Internet-Verband eco lädt zum "Local Talk" in Düsseldorf

Der Verband der deutschen Internetwirtschaft, eco Electronic Commerce Forum e.V. (Köln), lädt zum „Local Talk“ in Düsseldorf. Am Donnerstag, den 30. August, treffen sich Führungskräfte aus der IT- und Internet-Branche, um sich über aktuelle Entwicklungen auszutauschen. Die Veranstaltung beginnt um 18.30 Uhr im Internet Café g@rden, Rathausufer 8, 40213 Düsseldorf. Das Platzkontingent ist begrenzt. Daher ist die Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung und Bestätigung möglich (E-Mail info@eco.de oder Anmeldung im Web unter www.eco.de).

Die vom eco Verband initiierte Veranstaltung wird von Cybiz, exponet Cologne 2001, Fujitsu Siemens, Interxion Telecom, IIR Deutschland und der ISPCON unterstützt. Als Sprecher treten unter anderem Gerd Simon, Geschäftsführer von Interxion, und Martin Wickert, Leiter eBusiness bei Fujitsu Siemens, sowie der eco Geschäftsführer Harald A. Summa auf.

Nur einen Tag später, am 31. August, lädt der Verband der deutschen Internetwirtschaft zum Treffen des Arbeitskreises „Mobile Business“ ebenfalls nach Düsseldorf ein. Die Veranstaltung mit dem Titel „Mobile Business – was kommt nach der Euphorie?“ startet um 13.00 Uhr im Hotel Holiday Inn (Graf-Adolf-Platz 7-10, 40213 Düsseldorf). „Warum M-Commerce im B2B-Bereich doch funktioniert“, erläutert Dr. Bettina Horster, Leiterin des eco-Arbeitskreises und Geschäftsführerin der VIVAI Software AG. Ericsson Consulting beantwortet die Frage: „Wo gibt es Ansatzpunkte für die Betreiber und Ausrüster?“

eco Electronic Commerce Forum e.V. ist der Verband der Internetwirtschaft in Deutschland. Ziel ist, die kommerzielle Nutzung des Internets voranzutreiben, um die Position Deutschlands in der globalen Internet-Ökonomie und damit den Wirtschaftsstandort Deutschland insgesamt zu stärken. eco Forum versteht sich in diesem Sinne als Interessenvertretung der deutschen Internetwirtschaft gegenüber der Politik, in Gesetzgebungsverfahren und in internationalen Gremien.

Weitere Informationen:

Verband der deutschen Internet-Wirtschaft,
eco Electronic Commerce Forum e.V.,
Grasweg 2,
50769 Köln,
Tel.: 0221/9702407,
E-Mail: info@eco.de

PR-Agentur:

Team Andreas Dripke GmbH,
Tel.: 0611/973150,
E-Mail: team@dripke.de

Media Contact

ots

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Plankton verschiebt sich zu den Polen

Aufgrund der Erwärmung der Ozeane als Folge des menschlichen Treibhausgas-Ausstosses werden viele Arten des Meeresplanktons neue Lebensräume erschliessen (müssen). ETH-Forschende erwarten, dass viele Organismen zu den Polen wandern und dort…

»Life Cycle Assessment« in der additiven Fertigung

Laser Powder Bed Fusion Goes Green! Kunden und Investoren legen zunehmend Wert auf ökologische und nachhaltig hergestellte Produkte. Eine transparente ökologische Bewertung Ihrer Produkte hilft der Industrie und KMU (Kleine…

Ultraschneller Magnetismus: Schnappschuss der Gitterschwingungen

Magnetische Festkörper können mit einem Laserpuls entmagnetisiert werden. Nach diesem Prinzip funktionieren HAMR-Speicher, die bereits auf dem Markt sind. Die mikroskopischen Mechanismen der ultraschnellen Entmagnetisierung sind allerdings noch nicht vollständig…

Partner & Förderer