Infineon Technologies stellt neuen Unternehmensbereich Corporate Software vor

Santanagopalan Surya, Senior Vice President und Leiter des Unternehmensbereichs Corporate Software (CS) der Infineon Technologies AG in München und Managing Director der Infineon Technologies India Private Limited

Die Infineon Technologies AG gab heute die Gründung des neuen Bereichs Corporate Software (CS) in Bangalore, Indien bekannt.

München, 9. November 2004 – Bei der Positionierung von Infineon als Anbieter qualitativ hochwertiger und zuverlässiger Softwarelösungen für die Halbleiterbranche wird Corporate Software eine Schlüsselrolle zukommen. Der neue Bereich ist sowohl strategisch als auch operativ für Softwarelösungen verantwortlich und wird sämtliche globalen Steuerungsfunktionen wie Qualitätssicherung, Qualitätsstandards, interne Software-Prozesse bei Infineon sowie die Auswahl und den Support von Partnern und des Software-Portfolios sicherstellen.

Corporate Software wird Software-Kompetenz der Spitzenklasse in den Bereichen drahtlose Kommunikation (Endgeräte und Infrastruktur), drahtgebundene Kommunikation sowie Automobil- und Industrieelektronik bieten. Derzeit steht die Entwicklung von Low-Level-Treibern, der Aufbau von Protokollen und Anwendungen sowie deren Integration in Hardware, Firmware und Gerätetreiber im Vordergrund, damit Infineon komplette Referenzdesigns liefern kann.

Infineon hat Herrn Santanagopalan Surya zum Senior Vice President und Leiter des Unternehmensbereichs Corporate Software (CS) der Infineon Technologies AG in München sowie zum Managing Director der Infineon Technologies India Private Limited ernannt. Thomas Simonis, ebenfalls Managing Director von Infineon India, zeichnet für den Geschäftsbetrieb verantwortlich.

Bevor Surya in die Infineon Technologies AG eintrat, fungierte er als Managing Director bei Motorola Malaysia. Dort war er verantwortlich für den Aufbau einer Software-Sparte. Darüber hinaus trug Surya in zehn Ländern auf vier Kontinenten die Ergebnisverantwortung für das Software-Geschäft von Motorola.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Unternehmensmeldung

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Die ungewisse Zukunft der Ozeane

Studie analysiert die Reaktion von Planktongemeinschaften auf erhöhtes Kohlendioxid Marine Nahrungsnetze und biogeochemische Kreisläufe reagieren sehr empfindlich auf die Zunahme von Kohlendioxid (CO2) – jedoch sind die Auswirkungen weitaus komplexer…

Neues Standardwerkzeug für die Mikrobiologie

Land Thüringen fördert neues System zur Raman-Spektroskopie an der Universität Jena Zu erfahren, was passiert, wenn Mikroorganismen untereinander oder mit höher entwickelten Lebewesen interagieren, kann für Menschen sehr wertvoll sein….

Hoher Schutzstatus zweier neu entdeckter Salamanderarten in Ecuador wünschenswert

Zwei neue Salamanderarten gehören seit Anfang Oktober 2020 zur Fauna Ecuadors welche aufgrund der dort fortschreitenden Lebensraumzerstörung bereits bedroht sind. Der Fund ist einem internationalen Team aus Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close