Digital Manufacturing Symposium

<br>

Unter dem Motto „Smarter Decisions, Better Products“ treffen sich über 150 führende amerikanische Unternehmen der Fertigungsbranche zum Meinungsaustausch über Trends, Strategien und Erfolge im Bereich der digitalen Fertigung.

Angesichts des wachsenden Bedarfs an Fertigungstechnologie ist es wichtiger denn je, die Effizienz und Produktivität in der Produktion zu steigern.

Beim diesjährigen Digital Manufacturing Symposium dreht sich alles darum, wie Unternehmen von digitalen Fertigungslösungen profitieren können.

In ihren Bereichen führende Unternehmen wie Rolls Royce Corporation, Ford Motor Company oder Spirit Aero Systems berichten über Einsatz und Nutzen der PLM(Product Lifecycle Manufacturing)- Software von Siemens in ihrer Fertigung: die Softwarelösung für die digitale Fertigung Tecnomatix und die CAM(Computer Aided Manufacturing)- Software NX.

Siemens PLM Software – Digital Manufacturing Symposium 2012 http://www.plm.automation.siemens.com/ en_us/about_us/events_webinars/dmsymposium/ agenda.shtml

Siemens PLM Software http://www.plm.automation.siemens.com/ de_de/

Media Contact

Siemens Presseservice

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Durchleuchten im Nanobereich

Physiker der Universität Jena entwickeln einen der kleinsten Röntgendetektoren der Welt Ein Röntgendetektor kann Röntgenstrahlen, die durch einen Körper hin­durchlaufen und nicht von ihm absorbiert werden, aufnehmen und somit ein…

Wer hat das Licht gestohlen?

Selbstinduzierte ultraschnelle Demagnetisierung limitiert die Streuung von weicher Röntgenstrahlung an magnetischen Proben.   Freie-Elektronen-Röntgenlaser erzeugen extrem intensive und ultrakurze Röntgenblitze, mit deren Hilfe Proben auf der Nanometerskala mit nur einem…

Mediterrane Stadtentwicklung und die Folgen des Meeresspiegelanstiegs

Forschende der Uni Kiel entwickeln auf 100 Meter genaue Zukunftsszenarien für Städte in zehn Ländern im Mittelmeerraum. Die Ausdehnung von Städten in niedrig gelegenen Küstengebieten nimmt schneller zu als in…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close