time4you im Digitalformat und auf der L&D Pro Konferenz im November

Bildrechte: time4you

Von der eigenen Online Akademie, Learning Experience Design bis zu Community-basierten Ansätzen für interorganisationales Lernen.

Was gilt es im Zusammenspiel unterschiedlicher Organisationen zu beachten, wenn es um Lernplattformen und gezielten Wissensaustausch geht? Welche Daten und Forschungsergebnisse kann man darüber hinaus für das Lernen und Wissensmanagement nutzen um diese für unterschiedlichste Zukunftsszenarien zu nutzen? Auf der im November stattfindenden L&Dpro Online Konferenz für Learning und Development Professionals wird die time4you GmbH mit ihren Referenten die Erfahrungen aus einem Forschungsprojekt der letzten Jahre mit den Teilnehmern der Konferenz teilen.

Der Praxisbezug zu dem Projekt SiKoMi zeigt: Bei der Bewältigung gesellschaftlicher Krisensituationen arbeiten in der Regel sehr viele verschiedene Organisationen zusammen – von Behörden und Verwaltungen über Rettungsdienste, Polizei und Katastrophenschutz bis hin zu Hilfsorganisationen. An das organisationale und interorganisationale Lernen stellen diese Situationen ganz besondere Herausforderungen. Am 22. November um 14 Uhr erläutert Dr. Cäcilie Kowald, Learning Design bei time4you, wie eine Lernplattform die Praxisansätze für das interorganisationale Lernen unterstützen kann, damit die beteiligten Organisationen vergleichbare Situationen in Zukunft noch besser bewältigen. Hintergrund SiKoMi unter Forschung und Partner des Projektes.

Anmeldung hier

Vorschau weitere Termine im November:

24.11. Wann wird Corporate Learning klimaneutral? Vortrag von Beate Bruns, Geschäftsführung time4you

time4you und Referenten bei der Konferenz

Außerdem: der Weg zur eigenen Online-Akademie am 18.11.2021 sowie am 25.11. der Start des vierteiligen Online-Kurses Learning Experience Design.

Mehr Termine für 2021 unter www.time4you.de/events

Wer sich zusätzlich per Checkliste informieren möchte, kann dies in der Rubrik Checklisten und Studien tun.

In der time4you Mediathek stellen sich Prominente, Unternehmenslenker und Experten den Fragen „Tell me how you learn“.

Geschichten und Gedanken rund um das Lernen: der YouTube Kanal von time4you

Karrierewege unter www.time4you.de/karriere

 

Über die time4you GmbH

Die time4you GmbH communication & learning gehört im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) zu den führenden Anbietern von Software und Dienstleistungen für digitale Lernlösungen, Personalentwicklung und Weiterbildung. Das innovative Karlsruher Unternehmen bietet seinen nationalen und internationalen Mittelstands- und Konzernkunden sowie Öffentlichen Einrichtungen, Schulen und Bildungsanbietern maßgeschneiderte schlüsselfertige High-End- und Ready-to-Go-Lösungen auf Basis der IBT® SERVER-Software. Jix ergänzt als KI-Lösung für Conversational Learning das Produktportfolio. Intelligente digitale Assistenten, dialoggestützte Lernspiele, Interactive-Fiction und Lernbots sind Anwendungen, die mit Hilfe von Jix erstellt werden. Unternehmen und Organisationen wie zum Beispiel Deutsche Telekom AG,  Raiffeisenlandesbanken Oberösterreich, Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Landeshauptstadt Düsseldorf, Dr. Pfleger Arzneimittel, KfH Kuratorium für Dialyse und Nierentransplantation e.V., FEV Group, R+V-Versicherung, Sparkassenstiftung, Globetrotter AG, Gothaer Versicherung und viele mehr nutzen seit Jahren die Softwarelösungen und Expertise der time4you GmbH. Realisiert werden Lern- und Informationsportale im Intranet und Internet, Social-Learning-Plattformen, Produkttrainings, digitale Lernangebote, Chatbots für Support und Marketing, Lernbots, Zertifizierung und Assessment, Lösungen für Talentmanagement, Seminarverwaltung und Lernmanagement.  time4you zählt zu den forschenden Unternehmen in Deutschland und ist Mitglied im BITKOM e.V., im didacta-Verband sowie bei der European Association for Training Organisations e.V. (EATO).

Informationen: http://www.time4you.de, http://www.jix.ai

PRESSEKONTAKT D/A/CH: Mail: press@time4you.de, Tel. 030-201 88 565

Media Contact

Presseteam
time4you GmbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Flexible Elektronik ohne Sintern

Leitfähige Metall-Polymer-Tinten für den Inkjet-Druck. Auf der diesjährigen Hannover Messe präsentiert das INM – Leibniz-Institut für Neue Materialien Hybridtinten für den Inkjetdruck. Sie bestehen aus Metallnanopartikeln, die mit leitfähigen Polymeren…

Grüner Wasserstoff nach dem Vorbild der Natur

Transregio-Sonderforschungsbereich verlängert … Das Sonnenlicht als Quelle für die klimafreundliche Energieversorgung nutzen: Lange vor großen Initiativen wie dem europäischen „Green Deal“ oder der „nationalen Wasserstoffstrategie“ hat der Transregio-Sonderforschungsbereich (SFB) CataLight…

Molekulare heterogene Katalyse in definierten dirigierenden Geometrien

Katalyse-Sonderforschungsbereich geht in die zweite Runde. Der Sonderforschungsbereich „Molekulare heterogene Katalyse in definierten dirigierenden Geometrien“ (SFB 1333) an der Universität Stuttgart erhält eine zweite Förderperiode und damit Fördermittel in Höhe…

Partner & Förderer