3rd World Summit for Small Wind Turbines

Im Rahmen der New Energy Husum, der Messe für alle erneuerbaren Energien, findet vom 15.-16. März 2012 der dritte World Summit for Small Wind statt. Das internationale Gipfeltreffen widmet sich zweier dringlicher Themen: der Einigung auf übergreifende technische Standards und der Einführung eines Consumer-Labels für die zertifizierte Güte von Kleinwindanlagen.

Die Fragen, die in Husum am 3. World Summit for Small Wind diskutiert werden, entscheiden über die Zukunft kleiner Windkraftanlagen. Denn die Experten aus aller Welt tauschen sich über verbindliche technische Standards aus, die weitere Innovationssprünge begünstigen werden. Außerdem soll ein neues verlässliches Qualitätssiegel das Vertrauen in die Kleinwind-Technik langfristig stärken.

„Wir gehen das Problem der Qualitätssicherung aktiv an und setzen uns deshalb für eine vereinfachte Zertifizierung ein. Wir unterstützen ein internationales Consumer-Label, wie es die Internationale Energie-Agentur erarbeitet hat. Dies ist eindeutig im Sinne der Verbraucher und dient auch dazu, den Aufwand für die Kleinwind-Hersteller in einem vertretbaren Rahmen zu halten“, so Stefan Gsänger, Generalsekretär der World Wind Energy Association (WWEA).

Insider sind gespannt auf die Zahlen des Small Wind World Report 2012, welche der WWEA erstmals präsentiert. Internationale Referenten, wie der WWEA Vizepräsident Prof. Dr.Choong-Yul Son, geben zudem eine Rundschau über die Entwicklung des weltweiten Kleinwindmarktes.

Die Schirmherren des World Summit for Small Wind, der Bundesverband Kleinwindanlagen (BVKW) und die World Wind Energy Association (WWEA), schätzen die New Energy Husum seit Langem als Kooperationspartner und als Veranstaltungsort für das jährliche Gipfeltreffen.

Jetzt anmelden / Anmeldungen sowie die Einsicht zum Programm des 3rd World Summit for Small Wind sind jederzeit online unter www.new-energy.de im Reiter 'Kongress' möglich.

Pressekontakt:
Lottmann PR
Andrea Lottmann
Tel. 040 43271927
kontakt@lottmann-pr.de

Media Contact

Andrea Lottmann Lottmann PR

Weitere Informationen:

http://www.new-energy.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Perowskit-Solarzellen erklimmen neues Leistungs-Hoch

In einer Zusammenarbeit zwischen der Universität Pavia (Italien) und dem Center for Advancing Electronics Dresden an der Technischen Universität Dresden (Deutschland) haben Forscherinnen und Forscher eine neuartige Methode zur Herstellung…

Blauer Wasserstoff kann das Klima schützen

Eine internationale Gruppe von Forschenden unter Leitung des Paul Scherrer Instituts PSI und der Heriot-Watt-Universität haben die Klimawirkungen von sogenanntem blauem Wasserstoff umfangreich analysiert. Er wird aus Erdgas gewonnen, wobei…

Der Architektur von Krebszellen auf der Spur

Zwei neue Großgeräte für Massenspektronomie für 2,5 Millionen Euro für Institut für Pathologie der Universitätsmedizin Göttingen. Neue, exakte Einblicke auf kleinste Moleküle in Krebs-Gewebeproben möglich. Ziel ist es, Krebs noch…

Partner & Förderer