null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

ISO-Designer: Neu mit Simulation

14.06.2012
Mit der neuesten Version dieses Designtools der Jetter AG können Bedienmasken und Events auf dem Bildschirm simuliert werden.


Nicht immer kann der Visualisierungs-Designer auf eine Hardware zurückgreifen, um die Bedien- und Softkey-Masken zu betrachten und zu testen.

Das Entwicklungs-Designtool für ISO-konforme Masken der ISO-Designer ermöglicht mit der neuen Version 3.3 eine Simulation direkt auf dem Bildschirm. Dabei wird das gewählte Format der Bedienmaske visualisiert.

Das gibt dem Anwender eine Vorstellung darüber, wie die Grafiken zukünftig auf dem Display aussehen werden. Auch Events, die über Softkeys oder dynamische Objekte ausgelöst werden, lassen sich simulieren und testen.

Weitere Funktionen, die dem Entwickler das Leben erleichtern, wurden in die neue Version implementiert. Beispielsweise werden bei den Objekten Linien, Polyline und Polynom sowie x- und y-Koordinaten als Eigenschaften angegeben, die direkt bearbeitet und erweitert werden können.

Bewegt der Anwender die Maus über die Maske, wird jetzt in der Statuszeile der darunterliegende Farbwert des Objektes in RGB-Notation angezeigt. Ein weiterer Komfort als neues Feature: Mehrere Bilder können zusammen ausgewählt und in eine Maske eingefügt werden.

Eine Demo-Version des ISO-Designers lässt sich ab sofort von der Homepage www.iso-designer.de downloaden.

i. A. Andreas Leu
Technischer Redakteur
Jetter AG
Gräterstraße 2
71642 Ludwigsburg
Phone: +49 7141 2550-466
Fax: +49 7141 2550-484
mailto:aleu@jetter.de

Weitere Informationen:

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Rund 500 Fachleute aus Wissenschaft und Wirtschaft diskutierten über technologische Zukunftsthemen

24.03.2017 | Veranstaltungen

Lebenswichtige Lebensmittelchemie

23.03.2017 | Veranstaltungen

Die „Panama Papers“ aus Programmierersicht

22.03.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Rund 500 Fachleute aus Wissenschaft und Wirtschaft diskutierten über technologische Zukunftsthemen

24.03.2017 | Veranstaltungsnachrichten

Förderung des Instituts für Lasertechnik und Messtechnik in Ulm mit rund 1,63 Millionen Euro

24.03.2017 | Förderungen Preise

TU-Bauingenieure koordinieren EU-Projekt zu Recycling-Beton von über sieben Millionen Euro

24.03.2017 | Förderungen Preise