Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Digital Factory ABAS und die abas-Software-Partner präsentieren vielfältige Neuerungen

23.02.2010
Unter dem Motto "Get new technology first", findet vom 19. bis 23. April 2010 die Hannover Messe statt. Auf der Leitmesse "Digital Factory" präsentiert die ABAS Software AG in Halle 17, Stand B56 gemeinsam mit ihren Vertriebspartnern Neuigkeiten rund um die abas-Business-Software (ERP, PPS, WWS, eBusiness).

Im Fokus stehen Neuerungen der abas-Business-Software in den Bereichen abas-Infosysteme, CRM, Versand- und Absatzplanung sowie umfangreiche, neue eBusiness-Anwendungen.

Entscheidungen leicht gemacht mit abas-Infosystemen
abas-Infosysteme bilden eine Navigationsplattform zur effizienten Abwicklung von Geschäftsprozessen. Die Verknüpfung von Dialogmasken und Auswertungen stellt dabei umfassende Informationen zur Verfügung. Aus nur einer Maske heraus werden Vorgänge erstellt, verwaltet und gesteuert. Abteilungsübergreifende, schnelle und auf den jeweiligen Arbeitsplatz zugeschnittene Masken erleichtern so die Entscheidungsfindung und erhöhen die Akzeptanz der Software beim Anwender.
Erweiterungen im Bereich Customer Relationship Management (CRM)
Die abas-Business-Software bietet den Anwendern weitere CRM-Funktionen. So können jetzt beispielsweise auch vertriebliche Möglichkeiten - sogenannte Chancen - erfasst, bewertet und bearbeitet werden. Ein neues Infosystem "Chancenübersicht" liefert auf Knopfdruck den kompletten Überblick aller Vertriebsprojekte. Aufgaben können aus der Maske heraus delegiert und Aktivitätsnotizen zu Kunden und Interessenten erfasst und klassifiziert werden.
Erweitertes eBusiness
Das Look & Feel der abas-Webkomponenten wurde weiter optimiert, weltweit gültige Standards sind zugrunde gelegt. Darüber hinaus stehen auch dieses Jahr neue Standard-Anwendungen zur Verfügung: z.B. Service, Scanner-Einbindung, Ersatzteilkatalog, Lieferantenanbindung, Artikelbewertung, Austausch von Geschäftsprozessen mit Lieferanten über das Internet und die Web-EDI-Integration von Lieferanten.
Weitere Funktionen im Dokumenten-Management
Das in die abas-Business-Software integrierte Dokumenten-Management-System (DMS) erlaubt das schnelle und einfache Verwalten und Einsehen von allen Dokumenten zu einem Kunden oder Interessenten. Vielfältige Auswertungen zu Vertriebschancen sind möglich. Darüber hinaus lassen sich aus abas-ERP heraus Mailkampagnen initiieren und Homepage-URLs aufrufen.
Versandplanung
Weiterentwickelt wurde auch die Versandplanung in der abas-Business-Software, so können jetzt gemischte Paletten erstellt, Packmittel berechnet und Packmittel-Plausibilitätsprüfungen durchgeführt werden.
Absatzplanung - rollierende Planung
Bei der Absatzplanung rechnet die abas-Business-Software Absatzprognosen auf Basis von Vergangenheitswerten hoch. Die Materialplanung ermittelt den daraus resultierenden Materialbedarf. Durch die rollierende Planung ist die Vorschau im Ein- und Verkauf stets aktuell.
Schnelle Suche in der abas-Business-Software
Neue Funktionen optimieren den Suchkomfort in der abas-Business-Software. Eine strukturierte oder unstrukturierte Volltextsuche und vielfältige Sortiermöglichkeiten unterstützen den Anwender beim schnellen Finden von Daten. Die abas-Suchmaschine ähnelt im Handling den etablierten Suchmaschinen im Internet und kann daher sofort bedient werden.
Internationale abas-Software-Partner stellen aus
Der abas-Software-Partner aus Italien, dem diesjährigen Partnerland der Hannover Messe, ist ebenfalls auf dem abas-Messestand in der Halle 17 Stand B56 vertreten. Im Jahr 2010 wird das internationale abas-Partnernetzwerk seine Aktivitäten in Nordamerika, Westeuropa und Asien ausweiten, um noch bessere Dienstleistungen und Support für seine Kunden zu gewährleisten. ABAS hat derzeit Partner und Kunden in rund 30 Ländern. In diesen Ländern können nicht nur Sprachen und Schriftzeichen abgebildet werden wie kyrillisch, arabisch und chinesisch, sondern es sind auch die länderspezifischen Gegebenheiten abgedeckt. Durch ein weltweit einheitliches Einführungskonzept kann ABAS eine erfolgreiche ERP-Einführung garantieren.
KONTAKT:
ABAS Software AG Team Marketing & PR
Südendstraße 42
76135 Karlsruhe
GERMANY
Tel: +49 (0) 721/96723-0
Fax: +49 (0) 721/96723-100
presse@abas.de
www.abas.de

