null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

3D-Straßenkunst: Siemens Inspiro in London zum Leben erweckt

06.09.2013
Jung, hip und vor allem auffällig – das sind die 3D-Straßenkunstwerke der weltberühmten Künstler „3D Joe & Max“.

Roland Busch, CEO des Sektors Infrastructure & Cities (links), reicht Londons Bürgermeister Boris Johnson (rechts) die Hand. Unter ihnen fährt der Zug durch den U-Bahn-Tunnel.

Nun haben sie – mit Pinsel und Malkreide – an den Royal Victoria Docks vor den Türen des The Crystal in London ein „Straßen-Picasso“-Meisterwerk geschaffen:

Es zeigt die Inspiro-U-Bahn von Siemens, wie sie durch einen Tunnel unter den Straßen der britischen Metropole fährt. 3D Joe & Max gestalten ihre Kunstwerke so, dass sie die Zuschauer zum Mitmachen auffordern und Teil des Kunstwerks werden lassen. Vor dem The Crystal konnten Besucher ein Foto von sich und dem Inspiro machen lassen, auf dem es aussieht, als balancierten sie auf einem schmalen Gerüst, während unter ihnen der Zug durch den U-Bahn-Tunnel fährt.

Siemens wirbt damit für die bevorstehende Ausstellung „Going Underground: Our journey to the future“ im The Crystal. Das Herzstück der Ausstellung wird dann ein Inspiro in Originalgröße sein. Siemens, in Zusammenarbeit mit CBS Outdoor und dem London Transport Museum, zeigt seine Vision des U-Bahnverkehrs der Zukunft. Die Ausstellung ist ab dem 8. Oktober 2013 geöffnet.

Das interaktive Inspiro-Kunstwerk von 3D Joe & Max entsteht noch einmal am
20. September 2013 auf der Covent Garden Piazza (direkt außerhalb des London Transport Museums).
Redaktion
Ellen Schramke
+49 30 386 22370
ellen.schramke@siemens.com

Weitere Informationen:

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Meeresschutz im Fokus: Das IASS auf der UN-Ozean-Konferenz in New York vom 5.-9. Juni

24.05.2017 | Veranstaltungen

Diabetes Kongress in Hamburg beginnt heute: Rund 6000 Teilnehmer werden erwartet

24.05.2017 | Veranstaltungen

Wissensbuffet: „All you can eat – and learn”

24.05.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Hochspannung für den Teilchenbeschleuniger der Zukunft

24.05.2017 | Physik Astronomie

3D-Graphen: Experiment an BESSY II zeigt, dass optische Eigenschaften einstellbar sind

24.05.2017 | Physik Astronomie

Optisches Messverfahren für Zellanalysen in Echtzeit - Ulmer Physiker auf der Messe "Sensor+Test"

24.05.2017 | Messenachrichten