Informationstechnologie

Neuerungen und Entwicklungen auf den Gebieten der Informations- und Datenverarbeitung sowie der dafür benötigten Hardware finden Sie hier zusammengefasst.

Unter anderem erhalten Sie Informationen aus den Teilbereichen: IT-Dienstleistungen, IT-Architektur, IT-Management und Telekommunikation.

Per Mausklick in die Mikrowelten

Per Mausklick in die Mikrowelten: Wer wissen möchte, wie die Mikrosystemtechnik künftig unser Leben prägen wird, findet am 8. November unter http://www.micro-worlds.org kompetente Ansprechpartner. Experten aus Wissenschaft und Industrie diskutieren online über künftige Anwendungen der Mikrosystemtechnik und die sich daraus ergebenden Herausforderungen. Internetnutzer können die Debatte auf der European Week on Microsystem Technologies (MICROWORLDS) von 9

Mit Aida wird der Netz-Administrator zum Stardirigenten

Siemens hat eine Antwort auf den Fachkräftemangel der Informationstechnologie parat: Die Systemlösung Aida vereinfacht die Verwaltung von Netzwerken; hochbezahlte Spezialisten könnten dann für andere Aufgaben eingesetzt werden. Administratoren formen aus PCs und Großrechnern unterschiedlichster Bauart mit verschiedenen Betriebssystemen ein harmonisches Orchester, damit die Computer einander verstehen, einheitliche Anwendungsprogramme besitzen und den Benutzern individuelle Zugriffsrechte einräum

Iris-Scanner statt Passkontrolle am Flughafen Amsterdam eingeführt

Die internationale Beratungs-, Softwareentwicklungs- und Systemintegrationsgesellschaft CMG hat als ersten Flughafen Schiphol bei Amsterdam mit einer Augenkontrolle für Reisende ausgestattet. Hierbei identifiziert ein Iris-Scanner Fluggäste allein durch den Blick ins Auge. Das System vergleicht die Iris des Reisenden mit Informationen auf einer Chipkarte, die der Fluggast mit sich führen muss. Das Verfahren gilt als so sicher, dass die traditionellen Ausweispapiere nicht mehr vorgezeigt werden müss

Neuer Arbeitskreis gegründet

Das ASP-Konsortium hat den Arbeitskreis Wireless Application Service Providing (WASP) gegründet. Ziel ist es, den Markt für mobiles ASP zu durchleuchten, hierzu fundierte Analysen zu erstellen und Anregungen für Business-Modelle zu geben. Weiterhin sollen die unterschiedlichen Technologien und Lösungsansätze bewertet sowie Anbieter für gemeinsame Standards gewonnen werden. Unter der Leitung von ASP-Mitglied Günter Fink, IBM Deutschland GmbH, hat sich der Arbeitskreis bei einer ersten Sitzung auf de

Zweite Generation des digitalen Data-Center-Managements

Avocent präsentiert DS-Produktfamilie Rund ein Jahr nach Vorstellung der weltweit ersten digitalen Server-Management-Lösung DS 1800 präsentiert der Hersteller Avocent nun die zweite Generation des digitalen Data-Center-Managements. Die neue DS-Produktfamilie aus dem Hause Avocent führt erstmalig die Administration aller Hardware-Komponenten eines Rechenzentrums auf einer Plattform zusammen und ermöglicht zudem Echtzeit-Zugriff über IP-Verbindungen. Avocents neue Management-Lösungen erlau

An der Universität Augsburg soll ein Kompetenzzentrum für Wirtschaftsinformatik entstehen

Augsburger Universitätsleitung: Chance für den Standort und Anerkennung der bisherigen Leistungen der Universität zugunsten des Informatik-Bereichs

Das Leitungsgremium der Universität Augsburg erkennt in dem Angebot der Bayerischen Staatsregierung, ein „Kompetenzzentrum Wirtschaftsinformatik für IT-Dienstleistungen“ mit einem Betrag von 6 Millionen DM in Kooperation von Universität Augsburg und schwäbischer Wirtschaft zu unterstützen, eine Chance, sowohl die Standortqualität der Regio

Seite
1 1.196 1.197 1.198 1.199 1.200 1.243