Aktuelle News

IAO-GPS: Ganzheitliches Produktionssystem

Fraunhofer IAO hat frühzeitig Erfahrungen mit der Entwicklung und Implementierung Ganzheitlicher Produktionssysteme gesammelt. Daraus entstand »IAO-GPS«, ein neues Leistungsangebot von Fraunhofer IAO. In der Organisation der Produktionsbereiche zeichnet sich ein Innovationsschub ab. Die Automobilkonzerne führen sogenannte »Ganzheitliche Produktionssysteme« (GPS) ein. Das Engagement, mit dem sie diese Aktivitäten vorantreiben, ist beträchtlich, auch einige große Zulieferer haben bereits e

Studie zu wissensbasierten Informationssystemen

In der neuen Studie »Knowledge meets System« von Fraunhofer IAO werden 17 Softwarelösungen im Bereich Wissensmanagement analysiert und Methoden zur Auswahl wissensbasierter Informationssysteme vorgestellt. Die Frage nach dem Umgang mit Wissen als erfolgskritische Ressource der Zukunft durchdringt heute alle Unternehmensbereiche. Die Einführung wissensbasierter Informationssysteme zur Unterstützung der Mitarbeiter hinsichtlich der Wiederverwendung, Kommunikation und Entwicklung der organi

Zukunft der Arbeit: Ergebnisse einer weltweiten Studie

An der internationalen Studie »Zukunft der Arbeit« von Fraunhofer IAO haben sich Experten aus 516 Industrie- und Dienstleistungsunternehmen beteiligt und ihre Erwartungen an den Wandel in der Arbeitswelt geäußert. »Wie sieht die Zukunft der Arbeit aus?« – Das ist eine Frage, die wohl jeder gerne beantwortet haben möchte, wirkt sie sich doch auf die unmittelbaren Lebensbedingungen aus. Werden wir in Zukunft vor allem telearbeiten, kein eigenes Büro mehr haben und unsere Kunden und Kollege

Was Materie von Antimaterie unterscheidet

Warum nicht alles Gammastrahlung ist Materie und Antimaterie: Physiker finden neuen Unterschied Bahnbrechende Erkenntnis hilft den Kosmos verstehen Einen neuen Unterschied im Verhalten von Materie und Antimaterie haben Wissenschaftler der Gruppe „BABAR“ nun am Stanford Linear Beschleuniger (SLAC) in einer bahnbrechenden Messung entdeckt: Unter Beteiligung von Prof. Dr. Helmut Koch, Dr. Marcel Kunze und Dr. Klaus Peters (

Neue Studie über Business Process Management Tools

Unter dem Titel »Business Process Management Tools – Eine evaluierende Marktstudie über aktuelle Werkzeuge« veröffentlicht Fraunhofer IAO eine neue Studie, die Werkzeuge für das Geschäftsprozessmanagement analysiert. Unter dem Titel »Business Process Management Tools – Eine evaluierende Marktstudie über aktuelle Werkzeuge« veröffentlicht Fraunhofer IAO Ende Juli 2001 eine neue Studie (ISBN 3-8167-5629-8). Die unabhängige Studie analysiert und bewertet qualitativ und quantitativ über 30 W

ONLINE studieren – FIT für den Job

Die Fachhochschule Oldenburg / Ostfriesland / Wilhelmshaven bietet ihren Studierenden den heißen Draht ins Internet.
Im Wintersemester startet der Fachbereich Wirtschaft am Fachhochschulstandort Emden den ONLINE-Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen.Diplom-Ingenieure, Naturwissenschaftler und Informatiker können in diesem Aufbau-Studiengang betriebswirtschaftliches Know-How erwerben und ihre Management-Kompetenzen trainieren. Die Kombination von technischen und betriebswirtschaftlichen Qualifika

