null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

SUV Studie mit sportlichem Premium-Touch

02.03.2006


28. Februar 2006


Toyota RAV4 "Sports"


Auf dem Genfer Salon zeigt Toyota seine Vision einer ausgesprochen sportlichen Ausbaustufe des neuen RAV4 2.2 D-CAT. Die Studie RAV4 "Sports" bringt knackiges Sportdesign und die edle Anmutung eines Premium SUV mustergültig miteinander in Einklang.

Die sehr dynamisch gestylte Frontpartie mit neu gestaltetem Stoßfänger, prägnantem Unterfahrschutz, integrierten Nebelscheinwerfern und neuem Kühlergrill mit größerem Lufteinlass macht den RAV4 "Sports" zu einer ebenso stolzen wie energischen Erscheinung. Passend dazu wurde auch das Heck dynamischer gestaltet. Auffälligstes Merkmal ist der neue Unterfahrschutz mit integriertem Auspuffendrohr.

Der schon im Serientrimm beeindruckende 2,2-Liter Common-Rail-Dieselmotor des RAV4 2.2 D-CAT wurde für den RAV4 "Sports" noch ein wenig hochgezüchtet. Er leistet nun volle 150 kW (204 PS) und liefert ein fulminantes Drehmoment von 450 Newtonmetern. Diese Extraportion Sportlichkeit verlangt nach mehr Kühlluft, und diese saugt der Motor durch einen modifizierten Kühlergrill und zusätzliche Lufteinlässe in der Fronthaube an.

Auch in der Seitenansicht bringt der RAV4 "Sports" seinen Charakter unmissverständlich zum Ausdruck. Die Seitenschürzen sind tiefer herabgezogen und verbessern die Aerodynamik, während wuchtige 21-Zoll-Räder mit Reifen der Dimension 255/35 R21 die großen Radhäuser komplett ausfüllen. Auch die Bremsanlage und das Fahrwerk wurden aufgerüstet: Gelochte Scheibenbremsen mit sechs Kolben an der Vorderachse und vier Kolben an der Hinterachse sowie eine Tiefelegung mit strafferen Federn und Dämpfern lassen den RAV4 "Sports" nicht nur optisch auf der Straße kleben. Dunkel getöntes Privacy Glas für die Scheiben und eine exklusiv angemischte Außenlackierung im Farbton "Liquid Metal" runden die Designübung ab.

Weitere Informationen: www.toyota.de

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Internationale Experten der Orthopädietechnik tagen in Göttingen

19.09.2018 | Veranstaltungen

Von den Grundlagen bis zur Anwendung - Internationale Elektrochemie-Tagung in Ulm

18.09.2018 | Veranstaltungen

Unbemannte Flugsysteme für die Klimaforschung

18.09.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Fester Platz im Unternehmen - 36 Auszubildende und Studierende der Friedhelm Loh Group erhalten Zeugnisse

19.09.2018 | Unternehmensmeldung

Virtual Reality ohne Kopfschmerz oder Simulationsübelkeit

19.09.2018 | Informationstechnologie

Kaiserslauterer Architekten setzen Holzkuppel dank Software einfach wie Puzzle zusammen

19.09.2018 | Architektur Bauwesen

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics