null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Epson auf der Motek 2007, Halle 7, Stand 7425

01.08.2007
Die Epson „Vision“ mit Präzision
Wenn Produktionsprozesse kostengünstig und effizient automatisiert werden sollen, ist Epson der richtige Ansprechpartner. Auf der Motek vom 24. bis 27. September 2007 in Stuttgart stellt der Scara- und 6-Achs-Spezialist in Halle 7, Stand 7425 sein breites Leistungsspektrum auf 120 Quadratmetern vor. „Star“ des Epson-Messestandes ist das neue, kompakte Visionsystem Smart Camera 5.0 für den Epson RC170 Controller, das auf dem Stand im Praxiseinsatz gezeigt wird. Traditionell hat Epson auch 2007 ausgewählte Systempartner in seinen Messeauftritt integriert, mit denen das Unternehmen Gesamtlösungen aus einer Hand anbietet.

Präzision live

Mit der Vision Smart Camera 5.0 erweitert Epson die Einsatzmöglichkeiten des äußerst kompakten Epson RC170 Controller um „sehende“ Aufgaben wie Qualitätssicherung und Sortier- und Vereinzelungsaufgaben. Die Fachbesucher erleben das „smarte Auge“ bei einer Live-Demonstrationen auf dem Stand im Einsatz. Darüber hinaus stellt Epson dem Fachpublikum neben seinem breiten Produktportfolio von Scara-Robotern und 6-Achs-Kinematiken auch Optionen wie Feldbus-Systeme vor. An einer Workshop-Zelle können sich die Besucher zudem live von der einfachen Roboterprogrammiersprache Epson SPEL und der intuitiv bedienbaren Benutzeroberfläche überzeugen.

Automatisierungslösungen aus einer Hand

Epson arbeitet sehr eng mit verschiedenen Systempartnern zusammen und kann daher für viele Segmente und Branchen schlüsselfertige Lösungen anbieten.

Als Partner im Bereich Qualitätssicherung präsentiert sich in diesem Jahr der Messtechnik-Spezialist Tech3D. Lösungen im Segment Automotive und Zulieferer werden gezeigt von HuF Tools. Epson Roboter im Einsatz in Sondermaschinen zeigen die Firmen SFA und H+F. Als Allrounder im Bereich Automatisierungs- und Steuerungstechnik präsentiert sich die Firma Trebbin.

Über Epson Deutschland
Die in Meerbusch ansässige Epson Deutschland GmbH ist einer der führenden Anbieter von Produkten und Lösungen in den Bereichen Fotodruck und Digital Imaging. Hochwertige Fotodrucker und -scanner gehören ebenso zum Produktportfolio von Epson Deutschland wie Laser- und Nadeldrucker, All-in-one-Geräte, Multimediaprojektoren und die Original-Verbrauchsmaterialien. Die Bereiche Retail Systems & Devices und Factory Automation Division erweitern dieses Sortiment noch um Kassendrucker und -systeme sowie um Präzisionsroboter. Mit rund 200 Mitarbeitern verantwortet Epson Deutschland das Vertriebsnetz für Deutschland, Österreich, die Schweiz und weite Teile Osteuropas. Das Vertriebsgebiet des Bereichs Factory Automation umfasst zudem Russland, den Mittleren Osten und Afrika.

Über Epson Europa
Epson Europe B.V. mit Sitz in Amsterdam ist die strategische Zentrale für Europa, den Mittleren Osten, Russland und Afrika. Die Epson Europa Mitarbeiterzahl beläuft sich insgesamt auf 2.400. Der Umsatz belief sich im Geschäftsjahr 2006 auf 2.104 Mio. Euro.

Über die Epson Gruppe
Epson ist einer der weltweit führenden Hersteller von Imaging-Produkten wie Druckern, 3LCD-Projektoren sowie kleinen und mittelgroßen LC-Displays. In einer von Kreativität und Innovationskraft bestimmten Unternehmenskultur arbeitet Epson konsequent daran, die Visionen und Erwartungen seiner Kunden in der ganzen Welt zu übertreffen. Diesem Ansinnen verleiht der Claim „Epson – Exceed Your Vision“ Ausdruck. Für ihre herausragende Qualität, Funktionalität, Kompaktheit und Energieeffizienz genießen Produkte aus dem Hause Epson Weltruf. Rund 88.000 Mitarbeiter in 117 Unternehmen rund um den Globus bilden ein Netzwerk, das stolz darauf ist, seinen Beitrag zum globalen Umweltschutz zu leisten und die Kommunen, in denen das Unternehmen Niederlassungen unterhält, aktiv mitzugestalten. Unter Führung der in Japan ansässigen Seiko Epson Corporation wies die Epson Gruppe im Geschäftsjahr 2006 einen Konzernumsatz von 1.416 Mrd. Yen (~8,68 Mrd. Euro) aus.

Weitere Informationen:

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Von „Coopetition“ bis „Digitale Union“ – Die Fertigungsindustrien im digitalen Wandel

02.12.2016 | Veranstaltungen

Experten diskutieren Perspektiven schrumpfender Regionen

01.12.2016 | Veranstaltungen

Die Perspektiven der Genom-Editierung in der Landwirtschaft

01.12.2016 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Wie sich Zellen gegen Salmonellen verteidigen

05.12.2016 | Biowissenschaften Chemie

Fraunhofer WKI koordiniert vom BMEL geförderten Forschungsverbund zu Zusatznutzen von Dämmstoffen aus nachwachsenden Rohstoffen

05.12.2016 | Förderungen Preise

Höhere Energieeffizienz durch Brennhilfsmittel aus Porenkeramik

05.12.2016 | Energie und Elektrotechnik