null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

EnBW EnergyTruck wieder auf großer Weihnachtstour

25.11.2008
Geschenke gibt’s in 14 Städten und Gemeinden in Baden-Württemberg für soziale Einrichtungen vor Ort

Die Weihnachtstour der EnBW Energie Baden-Württemberg AG wird vom 28. November bis zum 23. Dezember in insgesamt 14 Städten und Gemeinden zu Gast sein. Sie rollt unter dem Motto: „Ein Geschenk für unsere Kinder: Die Energie der Zukunft“, durch das Ländle. Start der Tour ist am 28.11. in Vaihingen a.d. Enz, sie endet am 23.12. in Stuttgart.

Im Mittelpunkt stehen die Kinder in der Region. Deshalb hat die EnBW im Vorfeld gemeinsam mit der jeweiligen Gemeinde örtliche soziale Projekte aus dem Bereich Bildung und Zukunft ausgewählt, die im Rahmen der Tour einen Weihnachtswunsch erfüllt bekommen. So erhält z.B. eine Grundschule die lang gewünschte Unterstützung für Leseprojekte und Bücher für die eigene Bibliothek. Im Gegenzug bedanken sich die Schüler mit vorgelesenen Gedichten und gestalten so das vorweihnachtliche Programm am Truck. In bewährter Tradition werden Auszubildende der EnBW selbst am Gasherd stehen und die Versorgung mit Glühwein, Kinderpunsch und selbstgebackenem Weihnachtsgebäck übernehmen. Wer für die Köstlichkeiten spenden möchte, unterstützt damit die ausgewählten örtlichen Einrichtungen gezielt.

Während der Tour können alle Kinder am EnBW EnergyTruck ihren eigenen, ganz persönlichen Wunschzettel abgeben. Die EnBW wird nach der Tour aus den drei Kommunen, die am meisten Tagesspenden für die sozialen Projekte vor Ort gesammelt haben, jeweils einen Gewinner auslosen und dessen Wunsch erfüllen.

Im EnBW EnergyTruck warten zudem spannende Informationen zu den Themen: Energie der Zukunft und Energie sparen. Besucher erhalten alles Wissenswerte rund um den intelligenten Stromzähler. Natürlich informieren die EnBW-Berater auch gerne über alle anderen Energiethemen in zwei Stockwerke hohen und 18 Meter langen weihnachtlich dekorierten Truck. Außerdem gibt es an jeder Station ein individuelles Bühnenprogramm, Nikolaus und Engelchen sind auch da und bedanken sich für vorgetragene Gedichte oder Weihnachtslieder mit einem kleinen Geschenk. Wer seine Weihnachtspost noch nicht erledigt hat, kann das im EnBW EnergyTruck nachholen: Einfach ein schönes Motiv als Karte ausdrucken lassen, einen Gruß und eine Briefmarke drauf und ab geht die Post.

Weitere Informationen zur Weihnachtstour des EnBW EnergyTrucks erhalten Sie pünktlich zum Tourstart unter www.enbw.com/energytruck.


Weitere Informationen:

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Firmen- und Forschungsnetzwerk Munitect tagt am IOW

08.12.2016 | Veranstaltungen

NRW Nano-Konferenz in Münster

07.12.2016 | Veranstaltungen

Wie aus reinen Daten ein verständliches Bild entsteht

05.12.2016 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Einzelne Proteine bei der Arbeit beobachten

08.12.2016 | Biowissenschaften Chemie

Intelligente Filter für innovative Leichtbaukonstruktionen

08.12.2016 | Messenachrichten

Seminar: Ströme und Spannungen bedarfsgerecht schalten!

08.12.2016 | Seminare Workshops