null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Schmaler Daten-Steckverbinder mit Federkraftanschluss

22.07.2010
Neu im Programm der Daten-Steckverbinder von Phoenix Contact ist das Patchpanel mit Federkraftanschluss.

Das Modul erweitert die Möglichkeiten, im Schaltschrank einfach und sicher zu rangieren. Der Anschluss ist einfach: Das Stammkabel wird durch eine Zugentlastungs- und eine Schirmschelle sicher angebunden.

Die Einzeladern werden schnell und sicher in den Federkraftklemmen kontaktiert. Durch die schmale Bauweise lässt sich der Stecker von 1 bis n-Ports beliebig anreihen, ohne viel Platz auf der Tragschiene zu beanspruchen.

Zusätzlich bietet er drei Optionen für die Schirmanbindung. Das Schirmpotential kann direkt oder über ein R-C-Glied auf das Niveau des Schaltschrankes gelegt werden.

Auch eine Potentialtrennung ist möglich.


Weitere Informationen:

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Der Lkw der Zukunft kommt ohne Fahrer aus

21.02.2017 | Veranstaltungen

Physikerinnen und Physiker diskutieren in Bremen über aktuelle Grenzen der Physik

21.02.2017 | Veranstaltungen

Kniffe mit Wirkung in der Biotechnik

21.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Rittal vereinbart mit den Betriebsräten Sozialpläne

21.02.2017 | Unternehmensmeldung

Der Lkw der Zukunft kommt ohne Fahrer aus

21.02.2017 | Veranstaltungsnachrichten

Zur Sprache gebracht: Und das intelligente Haus „hört zu“

21.02.2017 | Messenachrichten