Seite
1 29.269 29.270 29.271 29.272 29.273 29.874

Physik Astronomie

Quantenverschränkung in Quasiteilchen

– der Stealth-Modus gegen Unordnung. Würzburger Physiker haben herausgefunden, dass Quantenverschränkung Quasiteilchen wirksam vor Störstellenstreuung schützt – selbst dann, wenn diese starker Unordnung ausgesetzt sind. Physiker der Julius-Maximilians-Universität Würzburg (JMU)…

Nächster Schritt zum Mond

LZH und TU Berlin kooperieren mit Astrobotic. Im MOONRISE-Projekt arbeiten Forscher:innen daran, den 3D-Druck auf den Mond zu bringen. Das Laser Zentrum Hannover e.V. (LZH) hat nun mit Astrobotic einen…

Wie entstehen Braune Zwerge?

Neue Beobachtungen geben Aufschluss darüber, ob die Geburt der Riesenplaneten ähnlich abläuft wie bei Sternen. Die Geburt von Sternen ist, besonders in der Frühphase, ein chaotischer und dynamischer Prozess, der…

Biowissenschaften Chemie

Grundstock für neues Wissen zu Magen-Darm-Krankheiten

Der Übergang von der Speiseröhre zum Magen ist aus medizinischer Sicht eine heikle Region. Jetzt hat ein Forschungsteam neue Einblicke in diese Region gewonnen. Diese ebnen den Weg für neue…

Ein genauerer Blick auf die Mechanochemie

Das Team um Ferdi Schüth vom Max-Planck-Institut für Kohlenforschung in Mülheim an der Ruhr beschäftigt sich schon seit einigen Jahren mit den Phänomenen der Mechanochemie. Doch was passiert tatsächlich auf…

Molekulare Ursachen verschiedener Funktionen des Opioid-Rezeptors

Täglich sterben weltweit tausende Menschen an der Überdosierung von Opioiden wie Fentanyl. Medikamente, die auf den Opioid-Rezeptor wirken, haben teils heftige Nebenwirkungen. Ein internationales Forschungsteam hat sich die molekularen Mechanismen…

Ökologie Umwelt- Naturschutz

Mit den Wolken fliegen

Forschende untersuchen Rolle von Wolken in der Arktis. Welche Rolle Wolken und vom offenen Ozean kommende warme Luftmassen bei der rasanten Erwärmung der Arktis spielen, steht im Mittelpunkt eines aktuellen…

Winzige Plastikteilchen finden sich überall

Mikroplastik kommt in den entlegensten Meeresgebieten der Welt vor. In der Antarktis ist die Belastung sogar höher als bisher angenommen. Das zeigt eine Untersuchung mit Beteiligung von Forschenden der Universität…

Biobasierte Kreislaufwirtschaft: Holz

Biobasierte Kreislaufwirtschaft: Fraunhofer WKI erforscht Wiederverwendung von Holz. Forschende des Fraunhofer WKI verfolgen das Ziel, Alternativen zur Nutzung fossiler Rohstoffe zu schaffen. Mit ihrer Arbeit legen sie wichtige Grundlagen für…

Informationstechnologie

Mit KI die Internet-Geschwindigkeit verbessern

Wenn beim Streaming das Video stockt oder die 3D-Simulation im Metaverse Ewigkeiten benötigt, um zu laden, sorgt das bei den Anwenderinnen und Anwendern für Unmut. Moderne KI-Verfahren sollen künftig den…

5G-Potenziale für intelligente Industriesteuerung

Konnektivität, Edge Computing und präzise Steuerung von Automatisierungssystemen sind in vielen Industriebereichen wettbewerbsentscheidend: Sie verbessern die Effizienz, befähigen zur Echtzeitkommunikation zwischen Maschinen und Anlagen und schaffen neue Möglichkeiten zur Integration…

Musik mit Röntgenlicht retten

Forschende des PSI entwickeln eine Methode, um mit dem speziellen Röntgenlicht der Synchrotron Lichtquelle Schweiz SLS Aufnahmen auf hochwertigen historischen Tonbändern zerstörungsfrei zu digitalisieren – darunter auch Schätze aus dem…