Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

"Netzwerk der Netze" - Media Network Germany geht an den Start

24.02.2004


Die regionalen Verbände und Initiativen der deutschen Informations- und Kommunikationswirtschaft haben eine neue gemeinsame Plattform: Die Gründungsmitglieder des Media Network Germany e.V. trafen sich heute zur ersten öffentlichen Präsentation in Hamburg. Im Rahmen des Fachkongresses "Hamburger IT-Strategietage" wurden Strukturen, Ziele und erste Projekte des neuen Dachverbandes vorgestellt, der ab sofort als "Netzwerk der Netze" für Geschäftskontakte, Projekte und Partnerschaften in den Branchen IT, Telekommunikation, Kommunikations- und Werbewirtschaft sowie neue Medien tätig ist.


Neue Technologien brauchen ein Netzwerk, das sie dort aufgreift und fördert, wo sie entstehen: in den Regionen. Media Network Germany e.V. will als Bündnisnetzwerk dafür Sorge tragen, dass die regionale Förderung darüber hinaus auch übergreifend aufgenommen und ausgebaut wird. Die im ersten Schritt acht Gründungsmitglieder sind der Förderkreis Multimedia Hamburg, der Förderkreis IT- und Medien-Wirtschaft München, Community Treff - Förderkreis Digitale Wirtschaft Schleswig-Holstein, die Nürnberger Initiative für die Kommunikationswirtschaft, das Cyber Forum Karlsruhe, das RheinMainNetwork aus Frankfurt, interaktionX aus Oldenburg und das medien forum freiburg e.V. Damit umfasst das neue "Netzwerk der Netze" heute acht Regionalverbände mit 1.700 Unternehmen und Unternehmern.

"Media Network Germany will Ideen schneller zu Innovationen werden lassen", kündigt Uwe Jens Neumann, Vorstandsvorsitzender des Hamburger Förderkreis Multimedia und Präsident des Media Network Germany an. "Wir nutzen die Kraft der regionalen Cluster in einem bundesweiten Netzwerk der Netze. Unternehmen verdichten so vorhandene Fähigkeiten und Wachstumspotenziale in unserer innovations- und strukturorientierten Branche und vergrößern ihre unternehmerische Reichweite."


Zwei erste Fixpunkte stehen aktuell auf der Agenda des Media Network Germany:

  • Gemeinsamer CeBIT-Auftritt am norddeutschen Gemeinschaftsstand in Hannover (18. - 24. März)
  • Mitgliederversammlung im Rahmen der "IT:M - IT-Mittelstandstage Hamburg" (15. - 18. September)

Folgende Projekte sind bereits in Vorbereitung und werden in Kürze für die Mitglieder des Media Network Germany zur Verfügung stehen:

  • Online-Plattform: Media Network Germany wird mit einer eigenen Internet-Präsenz bundesweit über Veranstaltungen und Projekte der regionalen Verbände aus der IuK-Wirtschaft berichten und die Mitglieder über ein integriertes Kommunikationstool miteinander vernetzen.
  • Unternehmensdatenbank: Media Network Germany stellt seinen Mitgliedern ein präzises Suchinstrument für die schnelle Ermittlung passgenauer Unternehmenskontakte zur Verfügung - auf der Basis der Mitgliedsunternehmen und einer Datenbank, die im Rahmen des vom BMWA unterstützten MEDIA@Komm-Projekts entwickelt wurde.

Der Dachverband erweitert sich kontinuierlich. Als weitere Mitglieder stehen im nächsten Schritt die regionalen Verbände aus Berlin-Brandenburg, Düsseldorf, Leipzig, Köln, Rosenheim und Augsburg bereits in den Startlöchern.

Kontakt:
MNG Schleswig-Holstein I Community Treff
Förderkreis Digitale Wirtschaft S-H. e.V.
Herbert Jacobs, Lorentzendamm 22
24103 Kiel
Fon 0431-51962-30, Fax -44

Herbert Jacobs | Media Network
Weitere Informationen:
http://www.medianet.de

Weitere Berichte zu: Community Dachverband Förderkreis Germany

Weitere Nachrichten aus der Kategorie CeBIT 2004:

nachricht FwD begeisterte CeBIT-Besucher
19.04.2004 | Funkwerk Dabendorf GmbH

nachricht D-Link unter die Top 50 der wichtigsten Cebit Aussteller gewählt
31.03.2004 | D-Link

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2004 >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

Erstmals ist es einem Forscherteam am Max-Planck-Institut (MPI) für Polymerforschung in Mainz gelungen, einen integrierten Schaltkreis (IC) aus einer monomolekularen Schicht eines Halbleiterpolymers herzustellen. Dies erfolgte in einem sogenannten Bottom-Up-Ansatz durch einen selbstanordnenden Aufbau.

In diesem selbstanordnenden Aufbauprozess ordnen sich die Halbleiterpolymere als geordnete monomolekulare Schicht in einem Transistor an. Transistoren sind...

Im Focus: Quantenbits per Licht übertragen

Physiker aus Princeton, Konstanz und Maryland koppeln Quantenbits und Licht

Der Quantencomputer rückt näher: Neue Forschungsergebnisse zeigen das Potenzial von Licht als Medium, um Informationen zwischen sogenannten Quantenbits...

Im Focus: Demonstration of a single molecule piezoelectric effect

Breakthrough provides a new concept of the design of molecular motors, sensors and electricity generators at nanoscale

Researchers from the Institute of Organic Chemistry and Biochemistry of the CAS (IOCB Prague), Institute of Physics of the CAS (IP CAS) and Palacký University...

Im Focus: Das VLT der ESO arbeitet erstmals wie ein 16-Meter-Teleskop

Erstes Licht für das ESPRESSO-Instrument mit allen vier Hauptteleskopen

Das ESPRESSO-Instrument am Very Large Telescope der ESO in Chile hat zum ersten Mal das kombinierte Licht aller vier 8,2-Meter-Hauptteleskope nutzbar gemacht....

Im Focus: Neuer Quantenspeicher behält Information über Stunden

Information in einem Quantensystem abzuspeichern ist schwer, sie geht meist rasch verloren. An der TU Wien erzielte man nun ultralange Speicherzeiten mit winzigen Diamanten.

Mit Quantenteilchen kann man Information speichern und manipulieren – das ist die Basis für viele vielversprechende Technologien, vom hochsensiblen...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Auf der grünen Welle in die Zukunft des Mobilfunks

16.02.2018 | Veranstaltungen

Smart City: Interdisziplinäre Konferenz zu Solarenergie und Architektur

15.02.2018 | Veranstaltungen

Forschung für fruchtbare Böden / BonaRes-Konferenz 2018 versammelt internationale Bodenforscher

15.02.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

17.02.2018 | Energie und Elektrotechnik

Stammbaum der Tagfalter erstmalig umfassend neu aufgestellt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Neue Strategien zur Behandlung chronischer Nierenleiden kommen aus der Tierwelt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics