null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Schnell-Montage fürs Zubehör - Rittal mit neuem Innenausbau-System für AE-Gehäuse

29.05.2009
Für den schnellen Ausbau seiner AE-Kompakt-Schaltschränke bietet Rittal jetzt spezielle Innenausbauschienen.

Ohne zusätzliches Bohren lassen sich Zubehör-Komponenten aus der bewährten Schaltschrank-Serie TS 8 sowie weiteres Systemzubehör aus dem Programm von Rittal im Handumdrehen montieren.

Dank neu entwickelter Innenausbau-Schienen können Zubehör-Komponenten wie Türpositionsschalter, Leuchten, Chassis, Türaufsteller sowie Thermo- und Hygrostate ohne zusätzliche Bohrungen im Gehäuse eingebaut werden.

Zur Montage werden die Schienen einfach gegen die Gehäuserückwand gesetzt und an der vorderen Gehäuseumkantung mit Schrauben verspannt. Durch die bohrungslose Befestigungstechnik bleibt die entsprechende Schutzart des Gehäuses erhalten.

Neben einfacher und schneller Montage ergeben sich zudem Vorteile bei der Lagerhaltung des Zubehörs. Da der Anlagenbauer zukünftig nur auf ein Zubehörsystem – das der bekannten TS 8 Großschaltschrankserie – zugreifen braucht, entfällt eine doppelte Bevorratung.

Die Innenausbau-Schienen sind für AE-Gehäuse mit Ge-häusetiefen von 210 mm, 250 mm, 300 mm und 350 mm erhältlich.

Hans-Robert Koch
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Rittal GmbH & Co. KG · Auf dem Stützelberg · D-35745 Herborn
Phone +49(0)2772 505-2693 · Fax +49(0)2772 505-2537
mailto: Koch.HR@Rittal.de

Weitere Informationen:

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Legionellen? Nein danke!

25.09.2017 | Veranstaltungen

Posterblitz und neue Planeten

25.09.2017 | Veranstaltungen

Hochschule Karlsruhe richtet internationale Konferenz mit Schwerpunkt Informatik aus

25.09.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Legionellen? Nein danke!

25.09.2017 | Veranstaltungsnachrichten

Hochvolt-Lösungen für die nächste Fahrzeuggeneration!

25.09.2017 | Seminare Workshops

Seminar zum 3D-Drucken am Direct Manufacturing Center am

25.09.2017 | Seminare Workshops