Stepelec : Der Elektrostepper mit Stromrückspeisung

Leicht steppen und mit 25Km über die Landschaft cruisen, mit den gleichen leichten Steppbewegungen wie in der Ebene Berge hinauffahren ohne sich anzustrengen. Bergab übernimmt der Motor das Bremsen und speist die gewonnene Energie in den Akku zurück.

Das ist Steppelec.

In jeder Kleidung einfach draufstehen und davonfahren. Seine Geschäfte umweltschonend ohne Emissionen erledigen mit 25Km Geschwindigkeit.

Bring das Fitnessstudio ins Freie. Einfach den Motor abstellen und schon hat man das Ideale Trainingsgerät um seine persönliche Fitness zu steigern. Mit der neuen 3Gang Nabenschaltung wird das automatische Gradientengetriebe stark erweitert. Der sportliche Fahrer kann bis zu 40km/h in der Ebene erreichen und Berge mit Muskelkraft bis zu 20% bewältigen.

Neben vielen orthopädischen und sportmedizinischen Vorteilen, die den Streetstepper zu einem einzigartigen Trainingsgerät machen, sollte der Hauptaspekt nicht übersehen werden:

„Es macht einfach unglaublich viel Spaß mit dem
Stepper durch die Landschaft zu cruisen!“

Sie stehen aufrecht, sie haben einen tollen Überblick
Es „lohnt“ sich auch schon für wenige Minuten mit dem Stepper zu fahren, da mit jeder Kleidung gefahren werden kann. Schon einige Minuten führen dabei zu einer Entspannung der Bein- und Rückenmuskulatur, ideal nach längerem sitzen am Schreibtisch.

Versuchen Sie es und lassen Sie sich begeistern vom „Streetstepper-Feeling“.

Media Contact

Bernd Hermann Hot Chili & D.A.R.T. GmbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Innovative Produkte

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Neuartige Speziallipide für RNA-Medikamente entwickeln

Millionen-Förderung für Forschungsverbund zur RNA-Medizin Bundeswirtschaftsministerium fördert die Universität und eine Ausgründung mit 3,6 Mio. Euro. Das Bundeswirtschaftsministerium fördert seit Januar 2023 ein Verbundprojekt zur Erforschung effizienter und sicherer Speziallipide…

Biologische Muster: Von intrazellulären Strömungen dirigiert

LMU-Physiker zeigen, wie Flüssigkeitsströmungen die Bildung komplexer Muster beeinflussen. Die Bildung von Mustern ist ein universelles Phänomen, das fundamentalen Prozessen in der Biologie zugrunde liegt. So positionieren und steuern zum…

Tiefsee-Test am Titanic-Wrack

Neue Technologie könnte Videokommunikation stark verbessern. Forschende erproben neuartige Übertragungsmethode unter extremen Bedingungen mit niedriger Bandbreite bei Tauchgang zum versunkenen Ozean-Riesen. Um eine neuentwickelte Technologie zu testen, mit der Videokonferenzen…

Partner & Förderer