| Deutsche Messe
Weitere Informationen:
http://www.hannovermesse.de

Weitere Berichte zu: ABAs Absatzplanung CRM Digitale Spaltung Factory Geschäftsprozess Lieferant Maske Neuerungen

Weitere Nachrichten aus der Kategorie HANNOVER MESSE:

nachricht Hohe Akzeptanz vor Markteinführung - Die Entwicklung des Großschranksystems VX25 von Rittal
24.04.2018 | Rittal GmbH & Co. KG

nachricht Rittal digitalisiert Fertigung - Produktion weltweit nach Industrie 4.0
25.04.2018 | Rittal GmbH & Co. KG

Alle Nachrichten aus der Kategorie: HANNOVER MESSE >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Farbeffekte durch transparente Nanostrukturen aus dem 3D-Drucker

Neues Design-Tool erstellt automatisch 3D-Druckvorlagen für Nanostrukturen zur Erzeugung benutzerdefinierter Farben | Wissenschaftler präsentieren ihre Ergebnisse diese Woche auf der angesehenen SIGGRAPH-Konferenz

Die meisten Objekte im Alltag sind mit Hilfe von Pigmenten gefärbt, doch dies hat einige Nachteile: Die Farben können verblassen, künstliche Pigmente sind oft...

Im Focus: Color effects from transparent 3D-printed nanostructures

New design tool automatically creates nanostructure 3D-print templates for user-given colors
Scientists present work at prestigious SIGGRAPH conference

Most of the objects we see are colored by pigments, but using pigments has disadvantages: such colors can fade, industrial pigments are often toxic, and...

Im Focus: Eisen und Titan in der Atmosphäre eines Exoplaneten entdeckt

Forschende der Universitäten Bern und Genf haben erstmals in der Atmosphäre eines Exoplaneten Eisen und Titan nachgewiesen. Die Existenz dieser Elemente in Gasform wurde von einem Team um den Berner Astronomen Kevin Heng theoretisch vorausgesagt und konnte nun von Genfern Astronominnen und Astronomen bestätigt werden.

Planeten in anderen Sonnensystemen, sogenannte Exoplaneten, können sehr nah um ihren Stern kreisen. Wenn dieser Stern viel heisser ist als unsere Sonne, dann...

Im Focus: Magnetische Antiteilchen eröffnen neue Horizonte für die Informationstechnologie

Computersimulationen zeigen neues Verhalten von Antiskyrmionen bei zunehmenden elektrischen Strömen

Skyrmionen sind magnetische Nanopartikel, die als vielversprechende Kandidaten für neue Technologien zur Datenspeicherung und Informationsverarbeitung gelten....

Im Focus: Unraveling the nature of 'whistlers' from space in the lab

A new study sheds light on how ultralow frequency radio waves and plasmas interact

Scientists at the University of California, Los Angeles present new research on a curious cosmic phenomenon known as "whistlers" -- very low frequency packets...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

LaserForum 2018 thematisiert die 3D-Fertigung von Komponenten

17.08.2018 | Veranstaltungen

Aktuelles aus der Magnetischen Resonanzspektroskopie

16.08.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - Oktober 2018

16.08.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Bionik im Leichtbau

17.08.2018 | Verfahrenstechnologie

Klimafolgenforschung in Hannover: Kleine Pflanzen gegen große Wellen

17.08.2018 | Biowissenschaften Chemie

HAWK-Ingenieurinnen und -Ingenieure entwickeln die leichteste 9to-LKW-Achse ihrer Art

17.08.2018 | Messenachrichten

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics