Informationstechnologie

Neuerungen und Entwicklungen auf den Gebieten der Informations- und Datenverarbeitung sowie der dafür benötigten Hardware finden Sie hier zusammengefasst.

Unter anderem erhalten Sie Informationen aus den Teilbereichen: IT-Dienstleistungen, IT-Architektur, IT-Management und Telekommunikation.

UMTS – Zukunft mit FOKUS – UMTS-Lösungen für die mobile Kommunikation

FOKUS testet erfolgreich ersten UMTS-VHE Prototypen

Berlin, September 2000 – GMD FOKUS verstärkt seine Forschungs- und
Entwicklungsarbeiten auf dem Gebiet unbegrenzter mobiler Kommunikation: In
Zusammenarbeit mit Netzbetreibern und Geräteherstellern werden Lösungen
für nutzer-orientierte Dienste in UMTS-Netzen entwickelt. Der Prototyp für
eine UMTS-basierte "VHE – Virtual Home Environment “ wurde jetzt
erfolgreich getestet und wird demnächst als Produkt an

Besser reisen mit intelligenten Agenten

European Media Laboratory ist Partner des neuen EU-Projekts "CRUMPET": ein touristisches Informationssystem für die nächste
Mobilfunk-Generation

Wer als Tourist in einer fremden Stadt unterwegs ist, muss
Informationen meistens aus verschiedenen Quellen beziehen. Das kann mühsam
werden, wenn es zum Beispiel darum geht, zugleich Karten für die Oper zu
ordern, ein Lokal mit landestypischer Küche zu finden und das richtige
Souvenir zu kaufen. Mit dem neue

Fraunhofer IAO-Demozentrum "mySAP.com"

Fraunhofer IAO zeigt ab 2001 in der neuen Modellfabrik "mySAP.com"
als Integrationsplattform für bereichsübergreifende Prozesse in einem
industriellen Umfeld. Im Rahmen von Besuchen und Führungen erhalten
Unternehmen so die Möglichkeit, "mySAP.com" kennen zu lernen.

SAP R/3 ist eine der weltweit am häufigsten verwendeten
betriebswirtschaftlichen Standardsoftware (Enterprise Resource Planning,
ERP) für Client/Server-Architekturen. Einführungs

Mikroskope für den Blick auf die Speichermedien der Zukunft

Im Rahmen eines EU-Projekts arbeiten der Experimentalphysiker Prof.
Uwe Hartmann und seine Arbeitsgruppe an Mikroskopie-Verfahren, die den
Fortschritt in Sachen höhere Speicherkapazität von Computer-Festplatten
vorantreiben sollen.

Die Festplatten der Zukunft werden um ein vielfaches mehr Information
speichern können als heute. Entwickler aus aller Welt arbeiten derzeit
daran, die Speicherkapazität zu erhöhen, d.h. mehr Daten auf immer
kleinerer Fläche unterz

Fraunhofer IAO Studie: Content Management Systeme

Die Exclusiv – Studie von Fraunhofer IAO und der WirtschaftsWoche“Content Management Systeme – Auswahlstrategien, Architekturen und Produkte“ gibt einen Überblick der verfügbaren Systemlandschaft. Die Studie ist ab sofort in der zweiten, überarbeiteten und erweiterten Auflage erhältlich. Das Internet verändert die Wirtschaft rasant. Ein aktueller und effizienter Unternehmensauftritt im Internet ist unverzichtbar. Die elektronische Kommunikation und der Austausch digitaler Inhalte

Elektronischer Handel als Jobmaschine

Politik muss der New Economy auf die Sprünge helfen

Electronic Commerce gilt als die neue Jobmaschine auf dem Arbeitsmarkt. Optimistische Prognosen sagen in den kommenden
Jahren
Hunderttausende neuer Arbeitsplätze voraus, sollte der Handel übers
Internet erst einmal richtig in Gang kommen. Um das avisierte Ziel zu
erreichen, bedarf es jedoch auch einer schnellen Unterstützung durch eine
aktive Wirtschaftspolitik. Das ist das Ergebnis einer Studie, die Autoren
des Deut

Seite
1 1.194 1.195 1.196 1.197 1.198 1.202