Hand­werk: 0,8 % mehr Um­satz im 3. Quartal 2014

Dies teilt das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen mit. Zugleich waren Ende September 2014 im zulassungspflichtigen Handwerk 0,7 % weniger Personen tätig als Ende September 2013.

In sechs der sieben Gewerbegruppen des Handwerks waren die Umsätze im dritten Quartal 2014 höher als im dritten Quartal 2013. Im Gesundheitsgewerbe stiegen die Umsätze mit + 4,8 % am stärksten.

Eine wesentliche Ursache hierfür dürfte, wie schon im gesamten ersten Halbjahr 2014, ein höherer Absatz von Hörgeräten sein, nachdem die gesetzlichen Krankenkassen ab dem 1. November 2013 den Erstattungsbetrag fast verdoppelt haben. Im Bauhauptgewerbe wurden um 2,9 % niedrigere Umsätze erwirtschaftet als im entsprechenden Vorjahreszeitraum.

Zugleich waren Ende September 2014 im Gesundheitsgewerbe (+ 0,6 %) und in den industrienahen Handwerken für den gewerblichen Bedarf (+ 0,5 %) mehr Personen tätig als Ende September 2013.

In den übrigen fünf Gewerbegruppen sank Ende September 2014 die Zahl der tätigen Personen verglichen mit dem Vorjahr. In den Handwerken für den privaten Bedarf sank die Zahl der Beschäftigten mit – 2,3 % am stärksten. Im Ausbaugewerbe war der Rückgang der Beschäftigten am geringsten (– 0,2 %).

Weitere Auskünfte gibt:
Jörg Feuerhake,
Telefon: +49 611 75 4116,
Kontaktformular

Ansprechpartner für Medien

Jörg Feuerhake Statistisches Bundesamt

Weitere Informationen:

http://www.destatis.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Statistiken

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Rotorblattlager erfolgreich getestet

Prüfstand beweist sich im Regelbetrieb Das Fraunhofer-Institut für Windenergiesysteme IWES absolvierte auf dem Lagerprüfstand in Hamburg eine erfolgreiche Testreihe zur beschleunigten Prüfung von Rotorblattlagern. Im Rahmen von Forschungs- und Industrieprojekten…

Die Umwandlung von Formen in Zahlen

Die Natur hat viele Dinge hervorgebracht, die sich in Größe, Farbe, und vor allem in der Form voneinander unterscheiden. Während sich die Farbe oder Größe eines Objekts einfach bestimmen lässt,…

Blutgruppe bestimmt Zusammensetzung des Darmmikrobioms mit

CAU-Forschungsteam weist in großer Genomstudie Zusammenhänge bestimmter Genvarianten mit der Zusammensetzung der Bakterienbesiedlung im menschlichen Körper nach Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler weltweit erforschen seit einigen Jahren, inwiefern die Mikroorganismen, die in…

Partner & Förderer

Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind so eingestellt, dass sie "Cookies zulassen", um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder wenn Sie unten auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

schließen