Eurex Group handelt im August börsentäglich 7,0 Mio. Kontrakte

Davon entfielen 4,8 Mio. auf Eurex Exchange-Kontrakte (August 2013: 4,5 Mio.) und 2,2 Mio. Kontrakte (August 2013: 2,1 Mio.) auf Produkte, die an der amerikanischen International Securities Exchange (ISE) gehandelt wurden. Insgesamt wurden 100,4 Mio. Kontrakte an der Eurex Exchange und 45,4 Mio. Kontrakte an der ISE umgesetzt.

An der Eurex Exchange erzielte das Segment Aktienindexderivate einen Umsatz von 51,2 Mio. Kontrakten (August 2013: 44,1 Mio.). Das umsatzstärkste Einzelprodukt war der Future auf den Index EURO STOXX 50 mit 21,0 Mio. Kontrakten.

In den Optionen auf diesen Bluechip-Index wurden 18,2 Mio. Kontrakte umgesetzt. Im DAX-Future wurden 2,3 Mio. Kontrakte gehandelt, in den DAX-Optionen 3,2 Mio. Kontrakte. Das Eurex KOSPI Produkt erzielte 1,8 Mio. Kontrakte.

Das Eurex-Segment aktienbasierte Derivate (Aktienoptionen und Single Stock Futures) erreichte 16,2 Mio. Kontrakte (August 2013: 19,8 Mio.). Davon entfielen 12,8 Mio. Kontrakte auf Aktienoptionen und 3,4 Mio. Kontrakte auf Single Stock Futures.

Das Segment Zins-Derivate erzielte 31,4 Mio. Kontrakte (August 2013: 33,9 Mio.). Der Euro-Bund-Future erreichte 12,9 Mio. Kontrakte, der Euro-Bobl-Future 7,2 Mio. Kontrakte und der Euro-Schatz-Future 4,3 Mio. Kontrakte. Die drei Euro-BTP-Futures setzten 1,6 Mio. Kontrakte um. Die beiden Euro-OAT-Futures verzeichneten 1 ,3 Mio. Kontrakte.

Eurex Repo, die den Swiss Franc-Repo, Euro Repo- und GC Pooling-Markt betreibt, verzeichnete im besicherten Geldmarkt GC Pooling ein durchschnittlich ausstehendes Volumen von 161 Mrd. Euro (August 2013: 148 Mrd. Euro). Der Euro Repo-Markt verzeichnete ein durchschnittlich ausstehendes Volumen von 45 Mrd. Euro (August 2013: 38 Mrd. Euro).

Am Terminmarkt für Strom der European Energy Exchange (EEX) belief sich das Volumen im Monat August 2014 auf 98,6 Terawattstunden (August 2013: 66,5 TWh). Am EEX-Spot- und Terminmarkt für Erdgas wurde ein Volumen von insgesamt 21,9 TWh gehandelt (August 2013: 7,5 TWh).

Das gehandelte Volumen am Spot- und Terminmarkt für CO2-Emissionsberechtigungen betrug im August 19,5 Mio. Tonnen CO2 (Vorjahresvolumen: 61,9 Mio. Tonnen CO2).

Informationen zum Herunterladen

Umsätze August 2014

Ansprechpartner für die Medien:

Heiner Seidel, Tel: +49-69-2 11-1 15 00, E-Mail:

media-relations@deutsche-boerse.com

Weiterführende Links

www.eurexgroup.com

Media Contact

Media Relations Gruppe Deutsche Börse

Weitere Informationen:

http://www.deutsche-boerse.com

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen

Aktuelle und interessante Meldungen und Entwicklungen aus dem Bereich der Wirtschaftswissenschaften finden Sie hier zusammengefasst.

Unter anderem bietet Ihnen der innovations-report Berichte aus den Teilbereichen: Aktienmärkte, Konsumklima, Arbeitsmarktpolitik, Rentenmarkt, Außenhandel, Zinstrends, Börsenberichte und Konjunkturaussichten.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Heiße Elektronen

Eine außergewöhnliche Form des Wärmetransports in Metallen Auf Nanoskalen kann beim Aufheizen einer Platinschicht Wärme mithilfe heißer Elektronen durch eine Kupferschicht an eine Nickelschicht weitergegeben werden, ohne den dazwischenliegenden Kupferfilm…

Intelligente Software zum besseren Verständnis der Entwicklung von Pflanzengewebe

Unter Einsatz von Künstlicher Intelligenz haben Forscherinnen und Forscher ein neuartiges computergestütztes Verfahren der Bildverarbeitung für die Pflanzenwissenschaften entwickelt. In bisher nicht gekannter Präzision ermöglicht es die detailgetreue 3D-Darstellung aller…

RadarGlass – Vom Autoscheinwerfer zum Radarsensor

Für moderne Fahrassistenzsysteme ist die Verwendung der Radartechnologie ein unverzichtbarer Technologiebestandteil. Durch den Einbau einer stetig wachsenden Zahl von Sensoren in Kombination mit der begrenzten Verfügbarkeit exponierter Messstellen ist kaum…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close