas-Software-Partner aus Italien, dem diesjährigen Partnerland der Hannover Messe, ist ebenfalls auf dem abas-Messestand in der Halle 17 Stand B56 vertreten. Im Jahr 2010 wird das internationale abas-Partnernetzwerk seine Aktivitäten in Nordamerika, Westeuropa und Asien ausweiten, um noch bessere Dienstleistungen und Support für seine Kunden zu gewährleisten. ABAS hat derzeit Partner und Kunden in rund 30 Ländern. In diesen Ländern können nicht nur Sprachen und Schriftzeichen abgebildet werden wie kyrillisch, arabisch und chinesisch, sondern es sind auch die länderspezifischen Gegebenheiten abgedeckt. Durch ein weltweit einheitliches Einführungskonzept kann ABAS eine erfolgreiche ERP-Einführung garantieren.
KONTAKT:
ABAS Software AG Team Marketing & PR
Südendstraße 42
76135 Karlsruhe
GERMANY
Tel: +49 (0) 721/96723-0
Fax: +49 (0) 721/96723-100
presse@abas.de
www.abas.de

| Deutsche Messe
Weitere Informationen:
http://www.hannovermesse.de

Weitere Berichte zu: ABAs Absatzplanung CRM Digitale Spaltung Factory Geschäftsprozess Lieferant Maske Neuerungen

Weitere Nachrichten aus der Kategorie HANNOVER MESSE:

nachricht Network Manager mit Topologiedarstellung
05.04.2019 | PHOENIX CONTACT GmbH & Co. KG

nachricht Energieverteilung leicht gemacht
05.04.2019 | PHOENIX CONTACT GmbH & Co. KG

Alle Nachrichten aus der Kategorie: HANNOVER MESSE >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Freiburger Forschenden gelingt die erste Synthese eines kationischen Tetraederclusters in Lösung

Hauptgruppenatome kommen oft in kleinen Clustern vor, die neutral, negativ oder positiv geladen sein können. Das bekannteste neutrale sogenannte Tetraedercluster ist der weiße Phosphor (P4), aber darüber hinaus sind weitere Tetraeder als Substanz isolierbar. Es handelt sich um Moleküle aus vier Atomen, deren räumliche Anordnung einem Tetraeder aus gleichseitigen Dreiecken entspricht. Bisher waren neben mindestens sechs neutralen Versionen wie As4 oder AsP3 eine Vielzahl von negativ geladenen Tetraedern wie In2Sb22– bekannt, jedoch keine kationischen, also positiv geladenen Varianten.

Ein Team um Prof. Dr. Ingo Krossing vom Institut für Anorganische und Analytische Chemie der Universität Freiburg ist es gelungen, diese positiv geladenen...

Im Focus: Die schnellste Ameise der Welt - Wüstenflitzer haben kurze Beine, aber eine perfekte Koordination

Silberameisen gelten als schnellste Ameisen der Welt - obwohl ihre Beine verhältnismäßig kurz sind. Daher haben Forschende der Universität Ulm den besonderen Laufstil dieses "Wüstenflitzers" auf einer Ameisen-Rennstrecke ergründet. Veröffentlicht wurde diese Entdeckung jüngst im „Journal of Experimental Biology“.

Sie geht auf Nahrungssuche, wenn andere Siesta halten: Die saharische Silberameise macht vor allem in der Mittagshitze der Sahara und in den Wüsten der...

Im Focus: Fraunhofer FHR zeigt kontaktlose, zerstörungsfreie Qualitätskontrolle von Kunststoffprodukten auf der K 2019

Auf der K 2019, der Weltleitmesse für die Kunststoff- und Kautschukindustrie vom 16.-23. Oktober in Düsseldorf, demonstriert das Fraunhofer-Institut für Hochfrequenzphysik und Radartechnik FHR das breite Anwendungsspektrum des von ihm entwickelten Millimeterwellen-Scanners SAMMI® im Kunststoffbereich. Im Rahmen des Messeauftritts führen die Wissenschaftler die vielseitigen Möglichkeiten der Millimeterwellentechnologie zur kontaktlosen, zerstörungsfreien Prüfung von Kunststoffprodukten vor.

Millimeterwellen sind in der Lage, nicht leitende, sogenannte dielektrische Materialien zu durchdringen. Damit eigen sie sich in besonderem Maße zum Einsatz in...

Im Focus: Solving the mystery of quantum light in thin layers

A very special kind of light is emitted by tungsten diselenide layers. The reason for this has been unclear. Now an explanation has been found at TU Wien (Vienna)

It is an exotic phenomenon that nobody was able to explain for years: when energy is supplied to a thin layer of the material tungsten diselenide, it begins to...

Im Focus: Rätsel gelöst: Das Quantenleuchten dünner Schichten

Eine ganz spezielle Art von Licht wird von Wolfram-Diselenid-Schichten ausgesandt. Warum das so ist, war bisher unklar. An der TU Wien wurde nun eine Erklärung gefunden.

Es ist ein merkwürdiges Phänomen, das jahrelang niemand erklären konnte: Wenn man einer dünnen Schicht des Materials Wolfram-Diselenid Energie zuführt, dann...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Digitales-Krankenhaus – wo bleibt der Mensch?

21.10.2019 | Veranstaltungen

VR-/AR-Technologien aus der Nische holen

18.10.2019 | Veranstaltungen

Ein Marktplatz zur digitalen Transformation

18.10.2019 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Digitales-Krankenhaus – wo bleibt der Mensch?

21.10.2019 | Veranstaltungsnachrichten

Das Stromnetz fit für E-Mobilität machen

21.10.2019 | Förderungen Preise

Kompakt, effizient, robust und zuverlässig: FBH-Entwicklungen für den Weltraum

21.10.2019 | Physik Astronomie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics