null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Bewusstsein schaffen für Diabetes

24.10.2006
  • Bayer Diabetes Care unterstützt internationalen Diabetes-Bund
  • UN-Resolution zu Diabetes geplant
  • Bayer Diabetes Care, eine Division von Bayer HealthCare, unterstützt die International Diabetes Federation (IDF) bei ihrer Kampagne "Vereint gegen Diabetes" ("Unite for Diabetes Campaign"). Ziel dieser Aktion ist es, die Regierungen für eine UN-Resolution zu Diabetes zu gewinnen, um Bewusstsein für diese chronische Stoffwechselstörung zu schaffen und Entscheidungsträger zu Vorsorgeaktionen gegen diese wachsende gesundheitliche Herausforderung anzuregen.

    Neuen Daten der IDF zufolge leben weltweit mehr als 230 Millionen Menschen mit Diabetes. Das sind mehr als sechs Prozent der erwachsenen Weltbevölkerung. IDF rechnet innerhalb der nächsten 20 Jahre mit 350 Millionen Diabetikern, wenn nicht gegengesteuert wird.

    Diabetes zählt weltweit zu den Haupttodesursachen. Alle zehn Sekunden stirbt ein Mensch an den Folgen von Diabetes. Schätzungen gehen davon aus, dass die Todesrate in den nächsten zehn Jahren um 25 Prozent steigen wird. Die Weltgesundheitsbehörde WHO (World Health Organization) befürchtet sogar, dass durch Diabetes die Lebenserwartung weltweit erstmals seit 200 Jahren sinken könnte.

    "Bayer begrüßt und unterstützt diese Kampagne. Es ist auch unser Anliegen, das Bewusstsein für Diabetes zu schärfen und die Länderregierungen zu ermutigen, in bessere Diabetes-Vorsorge und -Betreuung zu investieren", sagte Sandra Peterson, Leiterin der weltweiten Division Diabetes Care von Bayer HealthCare. Das Ziel ist eine UN-Resolution zum Weltdiabetestag am 14. November 2007.

    Bayer HealthCare

    Bayer HealthCare ist eine Tochtergesellschaft der Bayer AG und gehört zu den weltweit führenden innovativen Unternehmen in der Gesundheitsversorgung mit Arzneimitteln und medizinischen Produkten. Der Teilkonzern Bayer HealthCare erzielte im Jahr 2005 einen Umsatz von rund 9,4 Milliarden Euro. Bayer HealthCare beschäftigt weltweit etwa 33.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

    Das Unternehmen bündelt die Aktivitäten der Divisionen Animal Health, Consumer Care, Diabetes Care, Diagnostika sowie Pharma. Zum 1. Januar 2006 wurden die Divisionen Pharma und Biologische Produkte zusammengelegt. Die Division Pharma besteht aus den Geschäftseinheiten Hämatologie/Kardiologie, Onkologie und Primary Care (Allgemeinarztgeschäft).

    Ziel von Bayer HealthCare ist es, Produkte zu erforschen, zu entwickeln, zu produzieren und zu vertreiben, um die Gesundheit von Mensch und Tier weltweit zu verbessern. Die Produkte dienen der Diagnose, der Vorsorge und der Behandlung von Krankheiten und leisten einen Beitrag zu einer besseren Lebensqualität.

    Zukunftsgerichtete Aussagen

    Diese Presseinformation enthält bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen, die auf den gegenwärtigen Annahmen und Prognosen der Unternehmensleitung des Bayer-Konzerns beruhen. Verschiedene bekannte wie auch unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklung oder die Performance der Gesellschaft wesentlich von den hier gegebenen Einschätzungen abweichen. Diese Faktoren schließen diejenigen ein, die wir in Berichten an die Frankfurter Wertpapierbörse sowie die amerikanische Wertpapieraufsichtsbehörde (inkl. Form 20-F) beschrieben haben. Die Gesellschaft übernimmt keinerlei Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen fortzuschreiben und an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.


    Weitere Informationen:

    Anzeige

    Anzeige

    IHR
    JOB & KARRIERE
    SERVICE
    im innovations-report
    in Kooperation mit academics
    Veranstaltungen

    Firmen- und Forschungsnetzwerk Munitect tagt am IOW

    08.12.2016 | Veranstaltungen

    NRW Nano-Konferenz in Münster

    07.12.2016 | Veranstaltungen

    Wie aus reinen Daten ein verständliches Bild entsteht

    05.12.2016 | Veranstaltungen

     
    VideoLinks
    B2B-VideoLinks
    Weitere VideoLinks >>>
    Aktuelle Beiträge

    Einzelne Proteine bei der Arbeit beobachten

    08.12.2016 | Biowissenschaften Chemie

    Intelligente Filter für innovative Leichtbaukonstruktionen

    08.12.2016 | Messenachrichten

    Seminar: Ströme und Spannungen bedarfsgerecht schalten!

    08.12.2016 | Seminare Workshops