Internationale Konferenz zum Online-Patentmanagement

Vom 9. bis 12. Dezember veranstaltet das Europäische Patentamt (EPA) in Barcelona (Spanien) die zweite jährlich stattfindende epoline-Konferenz zum Thema Online-Patentmanagement und Informationsverbreitung.

Auf der Veranstaltung wird demonstriert, wie epoline, der Online-Dienst des EPA für den Bereich des geistigen Eigentums, den Zugang zum Patentsystem sowohl für professionelle Anwender als auch für die breitere Öffentlichkeit erleichtert.

Auf den Sitzungen kommen Vertreter aus Wirtschaft und Wissenschaft sowie Experten auf dem Gebiet des geistigen Eigentums und erfolgreiche Privatinvestoren zu Wort. Die Veranstaltung ist von besonderem Interesse für Patentvertreter, ihre Sachbearbeiter und andere Akteure, die mit dem Schutz von geistigen Eigentumsrechten zu tun haben.

Media Contact

Cordis Nachrichten

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Autonomes High-Speed-Transportfahrzeug für die Logistik von morgen

Schwarm-Logistik Das Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML entwickelt eine neue Generation fahrerloser Transportfahrzeuge: Der LoadRunner kann sich dank Künstlicher Intelligenz und Kommunikation über 5G im Schwarm organisieren und selbstständig…

Neue Möglichkeiten in der druckunterstützten Wärmebehandlung

Das Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung IFAM in Dresden verstärkt seine technologische Kompetenz im Bereich der druckunterstützten Wärmebehandlung mit der Neuanschaffung einer Quintus Hot Isostatic Press QIH 15L. Damit…

Virenfreie Luft durch neuartigen Raumlüfter

In geschlossenen Räumen ist die Corona-Gefahr besonders groß. Aerosole spielen eine entscheidende Rolle bei der Übertragung von Sars-CoV-2 und erhöhen die Konzentration der Corona-Viren in Büros und Co. Ein neuartiges…

Partner & Förderer