Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Gewinner des Knowledge Management Best Practice Award 2003

24.07.2003


Ideenmanagement auf Basis von Wissensmanagement-Technologien - die innerhalb des Projekts von FAG Kugelfischer und HLP entwickelte Lösung wurde mit dem Best Practice Award 2003 ausgezeichnet.

... mehr zu:
»FAG »USU

Eine Klassifizierung der Ideen nach ihrem Nutzen bildet dabei die Basis für messbare Einsparpotenziele. Mit dem USU KnowledgeMiner stammt die Basistechnologie für die Navigation und Recherche vom schwäbischen Knowledge Management- Spezialisten USU. Der Preis wurde im Rahmen einer Fachtagung vom Ludwigshafener Institut für Managementinformationssysteme IMIS e.V. gemeinsam mit der Zeitschrift Wissensmanagement vergeben.

Grundlage des Lösungsansatzes ist die webbasierte und frei konfigurierbare Ideenmanagement-Anwendung des Kompetenzpartners HLP, mit dem über 75.000 Ideen in Oracle verwaltet werden. Im Rahmen mehrerer Workshops wurden die fachlichen Wissensbedarfe entwickelt. Der Topic Map Builder der USU sortierte auf einer Metaebene die Vielzahl der Verbesserungsvorschläge nach relevanten Zusammenhängen. In Form eines umfangreichen semantischen Netzes wurden die Themenzusammenhänge visualisiert, um ein dynamisches Clustering im Arbeitsalltag zu ermöglichen. Die Wissens-Struktur solcher semantischer Netze erlaubt den Verantwortlichen bei FAG Kugelfi- scher eine rasche Navigation und präzise Informationsrecherche über geeignete Retrieval-Funktionalitäten. Hierfür kam mit dem KnowledgeMiner ein modular aufgebautes Software-Produkt zur Themenstrukturierung und Vereinheitlichung des Informationszuganges zum Einsatz. Dabei werden unterschiedlichste Suchsituationen unterstützt, z. B. die unstrukturierte Recherche oder die strukturierte Suche, beispielsweise nach allen Ideen mit einem quan- tifizierten Nutzen über 50.000 Euro.


Im Rahmen eines Vorprojektes konnte der Kunde FAG einen klar bezifferbaren finanziellen Einsparungseffekt durch den Einsatz des firmeninternen Ideenmanagement in Verbindung mit dem USU KnowledgeMiner ausweisen. Wichtig hierfür waren insbesondere eine mögliche Mehrfachverwertung von Ideen sowie die Optimierung der Gutachtenprozesse. Somit wurde durch die Zusammenarbeit unter Beweis gestellt, dass Wissensmanagement-Projekte sich auch in monetären Kategorien rechnen lassen.

"Die Auszeichnung ist auch ein Beleg dafür, dass Unternehmen heute durch den Einsatz von Topic-Map-Technologien einen nachweisbaren Return on Investment verzeichnen können", freut sich auch Gerald Lamatsch, der das Thema Knowledge Management beim Technologie- Lieferanten USU verantwortet.

Dr. Thomas Gerick | USU AG
Weitere Informationen:
http://www.usu.de

Weitere Berichte zu: FAG USU

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Förderungen Preise:

nachricht Eine Milliarde Euro für die Hochschulmedizin
17.02.2017 | Deutsche Hochschulmedizin e.V.

nachricht Sensible Daten besser analysieren
16.02.2017 | Georg-August-Universität Göttingen

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Förderungen Preise >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz

17.02.2017 | Veranstaltungen

Von DigiCash bis Bitcoin

16.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Stammzellen verlassen Blutgefäße in strömungsarmen Zonen des Knochenmarks

17.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

LODENFREY setzt auf das Workforce Mangement von GFOS

17.02.2017 | Unternehmensmeldung

50 Jahre JULABO : Erfahrung – Können & Weiterentwicklung!

17.02.2017 | Unternehmensmeldung