Studien Analysen

Hier bietet Ihnen der innovations report interessante Studien und Analysen u. a. aus den Bereichen Wirtschaft und Finanzen, Medizin und Pharma, Ökologie und Umwelt, Energie, Kommunikation und Medien, Verkehr, Arbeit, Familie und Freizeit.

Die Auswirkungen der Osterweiterung auf die Regionalpolitik der Europäischen Union

Eine Erweiterung der Europäischen Union um fünf bzw. zwölf Beitrittsländer stellt deren Regionalpolitik vor erhebliche Anforderungen; ohne eine Änderung im bisherigen Konzept der Kommission wäre sie nicht zu bewältigen. Die Zahl der Förderprogramme würde explodieren, gleichzeitig würden aber die regionalen Diskrepanzen in den Beitrittsländern verschärft. Hinzu kommt, dass die Obergrenze von 4 vH des nationalen Bruttoinlandsprodukts (BIP) dazu führt, dass die wirtschaftlich schwächsten Länder die nie

Nato-Studie über Raketenabwehrsystem

Boeing nimmt an Nato-Studie über Raketenabwehrsystem teil Anaheim (ots) – Boeing ist Mitglied eines transatlantischen Industrieteams aus amerikanischen und europäischen Firmen, das jetzt im Auftrag der NATO die Möglichkeiten zur Entwicklung eines Systems zur Abwehr von Kurzstreckenraketen untersuchen soll. Die Theatre Ballistic Missile Defense (TBMD) soll die Streitkräfte des Bündnisses im jeweiligen Einsatzgebiet vor Raketenangriffen schützen. Der Auftrag für die Machbarkeitsstudie hat

Macht Eventmarketing süchtig?

Chemnitzer Wirtschaftswissenschaftler legen den Eventreport 2001 vor Events werden veranstaltet, wenn ein neues Produkt auf den Markt gebracht werden soll, wenn eine Messe oder Jubiläumsgala ansteht. Immer mehr Unternehmen, Verbände oder Kommunen lassen sich in diesem Marketingbereich professionell unter die Arme greifen. Die Planung und Durchführung solcher Events hat zu einem dynamisch wachsenden Markt geführt, der zugleich immer unübersichtlicher wird. Um die Transparenz zu verbess

"Wer weiß, wo ich da ankomme?!"

Themen in FORSCHUNG FRANKFURT 3/2001: Eine psychoanalytische Studie über Todes- und Jensseitsvorstellungen von Männern und Frauen Allenfalls die Hälfte der Deutschen glaubt heute noch, dass es ein Leben nach dem Tod gibt. Der Wunsch nach Unsterblichkeit ist damit aber nicht untergegangen, er existiert im Unbewussten fort – „als unvergängliches Zeichen jener ersten menschlichen Existenzform, in der noch Zeitlosigkeit herrschte und es keine Verneinung gab“. Diesem in die Kindheit

Zukunft der Arbeit: Ergebnisse einer weltweiten Studie

An der internationalen Studie »Zukunft der Arbeit« von Fraunhofer IAO haben sich Experten aus 516 Industrie- und Dienstleistungsunternehmen beteiligt und ihre Erwartungen an den Wandel in der Arbeitswelt geäußert. »Wie sieht die Zukunft der Arbeit aus?« – Das ist eine Frage, die wohl jeder gerne beantwortet haben möchte, wirkt sie sich doch auf die unmittelbaren Lebensbedingungen aus. Werden wir in Zukunft vor allem telearbeiten, kein eigenes Büro mehr haben und unsere Kunden und Kollege

Neue Studie über Business Process Management Tools

Unter dem Titel »Business Process Management Tools – Eine evaluierende Marktstudie über aktuelle Werkzeuge« veröffentlicht Fraunhofer IAO eine neue Studie, die Werkzeuge für das Geschäftsprozessmanagement analysiert. Unter dem Titel »Business Process Management Tools – Eine evaluierende Marktstudie über aktuelle Werkzeuge« veröffentlicht Fraunhofer IAO Ende Juli 2001 eine neue Studie (ISBN 3-8167-5629-8). Die unabhängige Studie analysiert und bewertet qualitativ und quantitativ über 30 W

Seite
1 1.869 1.870 1.871 1.872 1.873 1.877