Fachgebiete

Public Private Partnership in der Forschung

Wissenschaft und Wirtschaft stehen unter Innovationsdruck. Die Grenzen
zwischen Grundlagenforschung, angewandter Forschung und der Umsetzung von
Forschungsergebnissen in marktfähige Produkte werden zunehmend brüchig.
Internationaler Wettbewerb, die Digitalisierung und universelle
Verfügbarkeit von Wissen und die hieraus resultierende Notwendigkeit,
unterschiedliche Kompetenzen zusammenzuführen, unterstreichen den Bedarf
an neuartigen Kooperationsformen zwischen Hochschulen und öf

Mit 55 Jahren arbeitslos – mit 70 Jahren in Rente?

Institut Arbeit und Technik startet neues Projekt zu Altersarbeit
und Altersarbeitslosigkeit

In keinem anderen Land der Europäischen Union (mit Ausnahme von
Finnland) ist die Arbeitslosenquote der Älteren ab 55 Jahre so hoch wie in
Deutschland. Und das, obwohl andererseits die Beschäftigungsquote dieser
Altersgruppe bei uns sogar etwas über dem EU-Durchschnitt liegt. Während
die nicht beschäftigten Älteren in anderen Ländern entweder überhaupt
nicht am Erwerb

Neue Studie: »Entgeltsysteme in der Produktion«

Fraunhofer IAO arbeitet seit einigen Jahren auf dem Gebiet der
Entgeltsysteme. In einer neu erschienenen Studie sind die Ergebnisse
einzelner Fallstudien für die praktische Gestaltung aufbereitet.

In den letzten Jahren wurde in zahlreichen Unternehmen die
Arbeitsorganisation der produktiven und produktionsnahen Bereiche
grundlegend geändert. Unter dem Schlagwort Team- bzw. Gruppenarbeit wurden
klassische arbeitsteilige und verrichtungsorientierte Strukturen
a

Protonentherapieanlage wird in Erlangen gebaut

Im Rahmen dieses Mediengespräches am Montag, 16. Oktober 2000, 10.30 Uhr im Erlanger Rathaus (Rathausplatz 1, 14.OG., 91054 Erlangen) möchten Rektor Prof. Dr. Gotthard Jasper, Prof. Dr. Rolf Sauer, Ärztlicher Direktor des Klinikums der Universität Erlangen-Nürnberg,Oberbürgermeister Dr. Siegfried Balleis, Bürgermeister Gerd Lohwasser sowie die Vorstände der Lifebeam AG, Prof. Dr. Reinhold Müller und Dipl. Inf. Helmut Peters das ehrgeizige Projekt einer Protonentherapieanlage für Erlangen vorstell

"Neurofeedback" – Mit der Maus gegen Tic- und andere Störungen – Neues Programm aus Göttingen

Abt.
Kinder- und Jugendpsychiatrie des Bereiches Humanmedizin entwickelt
Computerprogramm

In der Abteilung für Kinder- und Jugendpsychiatrie der
Universität Göttingen – Bereich Humanmedizin ist ein Computerprogramm in
Spielform entwickelt worden, bei dem die TV-bekannte Maus aus der „Sendung
mit der Maus“ unter anderem Stabhochsprung macht, einen Luftballon
aufbläst oder mit dem Elefanten Tandem fährt. Das Programm wird
voraussichtlich bis zum Ende des Jahres 200

Astronomie – ’Rote Riesen’ und ’Weiße Zwerge’ am Himmel

Nacht für Nacht leuchten unzählige Sterne am Himmel. Ihr Funkeln hat die Menschen von jeher fasziniert. Dass Sterne nicht unbeweglich fest stehen, sondern vielmehr ’geboren’ werden und ’vergehen’, war noch bis vor einhundert Jahren kaum bekannt. Seit 1997 erforschen Wissenschaftler um den Tübinger Astrophysiker Prof. Klaus Werner Sterne im Endstadium ihres ’Lebens’ als so genannte ’Weiße Zwerge’ oder Neutronensterne. Den Entwicklungsphasen der Sterne auf der Spur Riesen und Zwe

Seite
1 19.063 19.064 19.065 19.066 19.067 19.166