Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

CeBIT2go - neuer mobiler Messeführer

22.02.2010
Alle CeBIT-Daten für Handy und Smartphone
Orientierungshilfe auf dem Messegelände

Die Deutsche Messe AG bietet CeBIT-Besuchern einen neuen mobilen Messeführer: CeBIT2go liefert die wichtigsten Online-Funktionen des CeBIT-Webauftritts für Handys und Smartphones.

Unter www.cebit2go.de haben Online-Nutzer Zugriff auf die Aussteller- und Produktrecherche sowie die Veranstaltungsdatenbank der CeBIT 2010. Der neue Messeführer wurde zusammen mit dem IT-Unternehmen Heidelberg mobil International GmbH (HDM-I) entwickelt.

Mit CeBIT2go kann der Messebesucher im Vorfeld oder während der Messelaufzeit auf seinem Mobiltelefon Aussteller, Produkte, Lösungen und Veranstaltungen selektieren, Termine planen und sich seinen persönlichen Messeguide zusammenstellen. Dieser Messeplaner kann jederzeit und überall auf dem Handy abgerufen werden.

Darüber hinaus zeigt der Messeguide einen interaktiven Geländeplan und Wegbeschreibungen zwischen zwei beliebigen Punkten auf dem CeBIT-Gelände an. Da der Startpunkt auch manuell gewählt werden kann, können Wegbeschreibungen unabhängig von der aktuellen Position erzeugt und für die Vorplanung verwendet werden.

Andreas Bade, Leiter Besucherservice der Deutschen Messe AG, betonte: "Mit diesem Messeguide unterstützen wir unsere Besucher bei der Planung ihres Messebesuchs und gestalten den Aufenthalt auf der CeBIT noch effizienter und angenehmer." Der neue Service kommt nicht nur den Besuchern zugute, sondern auch den Ausstellern, die sich mit ihren Produkten und Dienstleistungen deutlich übersichtlicher und optisch ansprechender darstellen können als in vergleichbaren Messeführern.

Wer den mobilen Messeguide testen oder sich erklären lassen möchte, kann dies an den Infocountern im Eingangsbereich Nord 1 und West 1 der CeBIT sowie am Stand von HDM-I in Halle 7, Stand C36 (3) tun.

Über HDM-I
HDM-I blickt auf eine mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung von Messe- und Kongressguides für Mobiltelefone zurück, die stets auf großes Interesse stießen. Die Messeguides erwiesen sich als hilfreiches Tool, um sich auf der Messe oder dem Kongress zurechtzufinden und alle wichtigen Termine im Blick zu behalten. Wolfgang Karbstein, Vertriebsleiter bei HDM-I: "Der CeBIT Messeguide vereint die Anforderungen der Deutschen Messe AG mit unserer langjährigen Erfahrung und bietet somit konzentrierte inhaltliche und technologische Kompetenz für die größte deutsche Messe."

Gabriele Dörries | Deutsche Messe
Weitere Informationen:
http://www.cebit.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie CeBIT 2010:

nachricht Neue Freiheit für IT-Leiter - Die todo GmbH bringt flexIT 2010 heraus
24.03.2010 | todo GmbH

nachricht Neue Version der SAP-Lösung von Kaba noch anwenderfreundlicher
24.03.2010 | Kaba GmbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2010 >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Eisen und Titan in der Atmosphäre eines Exoplaneten entdeckt

Forschende der Universitäten Bern und Genf haben erstmals in der Atmosphäre eines Exoplaneten Eisen und Titan nachgewiesen. Die Existenz dieser Elemente in Gasform wurde von einem Team um den Berner Astronomen Kevin Heng theoretisch vorausgesagt und konnte nun von Genfern Astronominnen und Astronomen bestätigt werden.

Planeten in anderen Sonnensystemen, sogenannte Exoplaneten, können sehr nah um ihren Stern kreisen. Wenn dieser Stern viel heisser ist als unsere Sonne, dann...

Im Focus: Magnetische Antiteilchen eröffnen neue Horizonte für die Informationstechnologie

Computersimulationen zeigen neues Verhalten von Antiskyrmionen bei zunehmenden elektrischen Strömen

Skyrmionen sind magnetische Nanopartikel, die als vielversprechende Kandidaten für neue Technologien zur Datenspeicherung und Informationsverarbeitung gelten....

Im Focus: Unraveling the nature of 'whistlers' from space in the lab

A new study sheds light on how ultralow frequency radio waves and plasmas interact

Scientists at the University of California, Los Angeles present new research on a curious cosmic phenomenon known as "whistlers" -- very low frequency packets...

Im Focus: Neue interaktive Software: Maschinelles Lernen macht Autodesigns aerodynamischer

Neue Software verwendet erstmals maschinelles Lernen um Strömungsfelder um interaktiv designbare 3D-Objekte zu berechnen. Methode wird auf der renommierten SIGGRAPH-Konferenz vorgestellt

Wollen Ingenieure oder Designer die aerodynamischen Eigenschaften eines neu gestalteten Autos, eines Flugzeugs oder anderer Objekte testen, lassen sie den...

Im Focus: New interactive machine learning tool makes car designs more aerodynamic

Scientists develop first tool to use machine learning methods to compute flow around interactively designable 3D objects. Tool will be presented at this year’s prestigious SIGGRAPH conference.

When engineers or designers want to test the aerodynamic properties of the newly designed shape of a car, airplane, or other object, they would normally model...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Aktuelles aus der Magnetischen Resonanzspektroskopie

16.08.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - Oktober 2018

16.08.2018 | Veranstaltungen

Das Architekturmodell in Zeiten der Digitalen Transformation

14.08.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Schatzkammer Datenbank: Digitalisierte Schwingfestigkeitskennwerte sparen Entwicklungszeit

16.08.2018 | Informationstechnologie

Interaktive Software erleichtert Design komplexer Gussformen

16.08.2018 | Informationstechnologie

Fraunhofer HHI entwickelt Quantenkommunikation für jedermann im EU-Projekt UNIQORN

16.08.2018 | Informationstechnologie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics