null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Siemens und Pfizer vereinbaren Partnerschaft im Bereich Companion Diagnostics

18.12.2013
Siemens Healthcare Diagnostics Inc. hat mit Pfizer Inc. einen Vertrag für die Entwicklung und Kommerzialisierung von Labordiagnostik-Tests unterzeichnet.

Die Tests sollen künftig Therapieprodukte von Pfizer als begleitende Diagnostika (Companion Diagnostics) unterstützen.

Im Rahmen der Vereinbarung wird Siemens In-Vitro-Tests für die Verwendung in klinischen Studien entwickeln. Diese Tests werden später unter Umständen mit den Pfizer-Produkten vermarktet. Mit dieser Partnerschaft festigt Siemens seine starke Position im Bereich der klinischen Diagnostik.

Tests für Companion Diagnostics sind klinische Tests, die in Verbindung mit einem spezifischen Medikament oder einer Therapie Ärzten helfen können, fundiertere und personalisierte Behandlungsentscheidungen für ihre Patienten zu treffen.

Im Entwicklungsprozess von Medikamenten können Companion Diagnostics Pharmaunternehmen bei der Auswahl von Patienten unterstützen. Die Tests können helfen, die Behandlung zu überwachen, die passende Therapiedosierung für Patienten festzulegen sowie ein Protokoll einzuführen, um den Nutzen der Behandlung zu maximieren.

Das Siemens Clinical Laboratory (SCL) – ein hochkomplexes, innovatives Testlabor mit dem Ziel, die personalisierte Medizin voranzubringen – wird die Companion-Diagnostics-Tests im Rahmen der Vereinbarung entwickeln.

Ansprechpartner

Eray Müller
Tel. +41 (0)585 585 844
eray.mueller@siemens.com
Leseranfragen bitte an:
Siemens Healthcare Diagnostics AG
Freilagerstrasse 40
8047 Zürich
Tel. +41 585 581 150
diagnostics.ch.healthcare@siemens.com

Weitere Informationen:

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Internationale Fachkonferenz IEEE ICDCM - Lokale Gleichstromnetze bereichern die Energieversorgung

27.06.2017 | Veranstaltungen

Internationale Konferenz zu aktuellen Fragen der Stammzellforschung

27.06.2017 | Veranstaltungen

Fraunhofer FKIE ist Gastgeber für internationale Experten Digitaler Mensch-Modelle

27.06.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Mainzer Physiker gewinnen neue Erkenntnisse über Nanosysteme mit kugelförmigen Einschränkungen

27.06.2017 | Biowissenschaften Chemie

Wave Trophy 2017: Doppelsieg für die beiden Teams von Phoenix Contact

27.06.2017 | Unternehmensmeldung

Warnsystem KATWARN startet international vernetzten Betrieb

27.06.2017 | Informationstechnologie